Sylvia Ubbens

Kind fast 5, wenn wütend hört nicht und verletzt

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,

ich schreibe Ihnen, da ich zwei Kinder habe, die gorße ist eine fast 5 Jährige und der Kleine ist 3 Jahre. Die große ist grundsätzlich total lied nett und, halt wie ein Kind wie man es sich wünscht. Wir habe vor 2 Monaten mit der Kita angefangen. Aber Sie konnte schon Mißerfolg nicht gut mit umgehen. Sie brüllt und brüllt statt Lösung zu suchen. Ich habe auch schon versucht, zu sagen, dass Sie einfach schaue soll wie es geht und nicht brüllen. Wenn Sie wütend wird kann ich Sie schon gut beruhigen. Aber mein Problem ist, wenn Sie sich mit dem kleinen Streitet. Überhaupt im Alltag, auch mir gegenüber, will Ihren Willen durch Feuer und Falmme durchsetzen, sie hört nichts mehr, wird wütend und wer in der Nähe ist oder wenn es gegen jemanden richtet wird auch gnadenlos verletzt. Oft schlägt sie die Tür so zu dass die Bilder von der Wand fliegen. Ich weiß nicht mehr, wie ich Ihr helfen kann. Habe zuletzt angefangen in meiner Not Ihere lieblingsspielzeuge zu konfeszieren. Ich denke aber das ist nicht der richtige Weg. Ich gehe zu ihr runter mit Körperkontakt und erkläre ich dass es so nicht geht und jetzt ist schluss. Aber es hilft nichts. Sie hat so einen dickschädel. Was soll ich machen?
DANKE

von tinka1977 am 21.11.2013, 13:06 Uhr

 

Antwort auf:

Kind fast 5, wenn wütend hört nicht und verletzt

Liebe Tinka1977,

Ihre Tochter muss gerade einen Abnabelungsprozess mitmachen (Beginn Kindergarten) und dann auch noch mit der Erkenntnis klar kommen, dass einem nicht alles auf Anhieb gelingt, dass es Regeln gibt und dann auch noch einen adäquaten Weg finden, damit umzugehen. Ihr Ventil ist das Schreien.

Möchte Ihre Tochter etwas haben, was Sie ihr in dem Moment nicht geben können, so haben Sie eine Alternative parat. Sie möchte z.B. den Schokoriegel, soll ihn aber nicht haben, dann verbieten Sie den Schokoriegel nicht nur, sondern sagen ihr, dass sie stattdessen einen Apfel o.ä. bekommen kann. Sie möchte Fernsehen, soll aber nicht, so sagen Sie ihr, dass sie ja stattdessen eine CD hören kann ... Greifen Sie dem Wütendwerden vor.

Lässt Ihre Tochter es zu, dass Sie sie in den Arm nehmen, wenn sie wütend wird? Kann sie sich in Ihrer Nähe beruhigen?

Natürlich darf Ihre Tochter in ihrer Wut niemanden verletzten. Setzen Sie sie dann an die Seite, bis sie sich beruhigt hat. Bleiben Sie in ihrer Nähe. Bieten Sie ihr ein "Wutkissen" an, auf das sie einschlagen, treten oder beißen kann. Zeigen Sie ihr, wie es funktioniert.

Ihrer Tochter das Spielzeug wegzunehmen ist keine Lösung sondern ruft nur einen neuen Konflikt hervor.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 22.11.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

4-jährige hört nicht & beschimpft mich

Guten Tag! Meine 4-jährige Tochter hört seit kurzen nicht mehr auf uns. Es fängt schon morgens an, wenn sie aufstehen soll. Ich komme mehrmals in ihr Zimmer und bitte sie aufzustehen & sich anzuziehen. Sie antwortet dann zB sie hat keine Lust dazu. Manchmal klappt es, wenn wir ...

von chrissy-2.85 20.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

4-jährige hört nicht & beschimpft mich

Guten Tag! Meine 4-jährige Tochter hört seit kurzen nicht mehr auf uns. Es fängt schon morgens an, wenn sie aufstehen soll. Ich komme mehrmals in ihr Zimmer und bitte sie aufzustehen & sich anzuziehen. Sie antwortet dann zB sie hat keine Lust dazu. Manchmal klappt es, wenn wir ...

von chrissy-2.85 18.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Kleinkind hört nicht

Hallo! Meine Tochter ist 13 Monate alt. Seit kurzem kann sie laufen und somit alles erreichen, was interessante erscheint. Wenn sie etwas nicht darf, wie zb auf die Straße laufen, bekommt sie ein strenges Nein, welches sie aber nicht stört. Sie lacht und läuft weiter. Hole ...

von Pastrada 26.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Wer kann mir helfen?? Mein Sohn 3, hört nicht mehr.

Hallo, habe einen 3 Jährigen Sohn. Zur zeit ist es so, dass er ziemlich rebellisch wirkt. Er dreht total auf oder ab, hört nicht mehr... Ich merke dass er die grenzen bei uns sucht, aber er übersteigt die dermaßen. Abends ins Bett gehen läuft so ab. Wir lesen eine Geschichte ...

von Josy88 17.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Kind hört nicht auf mich / Kindergärtnerin

Hallo Frau Schuster, ich möchte mich einmal an Sie wenden. Unser Sohn kommt dieses Jahr in die Schule. Seit einiger Zeit nimmt er mich und auch die Kindergärtnerin scheinbar nicht mehr richtig ernst. Alles muss ich 100 mal sagen, bis es überhaupt bei ihm ankommt. Und auch ...

von TigerTaps 21.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

fünfjähriger hört nicht mehr, besonders auf Mama

Hallo, ersteinmal vielen Dank für Ihre Arbeit hier. Es geht um unseren 5jährigen Sohn. Wir haben außerdem seit 12 Wochen ein Baby, welches meiner Meinung wahrscheinlich auch der Grund für sein Verhalten ist. Er war schon immer sehr temperamentvoll und hat gerne Grenzen ...

von babymieze 20.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Meine Tochter hört nicht und misstraut mir

Ich verstehe meine Tochter nicht. Seitdem sie 3 Jahre alt ist hört sie mehr auf andere als auf mich. Ob ich ihr zeigen möchte wie etwas funktioniert oder wie sie etwas malen kann (nach dem sie mich auch gefragt hat, ob ich es ihr zeige). Ich zeige es ihr und sie sagt dann das ...

von kleinerSonnenschein08 06.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Kind hört nicht - Trotz

Liebe Frau Schuster, ich sehe, dass Sie ähnliche Fragen öfter gestellt bekommen. Ich wende mich dennoch nochmal an Sie. Unsere Tochter ist fast 2,5 Jahre alt und hört absolut nicht. Sie scheint das Wort "Nein" überhaupt nicht zu verstehen. Wenn wir etwas verbieten, macht sie ...

von Oktaevlein 06.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

drei jähriger hört nicht

hallo mein sohch ist jetzt drei geworden und wirklich frech er mag nicht hören.wenn wir uns mit meheren kindern treffen geht er immer auf die anderen kinder drauf u nd ärgert.zuhause bekommt es seine ein jährige schwester immer ab er ärgert sie denganzen tag durch egal was ich ...

von linsey 06.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

4 jährige hört nicht

Hallo Frau Schuster, meine 4jährige Tochter hört uns überhaupt nicht mehr zu! Egal ob ich etwas im guten sage oder sogar laut schreie oder drohe es bringt nichts. Ich muss meine bitte zig mal aussprechen, mich macht das Wahnsinnig. Das zehrt so an meinen Nerven das ich ...

von Tinchen81 22.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.