Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Kurz vor der Geburt - Magnesium gegen Sodbrennen

Lieber Herr Dr. Costa,

Ich habe im 3. Trimester starkes Sodbrennen. Dagegen nehme ich Tetesept Sodbrennen Akut mit Calcium und Magnesium Stearat. Ich nehme maximal 2 Lutschtabletten täglich, die beinhalten dann ca. 500mg Magnesiumstearat.

Meine Gynäkologin hatte mir gesagt, das ich ab der 37 SSW kein Magnesium mehr nehmen sollte um nicht versehentlich die Wehen zu unterdrücken. Mir ist auch aufgefallen, das sich meine Kleine phasenweise heftig bewegt - kann das auch durch zu viel Magnesium sein?

Vielen Dank und Gruß
Glückskind

von Glückskind1975, 39. SSW   am 08.06.2021, 07:47 Uhr

 
 

Antwort:

Kurz vor der Geburt - Magnesium gegen Sodbrennen

Magnesium-Lutschtabletten sind in jeder Hinsicht harmlos, sie schaden also Ihrem Baby nicht und können auch nicht wirklich die Wehen unterdrücken. Ob sie imstande sind, das Sodbrennen tatsächlich zu unterdrücken, bezweifle ich, um ganz ehrlich zu sein.

In 1-2 Wochen sollten Sie aber die Magnesium - Einnahme stoppen und sich auf die Geburt konzentrieren.

Alles Gute wünsche ich Ihnen !

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 15.06.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Selbstgemachter Krautsalat/ Magnesium

Guten Morgen Dr. Costa, ich war bei meinen Großeltern zum Essen, es gab u.a. selbergemachten Krautsalat. Nachdem ich ca. 3-4 Gabeln gegessen hatte ist mir wieder eingefallen, dass das Kraut ja gehobelt, eingesalzen, ausgepresst und danach angemacht wird. Ob mein Opa das ...

von Dariana 06.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Magnesium

Magnesium Verla mit Saccharin und Cyclamat

Lieber Dr. Costa, wegen Unterleibskrämpfe nahm ich am Wochenende zwei Beutel des o. G. Magnesiums. Nun lese ich, dass die darin enthaltenen Süßstoffe nicht ganz sicher sind. Haben die zwei Beutel bereits Folgen für mein Baby? :( Mit freundlichen ...

von Nora92 16.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Magnesium

Kartoffelsaft gegen Sodbrennen

Hallo Herr Dr. Costa, Ich bin jetzt in der 19SSW und leide vermehrt an Sodbrennen, ich bin eine kleine Naturglucke und habe Gelsen das Kartoffelsaft (Schoenenberger - Naturreiner Pflanzensaft Kartoffel) wohl sehr gut dagegen helfen kann. Leider steht in der Anleitung das ...

von Stargaze 02.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sodbrennen

Sodbrennen-Ernährung

Lieber Dr. Costa, Ich (23.ssw) habe sehr schwer mit Sodbrennen zu tun, werde nachts wach durch Atemnot, verstopfte Nase, Hustenanfälle und brennen im Mund/Speiseröhre. Ich versuche bereits fettarm zu essen, kaum Gewürze, 3h vor dem Schlafen die letzte Mahlzeit, kein ...

von Gartenfee_2020 24.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sodbrennen

Haferflocken gegen Sodbrennen Nachts

Guten Morgen, Ich habe seit mehreren Wochen in der Schwangerschaft unerträgliches Sodbrennen. Habe dann für mich persönlich herausgefunden, daß Haferflocken (pur) mein Sodbrennen abstellt. Nun ist es so, daß ich mindestens 4-5 Esslöffel Nachts verteilt esse, (01:00 Uhr und ...

von Salatgurkenmutti 30.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sodbrennen

Magnesium

Hallo Herr Dr. Costa, ich nehme jeden Abend eine Magnesium Brausetablette ein die 250mg Magnesium enthält und zusätzliche B Vitamine, aufgrund das ich einmal etwas früher in der Schwangerschaft schmerzen bzw. stechen hatte, hat mir meine Hebamme dies empfohlen. Da ich dieses ...

von Tina_8980 25.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Magnesium

Magnesiumbedarf

Hallo, ich habe gelesen, dass es in der SS wichtig ist ausreichend Magnesium zu sich zu nehmen. Bis jetzt habe ich keins genommen. Bin aktuell in der 22.SSW und habe auch keine Beschwerden wie Wadenkrämpfe oder Muskelzucken. Soll ich da trotzdem Magnesium einnehmen und ...

von MarieH 23.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Magnesium

Einnahme von Magnesium

Guten Tag, Ich nehme zur Zeit Magnesium von Stade 'magnetrans ultra 375 mg' 1x täglich ein und bin mir unsicher ob dies die richtige Dosierung ist. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir mitteilen könnten ob das Ihrer Meinung nach so passt. Vielen Dank und viele ...

von ak1702 05.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Magnesium

Pantozol bei Sodbrennen

Hallo Dr. Costa, Ich habe ihre Antworten gelesen bzgl. den Themen "Tabletten bei Sodbrennen". Ich bin in der 11 Woche ca., voller Hoffnung auf Pantozol ging ich zu meiner Gyn. die empfahl mir Nüsse, Milch, hoch gelagert schlafen etc. Ich sagte ihr das ich einiges tue, das ...

von Wanderson 21.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sodbrennen

Mandelsirup sodbrennen

Sehr geehrter Herr Prof Costa, Ich bin Französin und eine französische Freundin hat mir empfohlen „Sirop d‘orgeat“ gegen mein Sodbrennen zu trinken. Ich habe im Supermarkt in Deutschland das Monin Mandelsirup gefunden mit folgenden Zutaten Zutaten: Zucker, Wasser, ...

von Charlotte-87 19.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sodbrennen

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.