Christiane Schuster

2,5 Jährige schläft nur, wenn ich neben Ihr liege !

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Meine Tochter macht mir das Schlafen zur Zeit zur Qual.
Das Problem ist, das Sie nur einschläft, wenn ich auf der Matratze neben Ihr liege.
Sie schläft in Ihrem Gitterbettchen und wir haben eine Matratze in Ihr Zimmer gelebt, damit wir die Zeit bis sie schläft nicht auf einem Stuhl neben Ihr verbringen müssen (es ist also bequemer für mich).
Sobald Sie schläft, verlasse ich Ihr Zimmer!
Das problem ist aber, sobald sie wach wird; ruft sie mich und dann muss ich nachts in Ihr Zimmer wandern. Sie schläft dann erst wieder weiter, wenn ich bei Ihr bleibe. Ich habe schon versucht, dann wieder ins Schlafzimmer zu gehen wenn Sie eingeschlafen ist; aber meistens merkt sie kurze Zeit später das ich nicht mehr da bin und schreit wieder.
Mein Körper macht das leider nicht mehr mit. Durch diesen schlechten Schlafrythmus habe ich Rückenschmerzen und oft Migräne.
Wie kann ich meiner Kleinen und mir helfen?

von monalisa1001 am 17.05.2011, 12:02 Uhr

 

Antwort:

An kirshinka: eine Frage

Hallo kirshinka
Nun bin ich aber doch mal neugierig: Sind Sie Expertin bezüglich des Themas: Kinderschlaf, da Sie im Experten-Forum mit "Tipps zur Erziehung" eben diese Fragen in Windeseile kommentieren?
Ihren jeweiligen Antworten entnehme ich, dass Sie schon sehr lange hier stöbern, weil diese Ratschläge mit den von mir bereits vorgeschlagenen Empfehlungen sehr häufig konform gehen.
Allerdings habe ich unter Anderem tägl. sehr viel mehr und ALLE Anfragen hier zu bearbeiten, was sehr zeitaufwändig ist, da ich natürlich auch ALLES zuvor lese, bevor ich individuell berate.
Deshalb schlage ich Ihnen vor, sich doch im Elternforum verstärkter zu Wort zu melden und nicht so erfahrenen Mamas mit Ihren individuellen Erfahrungen zur Seite zu stehen.

Liebe Grüße!

von Christiane Schuster am 17.05.2011

Antwort auf:

2,5 Jährige schläft nur, wenn ich neben Ihr liege !

nimm sie mit in dein Schlafzimmer - und dann habt ihr beide eine ruhige Nacht!

Dieses Bedürfnis nach Nähe vergeht auch wieder, wenn es gestillt wird.

Meine Tochter ist jetzt 2 und schläft seit ihrer Geburt bei uns - erst im Elternbett dann im Beistellbett (also Gitterbett minus eine Gitterseite und Matratze auf meiner Höhe).

Klappt prima! heute morgen 5:00 wurde sie wach - wollte bücher anschauen. Beide Eltern sagten ihr sie solle noch eine Weile weiterschlafen - alles seien noch müde. Sie klettert zu Papa rüber, kuschelt sich an ihn - und schläft weiter.

Abends schläft sie ein, ich geh raus - und dann kein Mux mehr bis ca. 5:00 - es sei denn sie träumt schlecht. Wenn das der FAll ist, dann rollt sie sich im Schlaf zu mir rüber - sobald sie merkt wir sind da - schläft sie weiter.

Ich muss nicht aufstehen, kriege genug Schlaf, mir tun weder Rücken noch Kopf weh.

Und irgendwann wird sie auch von selbst in ihr Zimmer wollen.

Alles Gute!

von kirshinka am 17.05.2011

Antwort auf:

2,5 Jährige schläft nur, wenn ich neben Ihr liege !

danke kirshinka,

für Deine Antwort.
Für mich wäre das eine gute Lösung; aber leider spielt da der Papa nicht mit.
Er kann nicht schlafen, wenn Sie bei uns schläft. Ist ein sehr schlechter Schläfer und wenn ich Ihm auch noch den Schlaf raube; na dann gute nacht!
Es muss eine Lösung her, ohne das Sie ins Schlafzimmer kommt!!

von monalisa1001 am 17.05.2011

Antwort auf:

2,5 Jährige schläft nur, wenn ich neben Ihr liege !

und wenn du auf die Matratze in ihr Zimmer umziehst solange bis sie wieder alleine einschläft?

ODER: Der Papa zieht vorrübergehend aus dem Schlafzimmer aus und das Kind ein?

Kann ja nicht sein, dass dein Kind leiden soll wegen dem Papa (wäre zumindest meine Meinung).

von kirshinka am 17.05.2011

Antwort auf:

2,5 Jährige schläft nur, wenn ich neben Ihr liege !

