Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Ist eine Teilzeitbeschäftigung ab dem 2. Jahr Elternzeit für beide möglich?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,

wir erwarten im März 2014 unsere Zwillinge. Leider wird die Möglichkeit, dass beide Elternteile für jeweils 1 Kind Eltern Elterngeld beziehen können ab 01.01.2014 abgeschafft.
Da wir beide gern entsprechende Zeit mit unseren Babies verbringen möchten sieht unser Plan folgendermaßen aus:
Ich werde 2 Jahre Elternzeit beantragen und mir das Elterngeld im ersten Jahr auszahlen lassen. Ab dem zweiten Jahr möchte ich teilzeit arbeiten (max. 30 Stunden) und ggf. noch das dritte Jahr mit Teilzeit anhängen.
Mein Mann wird auch 2 Jahre Elternzeit beantragen (ab Geburt) und beziehtt die ersten zwei Monate Elterngeld (Partnermonate) und wird dann die restliche Zeit auch teilzeit arbeiten (max. 30 Monate).
Nun zu meiner Frage: Ist dies so ohne Weiteres möglich und muss der Arbeitgeber dem zustimmen?

Vielen Dank.

von chrimarkah am 26.09.2014, 15:33 Uhr

 

Antwort auf:

Ist eine Teilzeitbeschäftigung ab dem 2. Jahr Elternzeit für beide möglich?

Hallo,
das mit der EZ ist ohne Zustimmung möglich. Die Frage der TZ hängt von der Grösse des Betriebes ab - auch kann der Ag aus betrieblichen Gründen ablehnen
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 29.09.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Verlängerung Elternzeit von 2 auf 3 Jahre während Teilzeitbeschäftigung?

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe nach Geburt unseres Kindes im Oktober 2009 meinem AG 2 Jahre Elternzeit mitgeteilt, mit der Option, nach 1 Jahr in Teilzeit (20 Std/Woche) wieder zurückzukehren (vorher habe ich Vollzeit mit 40 Std/Woche gearbeitet). Die ...

von Silke09 28.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Teilzeitbeschäftigung, Jahr

Elternzeit nach 1 jahr verlängern

Hallo, Ich habe 1 jahr elternzeit genommen nun meine Frage mein Chef wär damit einverstanden das ich 3 Monate verlängere. Kann mein Freund dann im Anschluss seine 2 Monate vaterzeit in der er Elterngeld bezieht noch nehmen oder ist dies nur möglich nach meinen 1 jahr ...

von Carina und Sam 25.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jahr

Teilzeitbeschäftigung in Elternzeit aufgrund Mutterschutz beendet

Sehr geehrte Frau Bader, während der Elternzeit meines Sohnes habe ich Teilzeit bei meinem Arbeitgeber gearbeitet. Aufgrund meiner 2. Schwangerschaft habe ich die Elternzeit zum Beginn der neuen Mutterschutzfrist beendet. In meinem Vertrag steht unter ...

von emmaemma 25.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Teilzeitbeschäftigung

auch 3 jahre elternzeit bei hartz 4

hallo frau bader, ich bin mutter einer tochter 13 monate.sie geht ab ende oktober /november zur eingliederung in die kita und ab ende november für 3 stunden um soziale kontakte zu bekommen.ich bin alleinerziehend und beziehe hartz 4 und musste letztens zum jobcenter.ich wurde ...

von zoeyd2013 24.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jahr

Elternzeit für 3 Jahre direkt angemeldet, AG nicht explizit darauf eingegangen

Ich habe zur Geburt meines Kindes fristgerecht EZ angemeldet, für 3 Jahre bis zur Vollendung des 3. Lebensjahrs meines Kindes. Weiterhin führte ich auf erstes Jahr Zuhause, Folgejahre in Teilzeit, 30h/ Woche. AG schickte mir die Antwort, dass sie mit meiner Planung ...

von karin0812 21.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jahr

Jahresurlaub Kürzung bei Saison-Kurzarbeit

Hallo, mein Mann ist Dachdecker und geht immer im Dezember bis März in Kurzarbeit und arbeitet verkürzt so ca.35 Monatsstunden. Darf der Arbeitgeber da seinen Jahresurlaub Anteilmäßig kürzen oder hat er vollen Anspruch. Er hatte nämlich letztes jahr nur 17 Tage Urlaub und ...

von NicoleundLara 21.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jahr

Elterngeldberechnung bei erneuter Schwangerschaft bei Teilzeitbeschäftigung inEZ

Hallo Frau Bader , Ich hätte folgende Frage: Ich möchte ab November wieder Teilzeit in Elternzeit Arbeiten gehen. Meine Elternzeit endet nach 2 Jahren im Oktober 2015. wenn ich in dieser Zeit erneut schwanger werden würde, was würde zur Berechnung des Elterngeld ...

von Narue 17.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Teilzeitbeschäftigung

Urlaub für Mutterschutz im nächsten Jahr schon dieses Jahr nehmen?

Hallo Frau Bader, vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage vom 9.9.! Damit hat sich mittlerweile ergeben, dass ich während meines zweiten Mutterschutzes Vollzeit- statt Teilzeitansprüche haben werde. Da mein Mutterschutz fast vollständig ins neue Jahr 2015 fällt, ...

von sonnenkoenigin 16.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jahr

2 Jahre elternzeit in der Ausbildung?

Hallo Frau Bader, Ich habe mal eine Frage die mich schon lange beschäftigt. Ich bin seid August im zweiten Lehrjahr meiner Ausbildung zur Einzelhandels Kauffrau die 3 Jahre geht. Nun bin ich im Mutterschutz und moechte bald meine Elternzeit beantragen. Kann ich danach eine ...

von MeinTeddybär25.10.14 15.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jahr

Elternzeit 2 oder 3 Jahre mit 15-20St. Arbeit im 2. Jahr oder 3.Jahr

Hallo Frau Bader, ich möchte ganz sicher nach der Geburt ein Jahr zu Hause bleiben und dann im 2. oder 3. Jahr 15-20 Stunden wieder arbeiten. Das steht noch nicht genau fest. Beantrage ich nun 2 oder 3 Jahre Elternzeit bei meinem Arbeitgeber und dem Staat? Ich überlege, ...

von AnneT.83 12.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jahr

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.