Christiane Schuster

An bernsteinelfe bezügl lesen lernen

Antwort von Christiane Schuster

Hallo thueringerin73
An den Tipps von "bernsteinelfe" sieht man mal wieder dass auch "Experten", bzw. Pädagogen, Psychologen, Ärzte usw. nicht allwissend sind, sich aber auf Grund ihres jeweiligen Fachwissens und ihrer jeweiligen Ausbildung bei guter Zusammenarbeit sehr gut ergänzen können. :-)

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 14.11.2012

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Lesen lernen

Guten Tag Frau Schuster Meine tochter(6) war bis jetzt eine schnelle Lernerin. Vieles hat sie mit links gelernt. Mit 3 hat sie schon geschrieben. Sie ist sehr verständig u merkt sich auch alles wenn man ihr etwas erklärt. Nun ist sie seit 7 Wochen in der Schule. Bisher ...

von thueringerin73 12.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: lesen, lernen

Wie kann ich mein Kind zum lernen motivieren?

Hallo Frau Schuster, mein 9 jähriger Sohn ist in der 4. Klasse. Er sollte vor kurzem eine Personenbeschreibung schreiben. Bis auf Wiederholungen bei den Satzanfängen, kurzen Sätzen u.ä. ist ihm nichts eingefallen. Seine Schrift ist kaum lesbar. Desweiteren ist er laufend am ...

von Strucki36 28.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: lernen

Was tun wenn meine Tochter sich weigert zu lernen mitzuarbeiten

Hallo Ich habe ein Problem . Ich bin etwas ratlos.ich weiss nicht mehr weiter. Ich bin alleinerziehend und habe zwei Kids(5,11) .der Vater ist Fernfahrer auf ihn kann man nicht zählen. Es geht hier um meine große Tochter. Sie geht jetzt in die 6 Klasse. Sie ist ein ...

von Jasmin25 07.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: lernen

lernen in den ferien?

HAllo, ich habe eine frage, meine tocher ist 7 jahre alt und kommt im sep. in die 2. klasse. vor den ferien sagte die lehrerin dass man mit dem kind auch während der ferien lernen und üben sollte. so, nun ist da ein problem, meine tochter macht es einfach nicht, ich habe ...

von iripan 31.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: lernen

Wie lernen Schulkinder links und rechts zu unterscheiden??

Hallo Frau Schuster, ich unterrichte in einer rhythmisierten Ganztagsschule ein Sportprogramm und mußte feststellen, daß einige Erst- und Zweitklässler(innen) rechts und links nicht unterscheiden können. Diese "Zaubertricks" mit Gummiband ummachen (farbliche ...

von PuW 26.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: lernen

Teilen Lernen?

Hallo, habe mal eine Frage an Sie. Meine Tochter wird im August 3 und ist ein Einzelkind wächst aber mit vielen Kindern und ihrem Cousin eng zusammen auf. Nur seit ca. 2 Mon. haben wir regelmäßig Probleme/ Wutausbrüche wenn ein anderes Kind mit meiner Tochter Ihren ...

von grasi80 19.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: lernen

schlafen lernen?

Liebes Team, mein Sohn ist jetzt 11 Monate, seit ca. 1 Monat versuchen wir es ihm beizubringen in seinem Bett ohne hilfe einzuschlafen. Schnuller benutzt er auch nicht mehr. Leider klappt es nicht so gut. Am Anfang war das bett noch etwas höher und er lehnte sich immer an ...

von lerika 23.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: lernen

allein einschlafen lernen

Hallo Frau Schuster, meine Tochter ist jetzt fast 21Monate. Seit der Zeitumstellung im März haben wir abends ganz große Probleme, daß sie in den Schlaf findet. Es dauert jeden(!) Abend eine Stunde, mitunter auch länger, daß sie einschläft. Wir haben ein ruhiges ...

von Zuckernase 21.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: lernen

Meins! Wie das Teilen lernen?

Hallo Frau Schuster, unser Sohn ist vor Kurzem 2 Jahre geworden. Dass er alles an Spielzeug als "Meins!" bezeichnet, macht er schon seit langem, aber es wird immer heftiger. Sein Vater darf z.B. nicht mit den neuen Spielsachen spielen. Er darf sie noch nicht mal anfassen! Da ...

von Rübenkindmama 08.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: lernen

allein einschlafen lernen

Hallo Frau Schuster, vielen Dank für Ihre vorherige Antwort. In der sprachen Sie an, daß unsere Tochter(derzeit zwischen dem 19.u. 20. Monat) langsam allein einschlafen lernen muß. Ich hatte mich bisher dazu gelegt, was ich aber seit ein paar Tagen nicht mehr mache, sondern ...

von Zuckernase 24.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: lernen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.