Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Stiche am Muttermund

Liebe Frau Höfel,

ich bin jetzt in der 21.SSW und hab hin und wieder ziemlich heftige Stiche am Muttermund. Was kann das sein? Bei der der letzten Untersuchung wurde festgestellt, dass ich einen Polypen am MM habe und er etwas offen ist.
Kann es auch das Baby sein, dass dagegen tritt?

Viele Grüße
Christina

von hasilein961 am 28.09.2011, 21:53 Uhr

 

Antwort:

Stiche am Muttermund

Hallo,

der Muttermund selbst besitzt keine Nerven und ist absolut gefühllos. Du kannst es selbst ausprobieren, indem Du ihn mal mit dem Finger betastest. Das Stechen im inneren Scheidenbereich kennen aber viele Frauen in der SS (ich auch). Ich glaube, es kommt daher, dass durch die schwere Gebärmutter bestimmte Nerven im Unterleibsbereich gedrückt oder gereizt werden, so dass kurze neuralgische Schmerzen und sekundenlang anhaltendes Stechen auftreten. Jedenfalls ist das Phänomen bekannt und harmlos.

LG

von Hexhex am 29.09.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Stiche am Muttermund

Liebe Frau Höfel, ich bin jetzt in der 21.SSW und hab hin und wieder ziemlich heftige Stiche am Muttermund. Was kann das sein? Bei der der letzten Untersuchung wurde festgestellt, dass ich einen Polypen am MM habe und er etwas offen ist. Kann es auch das Baby sein, dass ...

von hasilein961 28.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stiche, Muttermund

Muttermund leicht geöffnet - Empfehlung Tee?

Guten Tag Frau Höfel, bin in der 31.ssw, der MM ist 1cm geöffnet und weich (2.SS). Leichte Infektion. Schonung, kein Sport usw, "verordnet". Können Sie aus der Kräuterkunde einen Tee empfehlen, der unterstützend wirken kann, damit möglichst der errechnete Termin ...

von ak17 28.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermund

Muttermund weich und nach vorne geneigt

Liebe Frau Höfel, ich bin heute in der 33. Woche (32+4), es ist meine 2. Schwangerschaft. Nach dem heutigen Besuch bei der Hebamme haben sich bei mir noch Fragen ergeben, vielleicht können Sie mir weiterhelfen. Meine Hebamme sagte mir, das der Muttermund weich und nach ...

von Nessie14 23.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermund

Stiche im Unterleib

Hallo, ich bin heute 40+1 und habe so heftige Stiche, die sind so ganz weit im Unterleib, so ziemlich mittig gelegen. Die habe ich aber nur, wenn ich mich hinlege und auch nicht permanent. Sie kommen und gehen, sind aber zum Teil sehr inensiv. Der Bauch wird dabei nicht ...

von Baby0911 19.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiche

Schmerzen beim Ertasten des Muttermundes

Liebe Frau Hoefel, als ich mit meiner Tochter in den Wehen lag und dann ins Krankenhaus bin, wurde vom Arzt "gemessen" wie weit mein Muttermund sich schon geoeffnet hat. Nichts boeses ahnend musste ich leider feststellen dass dies hoellisch weh getan hat. Wenn ich gekonnt ...

von Jay83 06.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermund

Druck auf Muttermund "erhöhen"

Ich bin heute bei 39+2 und bei der VU hat der Arzt festgestellt, dass noch kein sonderlich großer Druck auf dem Muttermund ist. Er hat dann sogar nochmal Ultraschall gemacht um sicherzugehen, dass tatsächlich der Kopf unten liegt und die Kleine sich in den letzten 6 Wochen ...

von Myrilia 30.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermund

Muttermund

Hallo! Bin jetzt in der 39+1SSW.War heute beim Doc, dieser hat festgestellt, daß das BAby fest im Becken ist, aber der Muttermund noch weit hinten liegt! Da ich eine Symphysenlockerung habe& das mir ziemlich Schmerzen bereitet& der Zwerg schon 3500g hat, wollte ich wissen, ...

von 22bobby11 25.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermund

Muttermund in der Schwangerschaft

Hallo :-) Ich Taste manchmal meinen muttermund. Zu Beginn der Schwangerschaft war mein Muttermund immer richtig fest und hart, allerdings fällt mir auf das er jetzt weicher ist als vor etwa einer Woche. Er ist innen immer noch hart aber außen sehr weich. Letzten Freitag ...

von Mg1986 06.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermund

Zittern/Flattern/Vibrieren nahe des Muttermundes

Liebe Frau Höfel, ich mach mir Sorgen (und habe dementsprechend viele Fragen): ich bin ab heute in der 18. ssw und spüre schon seit mehreren Tagen v.a. wenn ich sitze oder liege so eine Art kurzes Zittern/Flattern/Vibrieren, aber komischerweise nicht wirklich da, wo ich ...

von Marmotte 25.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermund

Ziehende schmerzen in/an der scheide! Ist das der Muttermund???

Liebe Martina Höfel, ich habe seit gestern so ein ziehen an der scheide, fast wie ein Muskelkater fühlt sich das an, vorallem wenn ich mich im liegen drehe oder allgmein bewege (aufstehen, bücken, laufen usw) . Ich bin in der 33ssw. Kann das der Muttermund ...

von Sternchenmami83 23.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermund

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.