kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 

Anzeige

Anzeige

 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Verhalten nach Kaiserschnitt

Hallo,
ich habe einige Fragen. Vorgeschichte: Meine 2. Tochter kam per Kaiserschnitt zur Welt, so wie auch die erste. Zwischen den Geburten lagen 7 Jahre, beide hatten sich nicht richtig im Becken eingestellt aufgrund einer Beckenanomalie meinerseits. Außerdem entdeckte man beim 2. Kaiserschnitt, dass meine Narbe an der Gebärmutter sehr dünn war und unter den Presswehen hätte reißen können.
Nun meine Fragen:
1. Was denken Sie, wann ich wieder "schwer" heben darf? Ich muss Pferde versorgen und dabei öfters mal 10kg Heusäcke tragen und schwere Mistkarren schieben.
2. Wann darf ich wieder reiten? Und generell Sport machen (Fahrrad fahren)?
Danke, dass Sie sich Zeit nehmen, all die Fragen hier zu beantworten.


von Curly am 01.11.2017

 
 
Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Verhalten nach Kaiserschnitt

Liebe Curly,

die Reihenfolge ist immer die gleiche:
Beckenbodentraining
Schliessen der Rektusdiastase
leichtes Ausdauertraining
Rückbildung.

Danach ist "schweres" Heben wieder drin.

Wann Sie wieder aufs Pferd steigen, das ist Ihnen überlassen. Sie werden wieder absteigen, wenn es Schmerzen verursacht.

Ich hänge mal den Stadardtext "Sport nach Sectio" dran, denn er erklärt das Warum.

"Sie sollten erst Ihren Beckenboden stärken, da er durch Hormone aufgelockert wurde..
Begonnen wird also mit Beckenbodenübungen - erst später (wenn die Rektusdiastase annähernd geschlossen ist!!!!!) mit Bauchmuskelübungen.

Leichtes Ausdauertraining ist nach dem Beckenbodentraining okay! Schwimmen - auch sehr gut! Auch für Ihre Gelenke! Fahrradfahren als Ausdauertraining ist okay. Joggen bitte langsam beginnen, da die Gelenke unter Umständen Schaden nehmen können.

Mit den heutigen OP-Methoden sind die Frauen zügig wieder fit - zumindest fühlen sie sich so!
Und da nichts weh tut (also nichts an eine der größten Bauch-Operationen erinnert) und die Frauen deshalb auch dem Umfeld signalisieren, dass sie schon wieder funktionieren, hält sie auch niemand von körperlich schweren Arbeiten und Sport ab.

Die Hautnaht geht manchmal auf, sie sollte nach 6 Wochen aber verheilt sein. Das Problem sind entstehende Mikrofissuren. Diese kleinsten inneren Verletzungen führen zu Verwachsungen und diese können höllische Schmerzen verursachen.

Die 3-4monatige Pause hat also Ihren Sinn!"

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 03.11.2017

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Spontan Geburt nach Kaiserschnitt ?

Hallo Frau Höfel, Ich habe aufgrund schnell erhöhter Herztöne meines Babys ein Not-Kaiserschnitt unter Vollnarkose bekommen. Ich habe 10 Monate psyschich damit kämpfen müssen. Jetzt bin ich bereit für ein 2. Kind, wobei ich mir 2 Jahre Zeit lassen möchte bis zur nächsten ...

Nici1725   26.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt
 

Bauchmuskeltraining nach Kaiserschnitt

Liebe Frau Höfel, mein Kaiserschnitt ist mittlerweile etwas mehr als 4 Monate her. Äußerlich ist längst alles gut verheilt und ich habe auch kein Taubheitsgefühl mehr an der Narbe. Die Rückbildung habe ich vor ca 2 Monaten abgeschlossen. Meine Bauchmuskeln waren zum Ende ...

ivada7   06.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt
 

Unterleibbeschwerden 4 Monate nach Kaiserschnitt

Liebe Fr. Höfel, vor 4 Monaten kam meine Tochter wegen BEL leider per Kaiserschnitt. Meine Narbe hat Keloidbildung und ich war bisher nicht beschwerdefrei. Es ziept an den Enden, ich habe immernoch eine Schwellung über der Naht und wenn ich versuche Sie zu massieren, wird ...

fraumamaoo   19.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt
 

Periode nach Kaiserschnitt

Liebe Frau Höfel! Mein Baby ist nun 5 Monate alt, ich stille voll. Hatte einen Notkaiserschnitt, wobei bei den Nachkontrollen geäußert wurde, dass eine innere Naht nicht vollständig geheilt ist und ein Keil besteht. Habe jetzt eine schwarz braune Blutung gehabt, nur 2 Tage, ist ...

ladyred1810   18.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt
 

nach kaiserschnitt keine Periode?

Liebe Frau Höfel , am 03.05.2017 kam mein Sohn per Kaiserschnitt zu Welt. Meine Narbe ist bis zum heutigen Tag in der Mitte immer noch nicht zugewachsen und entzündet sich immer wieder . das loch ist 2 cm tief und wird alle 3 Tage gesäubert. nun meine eigentliche Frage an sie. ...

peg78   17.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt
 

Empfindlichkeit am Bauch, nach Kaiserschnitt

Hallo, Ich habe, am 02.03.17, per Kaiserschnitt entbunden. Hatte aber bis jetzt noch keine Zeit zum Frauenarzt zu gehen, zwecks Nachsorgeuntersuchung. Ich habe, seitdem ich entbunden habe, einen echt empfindlichen Bauch (ab dem Bauchnabel nach unten). Wenn das T-shirt leicht ...

WerdeneMama2017   08.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt
 

Spontane Geburt nach Kaiserschnitt

Hallo Frau Höfel, Ich hatte im August 2015 einen geplanten Kaiserschnitt aufgrund BEL. Nun bin ich erneut in der 30 SSW und leider liegt auch dieses Kind noch in BEL! Ich hoffe allerdings noch auf eine Drehung! Falls es sich noch dreht würde mich interessieren wie hoch die ...

Powergirl29   23.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt
 

Sport nach Kaiserschnitt

Hallo Frau Höfel, ich habe am 06.12.2016 unsere Tochter per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht. Montag wird die Maus 2 Monate alt. Mein Rückbildungskurs fängt erst in 3 wochen an. Ich würde aber gerne anfangen zu joggen. Denken Sie das ginge schon? Ich war 3 Wochen nach dem KS ...

Kristina2016   04.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt
 

Noch Wochenfluss 12 Wochen nach Kaiserschnitt

Sehr geehrte Frau Höfel, ich habe vor 12 Wochen per Kaiserschnitt entbunden. Es war ein langwieriger Geburtsprozess nach einer schönen Schwangerschaft - 11 Tage über Termin mit zuvor leider zu schwachen Wehen, Einleitung, PDA, Wehentropf und letztendlich doch ein ...

Calishya   24.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt
 

Wochenfluß nach Kaiserschnitt

Hallo liebe Martina. Ich hatte vor fast 5 Wochen meinen vierten Kaiserschnitt. Der wochenfluß war mal etwas weniger, dann wieder etwas mehr und seit ein paar Tagen wieder stärker. Mir fällt der Zusammenhang auf das die Blutung stärker ist wenn ich mehr Haushalt mache oder unter ...

mama0407   09.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia