Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nachtrag zu Frage Absage TZ in Elternzeit

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,

danke für Ihre schnelle und ausführliche Antwort. Aber es sind doch noch Fragen offen geblieben.

Können Sie mir bitte noch mitteilen, bis wann ich spätestens Klage beim Arbeitsgericht einreichen muß - Absage kam per Mail am 10.12., Ich schaue aber ja nicht jeden Tag in den PC. Gilt hier auch die 3 Wochenfrist, genügt es, wenn ich erstmal Widerspruch beim Arbeitgeber mit bitte um Termin, einlege. Oder muß ich sofort beim Arbeitsgericht Klage beantragen - wie gesagt,dann bitte die Frist nennen.

Wenn ich auf Klage verzichte und so jetzt keine Einigung mit AG erzielen kann, wann darf ich frühestens wieder einen Antrag auf Teilzeit stellen?

Da es wegen der eventuellen Klage eilt, würde ich mich über eine wieder so schnelle Antwort sehr freuen.

Danke
Sandra

von Tinax am 17.12.2012, 20:22 Uhr

 

Antwort auf:

Nachtrag zu Frage Absage TZ in Elternzeit

Hallo,
drei Wochen nach Kenntnisnahme. Ich würde es aber so schnell wie möglich machen, um nachher nicht wegen Fristversäumnis ein Problem zu bekommen.
Gehen Sie am besten zum Arbeitsgericht hin, dort können Sie die Klage direkt zu Protokoll geben und werden auch beraten.
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 20.12.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

In Elternzeit mit Teilzeitbeschäftigung erneut schwanger und BV

Hallo Frau Bader, es wird nun ein wenig kompliziert und ich hoffe Sie können mir weiterhelfen, da ich MuSchG und EEG sowie AAG nicht schlauer geworden bin. Ich bin noch bis zum 16.12.12 in Elternzeit und arbeite seit dem 01.05. für 10 Stunden in Teilzeit während der ...

von Loona82 28.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Weihnachtsgeld Beamte in Elternzeit (Schleswig Holstein)

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin seit Jahren als Beamtin im mittleren nichttechnischen Dienst bei der Landeshauptstadt Kiel tätig. Im Juni habe ich meinen Sohn geboren und bin seit August in Elternzeit. Laut Auskunft unserer Bezügekasse werde ich in diesem Jahr lediglich ...

von Trullilulli 28.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Habe ich als Beamtin in Elternzeit Anspruch auf finanzielle Unterstützung?

Da ich Beamtin bin, kann ich aufgrund meines Beihilfeanspruchs leider während der Elternzeit nicht in die Familienversicherung meines Mannes. Ich muss also meine komplette PKV weiterzahlen, obwohl ich keinerlei Einkommen habe. Das gesamte Kindergeld geht dafür drauf und sogar ...

von Bel2405 21.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: TZ in Elternzeit, in Elternzeit

Verringerung Arbeitsstunden bei Teilzeit in Elternzeit

Guten Tag Frau Bader, ich werde ab Februar 2013 meine Teilzeittätigkeit während der Elternzeit antreten. Dazu habe ich bereits im September 2012 den entsprechenden Arbeitsvertrag unterschrieben, da ich für die Beantragung eines Kitaplatzes nachweisen musste, dass ich einer ...

von Lara1979 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Kann ich in Elternzeit als Lehrerin auch in Teilzeit woanders arbeiten?

Hallo Frau Bade, ich bin Lehrerin (noch keine Lebenszeitverbeamtung) und zur Zeit in Elternzeit. Im Januar soll ich an meiner alten Schule wieder anfangen, die von meinem Wohnort relativ weit entfernt ist. Deswegen wollte ich mit 43% wieder beginnen um eine 3 Tage Woche zu ...

von nini80 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

erneut schwanger in Elternzeit - Muttergeldzuschuss AG/ Kiiski

Hallo Frau Bader, ich hoffe Sie können mir helfen. Ich befinde mich bis 10.10.2013 in Elternzeit mit meinem ersten Kind. Ich bin erneut schwanger geworden und das Kind wird zum 7. Februar 2013 erwartet. Nun habe ich gelesen, dass man die Elternzeit des 1. Kindes abbrechen ...

von anitam 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

schwanger in elternzeit

hallo!! ich bin noch in elternzeit (1 jahr) noch ein monat!!!hab mit dem chef geredet das ich ab dezember wieder komm auf teilzeit!!ich bin wieder schwanger und hab termin morgen vertrag unterschreiben!will morgem ihm sagen!!kann er mich kündigen??was muss ich wissen???geben ...

von ludmila18 07.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Vater in Elternzeit bei Arge I

Mein Kind ist im August geboren. Mein Mann hatte ein befristetet Arbeitverhältnis bis 31.08.12. Er nahm 2 Monate Elternzeit (14.08.-14.10) Zurzeit ist er Arbeitlos I gemeldet. Ich beantragte 12 Monate EZ, also bis 14.08.13. Aus wichtigem Grund werde ich wahrscheinlich ab ...

von minuschka 04.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Ich möchte in Elternzeit kündigen

Guten Tag Frau Bader, ich befinde mich in einem festen Arbeitsverhältnis und bin noch bis August 2014 in Elternzeit. Ich bin jetzt aber auf Arbeitssuche (Teilzeitstelle), da ich nach der Elternzeit nicht mehr bei meinem jetzigen AG arbeiten möchte und kann (können/wollen ...

von Li.lie 03.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

In Elternzeit Teilzeitarbeit, Urlaubsanspruch!

Liebe Frau Bader, Ich muss mich mal wieder an Sie wenden. Ich habe 3 Jahre Elternzeit beantrag. Meine Tochter ist jetzt 16 Monate alt und ich gehe wieder Teilzeit arbeiten allerdings bei einem anderen Arbeitgeber. Ich bin PKA und laut Tarifvertag stehen einer ...

von Beautyholic 23.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.