Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Unterscheidung Übungswehen von Kindsbewegung / Bryophyllum

Hallo Frau Höfl,
ich bin derzeit 21. SSW und im letzten Abstrich hatte ich leider Darmbakterien die jetzt mit Antibiotika behandelt werden.
Ich habe seit 2-3 Wochen auch immer mal wieder einen harten Bauch, aber ich weiß nicht ob es nicht manchmal auch der Kleine ist der sich weit raus schiebt denn sehr oft ist nur eine Seite vom Bauch fest die andere super weich. Wie unterscheidet man das? Beim CTG vor 2 Wochen war alles okay.
Ich hatte bei meinem Großen damals bereits ab der 26. SSW Wehen und musste Wehenhemmer nehmen.
Ich hab mir schon Tokoöl besorgt und ich hab auch Bryphyllum Comp von Werla hier. Kann ich denn beides, auch wenn es sich vielleicht doch nicht um Wehen welcher Art auch immer handelt, die zwei Dinge verwenden?
Ich mache mir oft große Sorgen das der Kleine viel zu früh kommen könnte. Das ging mir auch in meiner ersten Ss vor 9 Jahren so😔.
Vielen Dank!

Gruß Andrea

von Lottie79 am 28.01.2016, 13:52 Uhr

 

Antwort:

Unterscheidung Übungswehen von Kindsbewegung / Bryophyllum

Liebe Andrea,

eine Seite weich und eine Seite hart, das sind keine Wehen.

Entspannen Sie sich - und halten Sie Bryophyllum und Toko-Öl bereit (für den Fall, dass sich tatsächlich was tut).

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 28.01.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Kindsbewegungen, Übungswehen oder Wehen?

Liebes Hebammenteam, da ich jetzt schon ergebnislos rumgegoogelt habe, hoffe ich, Sie können mir helfen. Also, ich bin in der 22. Woche und habe schon seit ich die Kindsbewegungen ca. in der 17. Woche gefühlt habe, manchmal so ein seltsames Gefühl. Ungefähr so, als ...

von Allymcbeal232003 09.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übungswehen, Kindsbewegung

Kindsbewegungen 32ssw

Liebe Frau Höfel, Ich bin derzeit 31+0.Seit gestern habe ich den Eindruck,dass sich das Bewegungsmuster meines Babys irgendwie verändert hat,es ist viel ruhiger als sonst,ich spüre die Bewegungen seltener und sanfter.In den vergangenen Wochen war der kleine immer sehr ...

von Theresa207 27.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kindsbewegung nur einseitig?

Hallo Frau Höfel, ich bin aktuell in der 26. SSW und mit ist aufgefallen dass ich die Kindsbewegungen, die teilweise schon recht heftig sind :-) *freu*, immer nur auf der rechten Bauchseite spüre. Manchmal auch mittig, also Bauchnabelnähe. Auch die lustigen Beulen sind ...

von Rainbow84 27.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

28 ssw BEl Kindsbewegung

Guten Abend Ich bin jetzt in der 28SSW und mein kleiner ist für sein alter etwas Dick und Groß er hat 1158g ca und liegt in der BEL mit dem er schaut in den Bauch rein . Merke ich ihn deswegen nur ganz selten und leicht ?? ´Wird er sich noch drehen ?? ...

von Jennifer62 24.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kindsbewegung - Wachstumsphasen

Hallo Frau Höfel, Ich habe eine Frage bezüglich Kindsbewegungen im Zusammenhang mit Wachstumsphasen. Ich bin jetzt in der 27 SSW. Mein Baby spüre ich ungefähr seit der 22. SSW regelmäßig. Die Bewegungen werden immer kräftiger und auch immer wilder von außen zu ...

von HappyParents 10.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kindsbewegungen

Hallo, bei allen bisherigen VUs lag mein Kind in BEL - bin nun in der 31. SSW. Nun sind die Kindsbewegungen hauptsächlich unterhalb des Bauchnabels - kann ich dann von unveränderter Lage ausgehen? Finde es so schade nicht wirklich zu wissen ob das Kind sich ...

von Wilma Urlaub 01.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kindsbewegungen

Sehr geehrte Frau Höfel, So schön es ist sein Kind zu spüren, so oft irritiert es mich auch, wenn sich dies in Intensität und Häufigkeit verändern. Ich bin derzeit 24+3, habe eine Vorderwandplazenat und spüre das Baby täglich, jedoch in der Intensität sehr schwankend und dann ...

von Theresa207 12.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kindsbewegung in der 2.Schwangerschaft

Hallo Frau Höfel, ich bin mit meinem 2.Kind in der 18.Ssw schwanger.Mein 1.Kind ist 2 1/2Jahre alt. Jetzt bin ich sehr verunsichert da ich schon mehrfach gehört habe das man bei der 2.Schwangerschaft die Kindsbewegungen eher merken würde. Das kann ich bislang nicht ...

von Mama2.0 21.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

sind das Übungswehen?

Guten Tag Frau Höfel. Ich bin Heute 15+6 , es ist meine dritte Schwangerschaft..dazwischen waren 10 Jahre Pause. Ich habe ein Myom in der Gebärmutter, das bei der letzten Untersuchung vor knapp 3 Wochen bereits 5cm war und immer mit wächst. Ich bin seit der 6.ssw im ...

von Bibimaus84 21.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übungswehen

Regelmässige und häufige Übungswehen 26SSW - frühere Geburt?

Hallo Frau Höfel, ich bin in der 26.SSW. Seit der 20.SSW have ich spürbare Übungswehen, die zunehmend häufiger und stärker werden. Vor ein paar Tagen z.B. hatte ich eine ganze Stunde lang alle 2 Minuten Übungswehen, die 1 Minute anhielten - und das obwohl ich auf dem ...

von nickys 19.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übungswehen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.