Christiane Schuster

Meine Tochter, 2,5 Jahre, schläft nachts nicht

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo Frau Schuster,

meine Tochter gehört wohl zu den "schlecht"-Schläfern. Leider.
Sie macht nun keinen Mittagsschlaf mehr, hält auch gut bis abends durch (von morgens 06:30 - 07:30 Uhr) und wird dann so gegen 19:30-20:00 Uhr von uns ins Bett gebracht. Sie darf dann noch ein Hörspiel hören.

Meistens steht sie noch einige Male wieder auf, will ein anderes Hörspiel hören etc. Irgendwann bis 21:00 Uhr schläft sie dann endlich ein.

Nun ist es seit einigen Nächten so, dass sie irgendwann ab 02:30 Uhr nicht mehr schläft. D. h. sie ruft, will ein Hörspiel hören, aufstehen etc.weint dann auch, weil ich nachts kein Hörspiel anmache. Ich erkläre, es ist Nacht, alle schlafen etc.
Zu uns ins Bett holen ist leider keine Lösung, dann turnt sie nur und schläft nicht ein. Das würden wir sonst auch machen.
Heute war es wieder so. Um 04:35 Uhr habe ich ihr dann doch ein Hörspiel angemacht, ich konnte nicht mehr. Um kurz nach 05:00 Uhr bin ich dann wohl eingenickt (nachdem ich seit 02:30 Uhr wach war) und um 05:20 Uhr hat sie dann wieder gerufen, das Hörspiel wäre zu Ende :-( Ich bin dann aufgestanden, muss sowieso um 06:00 Uhr aufstehen, ich gehe arbeiten.

Ich bin total fertig und weiß einfach nicht mehr, was ich noch tun kann. Noch später ins Bett bringen? Ich muss endlich mal wieder schlafen. Ich bin am Ende meiner Kräfte. Ich habe noch einen Sohn von 5,5 Jahren...
Mein Mann muss um 05:00 Uhr aufstehen und selbst wenn er zu meiner Tochter gehen würde, wäre ich trotzdem wach.

Haben Sie vielleicht noch einen Tipp für uns?

Danke und LG
Manu

von Manu0707 am 29.01.2013, 14:38 Uhr

 

Antwort auf:

Meine Tochter, 2,5 Jahre, schläft nachts nicht

Hallo Manu0707
Bitte überlegen Sie WÄHREND des Einschlafrituals gemeinsam mit Ihrer Tochter, was noch erledigt werden muss, damit sie nicht mehr aus ihrem Kuschelbett herauskommen muss.
Weisen Sie freundlich, aber auch bestimmt darauf hin, dass nur das 1 mal gewählte Hörspiel angehört werden darf und sonst Keines! Möchte sie es nicht hören, wird sie überhaupt kein Hörspiel mehr hören! Handeln Sie bitte konsequent, damit Ihre Tochter lernt sich an bestimmte Grenzen und Regeln halten zu müssen.
Bleiben Sie evtl. noch eine Weile mit im Zimmer Ihrer Tochter; aber ohne weitere "Animation".

Achten Sie insgesamt auf einen möglichst geregelten und zum Abend zunehmend ruhiger werdenden Tagesablauf, damit Ihre Tochter zwar ausreichend müde, aber nicht überreizt ins Bett kommt. Sie schläft dann hoffentlich entspannter und ausgeglichener ein und Damit auch besser durch.

Informieren Sie bereits abends darüber dass in der Nacht kein Hörspiel angehört wird, da jeder Mensch schlafen muss um Kraft zu tanken für den nächsten Tag.
Schlagen Sie Ihrer Tochter gleichzeitig vor doch mit ihrem Kuscheltier zu kuscheln oder mit ihrem Schnuckeltuch und sich evtl. eine Spieluhr aufzuziehen, wenn sie mal nicht schlafen kann, damit wenigstens Sie weiterschlafen können.

Weint sie dann dennoch mal nachts ohne ängstlich oder krank zu sein, rufen Sie ihr 1 mal ein "Schlaf wieder schön, ich schlafe auch" zu und versuchen Sie ihr Weinen zu ignorieren -auch wenn's hart ist-.

Nutzen Sie möglichst ein für Sie "freies" Wochenende, damit Ihre Tochter lernt sich dank Ihres konsequenten Verhaltens selbst den Übergang vom Wachen zum erneuten Schlafen zu erleichtern.

