Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Dauerwelle in der Stillzeit??

Hallo,

ich denke mal, diese Frage wurde schon öfters gestellt, aber bevor ich jetzt ewig im Forum suchen muss, stelle ich sie einfach mal. Darf man in der Stillzeit Dauerwellen machen lassen oder überträgt sich das durchs stillen auf das Kind?

LG Bianca

von Biggi011 am 06.06.2005, 18:28 Uhr

 

Antwort:

Dauerwelle in der Stillzeit??

Liebe Bianca,

Färbemittel und andere Kosmetika werden zum Teil über die Haut aufgenommen. Es wurden bisher keine nachteiligen Wirkungen oder gar Schädigungen des Kindes über die Muttermilch festgestellt. So dass gilt, dass Haarefärben und Dauerwelle in der Stillzeit möglich ist, wenn die Kopfhaut unverletzt ist.
Was passieren kann: die Dauerwelle hält nur sehr kurze Zeit. Vielleicht warten Sie noch etwas und kaufen sich für das viele Geld was Schönes!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 08.06.2005

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.