Hallo monalisa1001
Da Ihre Tochter sich bereits daran gewöhnt hat, dass Jemand bei ihr schläft, überzeugen Sie sie doch mal davon, dass eine (etwas größere) Babypuppe die ganze Nacht bei ihr auf der Matratze schlafen wird, sodass Ihre Tochter nicht alleine schlafen muss. Bitten Sie zusätzlich darum, gut auf das Puppenbaby aufzupassen, damit es auch genauso gut schlafen kann wie sie selbst.:-)

Fügen Sie evtl. hinzu, dass Sie nach der gewohnten Gute-Nacht-Geschichte usw. dann wieder in Ihr Bett gehen, weil Sie den Papa beschützen müssen, der ja sonst ganz alleine schlafen muß.-

Dunkeln Sie das Kinderzimmer zusätzlich bitte nicht ganz ab und lassen Sie die Zimmertüren angelehnt, sodass Ihre Tochter sich zu jeder Zeit in ihrem Zimmer sicher orientieren und die Puppe sehen kann.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 17.05.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind macht nachts großes Theater und schläft nicht mehr im eigenen Bett weiter.

Hallo, mein Sohn ist jetzt fast 13 Monate alt.Wenn wir ihn abends schlafen legen,machen wir das jeden Abend mit den gleichen Ritualen. Jetzt ist es schon mehrmal aufgetreten,das er erst schön schläft bis etwa 22-23Uhr und dann aufwacht.Manchmal schläft er wieder ein,aber ...

von le_coer 05.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Baby schläft nachts nur noch sehr schlecht

Sehr geehrte Frau Schuster, mein kleiner Sohn ist 6 Monate und schläft seit etwa 4 Wochen nur noch sehr schlecht. Er wacht stündlich auf und weint. Auf meinem Arm schläft er nach ca. 10 Minuten wieder ein und ich kann ihn wieder ins Bett legen. Dies wiederholt sich 10 mal in ...

von dieMamavomBen 15.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Kind 8 Monate schläft am Tag nicht allein ein

Hallo, mein Sohn ist nun 8 Monate alt. Er schläft abends gut ein (oft beim Stillen, immer öfter lege ich ihn wach hin und er schläft - manchmal nach 2 min schimpfen- ein). Doch am Tag schläft er nur schnell ein, wenn ich ihn in den Wagen lege. Lege ich ihn in sein Bett, weint ...

von veldigmorsomt 14.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Schläft nicht mehr in seinem Bett!

Hallo, unser Kleiner (1Jahr) war vor zwei Wochen stark erkältet. Nachts war er sehr unruhig, da habe wir ihn als er wach wurde und nicht mehr schlafen konnte zu uns ins Bett geholt. Da hat er gleich wieder geschlafen und war viel ruhiger. Jetzt ist er wieder gesund und die ...

von Sonne28 10.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

8 Monate junger Sohn schläft plötzlich sehr sehr schlecht

Hallo Fr. Schuster, ich bin mittlerweile ziemlich verzweifelt. Unser Sohn schlief seit seinem 4. Lebensmonat prima durch (19.00 - 7.30). Natürlich gab´s ab und zu mal Ausnahmen (Erkältung / Zähne / schlechte Träume), aber er war immer gut zu beruhigen. Nun ist es seit gut 3 ...

von 7Melli7 03.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Kleiner (21 Monate) schläft oft bei uns im Bett

Hallo Frau Schuster, hallpo an Alle, ich brauche mal einen Rat. Unser Sohn (21 Monate) hat noch nie Probleme beim Schlafen ´gemacht. Er geht freiweillig ins Bett und schläft auch in den allermeisten Fällen sofort ein. In den letzten Monaten ist es aber so, dass er im ...

von rosalin75 31.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Schläft/steht sie (20 Mon.) zu früh auf

Hallo, meine Tochter (20 Mon.) geht um 19 Uhr ins Bett, schläft aber gegen 20 Uhr ein. Wird dann um 5:30 Uhr wach. Um 11 Uhr bekommt sie ihren Mittagsbrei und um 11:30 Uhr macht 2 Std. ihr Mittagsschläfchen. Woran liegt das, dass sie so früh (5:30 Uhr) aufsteht? Soll ich ...

von sigute 25.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Wieso schläft er so schlecht ein???

Hallo Frau Schuster, ich habe ein Problem mit dem Einschlafverhalten meines Sohnes. Er ist fast 16 Monate alt und kann nicht alleine einschlafen. Ich konnte ihn noch nie (nicht mal als Säugling) einfach ins Bett legen und hoffen, dass er einschläft. Er schreit wie am Spieß. ...

von Jerry19992 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

19 Monate altes Kind schläft immer noch nicht durch

Hallo. Ich hoffe sie können mir helfen. Ich kann einfach nicht mehr! Meine Tochter (19 Monate) schläft seit Geburt nicht eine einzige Nacht durch, sie wacht Nachts 3-4 mal auf und will Tee. Wenn wir ihr keinen geben, lässt sie sich auch nicht beruhigen. Sie schreit dann ...

von sonnenblume85 20.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

1-jähriger schläft nachmittags nicht

Hallo! Ich habe ein Problem mit unserem Sohn. Das ist jeden Tag ein Kampf, dass er schläft und meistens schläft er dann gar nicht. Geh fast täglich mit ihm 1,5-2 Std. spazieren, bis er dann evtl. mal schläft. Das kommt aber selten vor. Eine Zeit lang hat es gut geklappt, ...

von TiSchie 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.