Christiane Schuster

5jährige hört einfach nicht und weint wegen alles

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,

meine 5jährige Tochter hat zur Zeit wieder eine sehr schwierige Phase. Muss dazu sagen das ich alleinerziehend bin.

Sobald man das nicht macht was sie möchte fängt sie an zu schreien und zu weinen - weiss überhaupt nicht wie darauf reagieren soll. Meistens verlasse ich denn Raum und ignoriere sie. Sie kann das Spielchen aber lässig über eine Stunde betreiben.

Ausserdem hört sie derzeit überhaupt nicht, ich kann sagen, bitten irgendwann werde ich auch lauter - sie hört einfach nicht. Ich sage ihr zum Bsp. das sie am Zebrastreifen auch nach links und rechts schauen muss - erkläre es ihr auch warum - sie macht es aber trotzdem nicht. Ich bitte sie das sie frühstückt, setze mich mit ihr hin. Sie macht alles ausser frühstücken. So gehts denn ganzen Tag. Weiss nicht mehr was ich machen soll.

Haben Sie einen Tipp für mich?

Danke

von laraschatz am 12.10.2009, 12:00 Uhr

 

Antwort auf:

5jährige hört einfach nicht und weint wegen alles

Hallo Ratsuchende
Beginnt Ihre Tochter verärgert zu schreien und zu weinen, weisen Sie sie bitte sachlich und auch liebevoll darauf hin, dass ihr das Weinen überhaupt nicht weiterhelfen kann. Dann versuchen Sie einen Kompromiss zu schließen zwischen den Wünschen Ihrer Tochter und Ihren eigenen Wünschen, um eine friedliche Konfliktlösung zu erreichen.
Auch können Sie ihr eine geeignete Möglichkeit aufzeigen, damit sie ihre Wut rauslassen, bzw. sich abreagieren kann, wie z.B. ein bestimmtes "Wut-Lied" zu singen.

Lassen Sie Ihrer jeweils kurz begründeten Bitte eine möglichst logische Konsequenz folgen. Schaut Ihre Tochter z.B. beim Überqueren einer Straßen nicht nach links und rechts, kann es geschehen, dass ein Auto sie übersieht und gegen sie fährt. Sie wird darum konsequent an die Hand genommen werden müssen, um einen Unfall abzuwehren, wenn Sie sich nicht an Ihre Bitte hält!.
Einprägen lassen sich wichtige Regeln besonders gut, wenn sie spielerisch geübt werden. So können Sie z.B. eine Melodie erfinden zu: "Links,Rechts,Links" wie LaLaLa.
Frühstücken Sie selbst mit Genuß, weisen Sie Ihre Tochter sachlich und liebevoll darauf hin, wann das Frühstück beendet sein wird. Handeln Sie ggf. entsprechend. Verhungern wird sie bestimmt nicht gleich, aber mittags dann sicherlich sehr gut essen und erkennen, dass sie sich an Regeln zu halten hat, die zuvor begründet wurden.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 12.10.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Linus hört nicht - verhalte ich mich so richtig???

Halli Hallo und guten Abend. unser Linus ist gut 28 Monate und seine "Trotzphase" geht nun schon relativ lange :o) Ich habe den Eindruck, das alles was ich von ihm verlange oder mir wünsche, total an ihm vorbei geht. Ich bin bisher stille Mitleserin und folge so ihren ...

von Jana u Linus 21.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

weint beim Abgeben im Kindergarten

Hallo Frau Schuster, ich muss Sie nochmal wegen meines jüngsten Sohnes etwas fragen. Er geht seit 2 Jahren in den Kindergarten (4 3/4 Jahre alt) und seit Ende August jetzt ohne seinen Bruder (geht jetzt in die Schule). Als der Kindergarten nach den Ferien wieder losging, bin ...

von anjak 08.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weint

Unser Sohn 5 1/2 Jahre hört zur Zeit nicht.............Gerne an alle!!!!!!

Liebe Frau Schuster, unser Sohn ist jetzt 5 1/2 Jahre und es ist zur Zeit ziemlich schwer mit ihm. Man muß alles wiederholen und er reagiert einfach nicht auf unsere Anweisungen, hier einige Beispiele die des öfteren aufteten " Julian komme bitte Zähne putzen oder auch ...

von antje und julian fritz 10.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Mein Kind (4 Jahre) hört einfach nicht.

Hallo Frau Schuster, eigentlich ist der Betreff total doof wie ich gerade find. Weil eigentlich gibt es viele Kinder auf die diese Aussage zutrifft. Bei meinem Sohn ist es allerdings extrem. Die meisten Kinder hören nur zu Hause nicht und sind im KiGa zumeist brav, tun das ...

von sanpot 22.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Weint immer vorm einschlafen??

Hallo meine Tochter ist 5 monate alt und habe das Problem das sie vorm jeden einschlafen immer stark weint und zappelig ist,das dauert meistens 10-15 min dann schläft sie ein.Man sieht es ihr an das sie müde ist den ihre augen gehn von alleine zu aber sie weint immer so.Was ...

von Geli11 21.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weint

weint bei jeder Kleinigkeit

Liebe Frau Schuster, meine Tochter ist mittlerweile 5 Jahre alt. Sie hat seit Jahren fast jeden Tag eine Situation bei der sie heulen muss. Die Trotzphase ist doch schon zu Ende? Heute vor dem Kindergarten (Nachmittagsgruppe) hat sie Terror gemacht, weil a) wieder mal ein ...

von zaunerin 15.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weint

Kind hört nicht auf "Nein"

Hallo :-) Mein Sohn ist 17 Monate alt. Seit Kurzem läuft er und erkundet natürlich mit Begeisterung unsere Wohnung. Allerdings räumt er uns ständig mit Freude das Cd Regal aus und macht den Fernseher immer an und aus. Ich gucke ihn dann ernst an, sage mehrmals deutlich ...

von sonnenschein.83 26.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

weint wieder im Kiga

Hallo Frau Schuster, mein Sohn ist 3,5 J und geht seit letztem September in den Kiga. Es fiel ihm anfangs schwer, die Eingewöhnung dauerte 3 Wochen. Es gefiel ihm schließlich ganz gut und er ging recht gern hin. Seit einiger Zeit weint er aber wieder öfters dort, ohne Grund, ...

von crissip111 18.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weint

er hört mir nicht!

Hallo mein Sohn (5) hat schon immer einen starken eig. Willen. Wenn allerdings Oma, Opa o. Papa sagt nein wir gehen jetzt weiter z. B. wenn wir unterwegs sind geht er schön mit - wenn ich ihn allerdings z. B. vom Kiga abhole (er nimmt das Rad, ich laufe nebenher) wird noch ...

von RR 22.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

hört nicht

Hallo Frau Schuster, mein Sohn ist 6 J alt und kommt diesen Sommer in die Schule. Sein Vater und ich haben uns vor gut 2 Jahren getrennt, Kontakt zum Vater besteht leider kaum. Vor 1 Jahr habe ich meinen neuen Partner kennengelernt und wir haben einen fast 3 Monate ...

von Schnitte78 19.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.