Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Wochenbett ohne Hebamme

Liebe Frau Höfel,

ich erwarte mein 4. Kind und die Hebamme die ich bei den ersten 3 Kindern hatte, steht diesmal nicht zur Verfügung. Nun suche ich schon seit einiger Zeit eine neue Hebamme für die Wochenbettbetreuung, aber leider ohne Erfolg. Scheinbar ist der Juni in diesem Jahr ein sehr Geburtsträchtiger Monat.
Nun zu meiner Frage: Wenn ich keine Hebamme finde, auf was muß ich achten im Wochenbett? Woran merke ich das bei der Rückbildung alles normal läuft? Worauf muß ich beim Baby achten? Woran erkenne ich das der Nabel normal abheilt bzw. woran erkenne ich wenn was nicht stimmt?
Muß ich das Baby dann selbst regelmäßig wiegen und wenn ja wonach richte ich mich da? Gibt es Tabelle wieviel das Baby in den ersten Tagen zunehmen muß? Muß ich dann früher als normalerweise zum Gynäkologen?
Die grundsätzlichen Handgriffe kenne ich, das macht mir keine Sorgen. Aber das Abtasten des Bauches, die Nabelbetreuung und das Wiegen hat ja die Hebamme immer gemacht. Da weiß ich leider nicht auf was ich achten muß.

Über Ihre Hilfe und Ihre Antworten würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
MarrySu

von MarrySu am 11.04.2016, 11:59 Uhr

 

Antwort:

Wochenbett ohne Hebamme

Liebe MarrySu,

bleiben Sie entspannt.

Die Rückbildung sollte durch regelmäßiges Wasserlassen und nicht schwer Tragen unterstützt werden.

Der Nabel wird auch ohne Hebamme trocknen und abfallen. Einfach trocken halten.

Wenn das Kind im Gesicht zunimmt und die Sachen zu klein werden, dann stimmt auch das Gewicht.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 12.04.2016

Antwort:

Wochenbett ohne Hebamme

Bei uns um die ecke gibt es eine 'babyfreundliche Apotheke' da gibt es mess- und wiegetage. Da war ich mit meinem Sohn mal, als die hebamme schon nicht mehr kam uns ich mir unsicher war ob er zunimmt (war mein erstes kind). Vielleicht habt ihr sowas in der nähe...lg

von Nina0713 am 12.04.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wochenbettbetreuung und Hebammenleistungen bei Frühchen

Guten Abend Frau Höfel, meine Tochter ist ganz überraschend in der 35. Woche nach vorzeitigen Wehen und Blasensprung auf die Welt gekommen. Ich hatte meiner Hebamme direkt am gleichen Tag Bescheid gegeben und sie hatte mir auch gratuliert, sich danach aber gar nicht mehr ...

von TristansMum 02.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wochenbett, Hebamme

Schwanger im Wochenbett

Hallo Frau Höfel, Ich habe vor 5 Wochen entbunden und stille nicht da es nur körperlich sehr gut geht und ich weder gerissen noch geschnitten bin hatte ich mit meinem Mann geschlechtsverkehr - ungeschützt, da es aber zu spät mit rausziehen war, wo er gekommen ist...ging nun ...

von Bellebelle 18.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Ist das Buch "Die Hebammensprechstunde" noch aktuell?

Hallo Frau Höfel, bei meiner 1. Schwangerschaft vor 10 Jahren habe ich mir viele Tipps aus dem Buch "Die Hebammensprechstunde", von Ingeborg Stadelmann, angelesen. Können Sie mir sagen, ob dieses Buch immer noch aktuell ist oder haben Sie eine andere ...

von chrissicat 05.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Bewegung und Haut aus sicht einer Hebamme

Guten Abend Frau Höfel, ich habe drei Fragen an Sie.. Mein Sohn ist 16 Wochen und hat seit seiner 2 Lebenswoche eine Tüninger Hüftbeugeschiene. Vor einigen Wochen hat mein Sohn mit und ohne Schiene immer nach seinen Füßen gegriffen und festgehalten (bevorzugt rechter ...

von Pusteblume1611 04.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Hebamme werden mit 35 und 2 Kindern möglich?

Liebe Frau Höfel, Hebamme ist schon seit vielen Jahren mein Traumberuf. Leider sah meine bisherige berufliche Laufbahn allerdings ganz anders aus (fast 10 Jahre im Ausland als Übersetzerin...). Ich erwarte gerade mein 2. Kind (1. Kind wird 2 Jahre). Meinen Sie es ist ...

von xinghu 04.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Ich finde keine Hebamme

Mein ET ist der 30.8. Leider sind alle Hebammen oder Hebammenpraxen, die ich bisher angeschrieben habe, zu dem Zeitpunkt im Urlaub oder voll. Was mache ich denn, wenn ich keine finde? Es ist mein zweites Kind, von daher bin ich kein Neuling, aber ich kann es ja schlecht auf ...

von Lelo317 02.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Durch eigene Hebamme total verunsichert: Blässe bei 5 Wochen altem Baby

Hallo Frau Höfel, sicherlich können Sie mir, als erfahrene Hebamme einen Rat geben. Meine Tochter ist jetzt 5 Wochen alt und macht sich nach leichten Startschwierigkeiten (Anpassungsstörungen nach der Geburt) sehr gut. Sie trinkt sehr gut, schläft schön (nicht zuviel, auch ...

von Katha0886 26.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Ängste vor Sectio und Wochenbett

Ich brauche jetzt mal Rat von einer "Fachfrau", weil ich hier allein mit mir nicht weiter komme. Bin jetzt in der 30 SSW und muss wieder per Sectio entbinden (wie auch bei meinem Sohn vor 8 Jahren). Jetzt ist es so, dass ich plötzlich ganz komische Ängste bekomme, fast ...

von tinimarini81 04.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Arzt oder Hebammenbesuch nötig?

Grüezi Frau Höfel Ich habe mich die letzten vier Tage sehr schlecht gefühlt. Ich fühlte mich sehr fiebrig (hatte aber kein richtiges Fieber (36,5 Grad also normal)) und war sehr schlapp und müde und übel war mir auch etwas. Würden Sie in so einem Fall den Arzt aufsuchen um ...

von deborah.schnider 02.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Hebamme ohne Keuchhustenimöfung für die Nachsorge?

Wir erwarten Zwillinge (20.Ssw) Ich habe mich bereits vor der Schwangerschaft gegen Keuchhusten impfen lassen. Mein Mann sowie die Grosseltern werden sich vor der Geburt noch impfen lassen, da mein Arzt mir verdeutlicht hat wie wichtig das für die Neugeborenen ist. Nun habe ...

von AnnaMaus85 30.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.