Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Kaiserschnitt

Ich habe vor 10 Tagen per Kaiserschnitt entbunden von tag zu tag ging es besser ,seit heute morgen habe ich wieder arge Schmerzen an der rechten leistenseite zur Narbe hoch beim stehen sitzen liegen kaum zu spüren beim laufen extrem. Die andere Seite merke ich überhaupt manchmal bekomme ich eine art Stromschlag durch die rechte bauchseite bis zum bauchnabel hoch!!!
Vorgestern war ich beim fa der hat von der gebärmutter ein ultraschall gemacht die sah sehr gut aus!
Was könnte es sein?muss ich mir Sorgen machen oder ist das alles noch normal?
Ich habe von der Creme arnica und von den globilis arnica d12 gelesen die sollen bei der Wundheilung unterstützen kann ich diese ohne bedenken anwenden ?wenn ja wie oft ?
Muss bis Sonntag auch noch thrombosespritzen nehmen....

von Wenke am 14.11.2019, 16:31 Uhr

 

Antwort:

Kaiserschnitt

Liebe wenke,

Sie haben eine große Bauch-OP hinter sich! Da ist es völlig normal, dass sich der Bauch noch monatelang meldet. Vor allem, wenn frau sich nicht schont!!!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 14.11.2019

Antwort:

Kaiserschnitt

Was heisst schönen??
Ich trage nix schweres und heben auch nicht mache ganz normal mein haushalt was oberflächlich ist!!
Was sagen sie zu den globilis???
Wäre das empfehlenswert?

von Wenke am 15.11.2019

Antwort:

Schonen....

...heißt im Falle einer Wöchnerin nach einer großen Bauch-OP (Kaiserschnitt!): ab ins Bett und/oder auf die Couch!
Nur ums Baby kümmern und sich selber, nicht um den Haushalt.
Wer "ganz normal seinen Haushalt" macht (ggf. noch mit mehr vorhandenen Kindern) schon sich auf gar keinen Fall.

von Andrea6 am 15.11.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Kaiserschnitt

Hallo ichvhabe am Montag mein 8.kind per kaiserschnitt mit steri zur Welt gebracht,konnte gestern das 1 mal aufs Klo (groß)es kammen nur hasenklumpen die auch sehr hart waren,heute morgen das selbe ,gegen Nachmittag wurde ich entlassen . Gegen nachmittag hatte ich scheiden ...

von Wenke 07.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt

Hallo ichvhabe am Montag mein 8.kind per kaiserschnitt mit steri zur Welt gebracht,konnte gestern das 1 mal aufs Klo (groß)es kammen nur hasenklumpen die auch sehr hart waren,heute morgen das selbe ,gegen Nachmittag wurde ich entlassen . Gegen nachmittag hatte ich scheiden ...

von Wenke 07.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Blutung nach Sex nach Kaiserschnitt

Guten Tag Frau Höfel . Heute vor 6 Wochen habe ich meine Tochter per Kaiserschnitt entbunden . Da der Wochenfluss vor 1 Woche aufhörte , hatten mein Mann und ich vor 2 Tagen wieder Geschlechtsverkehr was etwas schmerzhaft war . Am nächsten Morgen bemerkte ich Blut im Slip und ...

von Hannilau 04.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Wie wird man nach Kaiserschnitt schnell wieder fit?

Hallo Frau Höfel, ich bin in der 24. Woche schwanger und erwarte mein zweites Kind. Bei meiner ersten Geburt vor 4 Jahren hatte ich einen geplanten Kaiserschnitt, zu dem mir die Ärzte wegen einer angeborenen Beckenfehlstellung rieten. Auch jetzt raten mir Ärztin und ...

von LilaLaune123 28.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Baby heben nach Kaiserschnitt?

Hallo, Ich habe vor 4 Wochen meinen Sohn per ungeplanten Kaiserschnitt entbunden, da er zu groß war und nicht ins Becken gerutscht ist. Nun lese ich überall, dass man nicht mehr als 5 kg heben darf nach dem Kaiserschnitt und das wohl auch erst nach 3 Monaten? Jedoch ...

von SalaEs 24.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Endometriose Kaiserschnitt

Hallo, Ich habe seit meinem Kaiserschnitt der war vor 10 Monaten immer wieder solche Bauchschmerzen. Darmspiegelung alles ok . Jetz wäre meine frage hätte man bei der Sectio gesehen wenn ich eine endometriose hätte??? Und hätte da wer was gesagt ...

von Sabrina87 07.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Harnblasenverletzung bei Kaiserschnitt, wie lange kann die Heilung dauern?

Hallo, hatte vor genau zwei Monaten einen Kaiserschnitt, dabei wurde meine Harnblase verletzt. Nun habe ich ständig starke Schmerzen, beim gehen, sitzen etc. Es ist wie ein ständiges stechen oder piksen, was sehr schmerzhaft ist, auch beim Urin lassen tut es ziemlich weh, aber ...

von Melli 84B 06.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Nach Kaiserschnitt schmerzen im Brustkorb

Hallo, Ich hatte vor 3 Tagen einen ungeplanten Kaiserschnitt. Wenn ich aufstehe und versuche etwas zu laufen, habe ich nun schmerzen im Brustkorb. Wenn ich liege oder sitze, merke ich diesem Schmerz nicht. Nur beim laufen. Ist das normal? Ich bin bereits nicht mehr im ...

von SalaEs 28.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Schambeinschmerzen nach Kaiserschnitt

Guten Tag, mein Kaiserschnitt ist nun fast 4 Wochen her. Die Schmerzen waren so gut wie weg. Leider habe ich mir einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen und laufe teilweise auf 1 bzw. 2 Krücken. Seit gestern habe ich wieder Schmerzen beim Aufstehen und beim Laufen im ...

von tasaar89 24.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.