Halten Sie durch, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 30.01.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Meine 13 Monate alte Tochter schläft nie alleine

Hallo Frau Schuster! Meine kleine 13 Monat alte Tochter hat noch nie alleine geschlafen. Sowohl beim Mittagsschlaf als auch beim abendlichen Zubettgehen legt sich entweder mein Mann oder ich mit dazu. Man kann nicht aus dem Zimmer gehen, weil sie dann sofort wach wird. Wenn ...

von Neumami2011 17.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

4,5Jährige Tochter schläft nicht allein ein was kann man machen?

Hallo allerseits! Ich habe eine 4,5jährige Tochter, welche aus meiner ersten Ehe hervorging. Sie war in der ersten dreieinhalb Jahren täglich mit mir zusammen. Nach meiner Trennung vom Vater versuchte dieser, mir die gemeinsame Tochter über längere Zeiträume (ein paar ...

von ManjaW 03.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter schläft auf einmal schlecht?!

Liebe Frau Schuster, meine Tochter ist nun 3 Jahre und 3 Monate alt. Sie war nachts immer ein sehr guter Schläfer. Klar haben wir auch mal unruhige und schlaflose Nächte gehabt, aber meistens war sie dann krank oder ähnliches. Seit sie nun 3 Jahre ist braucht sie von heute ...

von stine0207 25.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Was kann ich machen damit meine Tochter (11 Monate) besser schläft ?

Ich hoffe Sie können mir helfen. Hab mich hier neu angemeldet weil ich nich weiß an wen ich mich da sonst wenden soll. Meine Tochter (11 Monate) schläft bei mir im Schlafzimmer, aber in ihrem Bett. 20Uhr geht sie abends schlafen, das klappt auch prima ABER, sie wird alle 2-3 ...

von Annalenas_Mama 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter (bald 3 Jahre alt) schläft abends nicht ein und spielt noch stundenlang

Liebe Frau Schuster, ich brauche dringend Ihren Rat. Ich habe jetzt schon einige Foren durchgesucht, aber leider keine Hilfe dazu gefunden. Unsere Tochter wird Ende August drei Jahre alt und sie schläft abends einfach nicht ein. Wir essen abends, dann geht sie auf ihr ...

von Manu308 16.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter (2 Jahre) schläft von 19:30 bis früh halb 5....gähn

Hallo, unsere Tochter ist vorige Woche 2 Jahre alt geworden. Sie hat noch nie sehr lange geschlafen, immer jedoch so bis gg.halb 7 morgens. jetzt wird es immer früher. Mir ist klar, dass, je älter sie wird, sie weniger Schlaf braucht. ABER: Sie schläft mittlerweile von ...

von 3engelchen 18.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Meine Tochter (11 Monate) schläft nicht durch!

Hallo Frau Schuster, meine Tochter ist 11 Monate. Sie kann nicht alleine einschlafen und schläft auch nicht durch. Das läuft seit ungefähr 4-5 monaten so ab. Ich lege sie jeden Abend zwischen 20 und 20:30 Uhr ins Bett, muss aber auch bei ihr sein bis sie einschläft. Sie ...

von nevanur 10.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

18-Monate alte Tochter abgestillt und schläft nicht mehr ein und durch

Hallo, ich brauche mal wieder dringend Rat. Vor einem Monat habe ich meine heute 18-Monate alte Tochter auch nachts und abends abgestillt aufgrund einer Brustentzundung und Wunden, durchgebissenen Brustwarzen und einer Lungenentzündung. tagsüber wird sie schon seit sechs ...

von jeks 02.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter schläft nicht mehr ein

Guten Abend, meine Tochter (8 Monate) ist bis jetzt super eingeschlafen. aber seit ein paar Tagen wrd es immer schwieriger, sie ins Bett zu bringen bzw. zum einschlafen zu bringen. besonders bei den mittagsschläfchen. abends geht es eigentlich noch! ich habe sie immer ...

von Kellygirl 06.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Meine Tochter 1,5 Jahre schläft seit 4 Monaten nicht mehr durch

Hallo Frau Schuster, ich bin ziemlich ratlos... Meine Tochter hat mit ca. 7 Monaten durchgeschlafen und bekommt nun seit Juli ca. 2 Flaschen in der Nacht. Es fing damit an, dass sie die Backenzähne bekam. Sonst habe ich ihr morgens beim Aufstehen eine Kindermilch gegeben und ...

von Manu0707 28.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.