Kann ich unterschiedliche Milch geben?

 Eva Freitag Frage an Eva Freitag Master der Ernährungswissenschaft

Frage: Kann ich unterschiedliche Milch geben?

Hallo, abends vorm Bettgehen bekommt mein Sohn eine Flasche 1er Nahrung. Die restlichen Nahrung bekommt er die Pre. Ist das ein Problem, wenn er abwechselnd unterschiedliche Nahrungen bekommt? Ich habe das Gefühl, dass die 1er ihn abends mehr sättigt. Oder meinen Sie, dass ich gleich für alle Mahlzeiten auf die 1er umstellen soll? Lg und Danke

von KyraMarc am 02.10.2020, 11:13



Antwort auf: Kann ich unterschiedliche Milch geben?

Liebe „Flaschmum“, Sie machen das ganz richtig! Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Pre und die 1er Nahrung miteinander zu kombinieren. Das ist auch eine gängige Praxis. Das heißt, zum Beispiel tagsüber einige Flaschen Pre und am Abend 1er-Milch - ganz nach Belieben und Bedarf Ihres Lieblings. Der Unterschied der beiden Milchnahrungen liegt hauptsächlich in dem kleinen Stärkezusatz, welcher die 1er-Nahrung sämiger macht. Die Erfahrung zeigt, dass sich bei vielen Babys dadurch leichter ein regelmäßiger Trinkrhythmus einstellen kann. Trinken Babys immer mehr oder werden die Abstände kürzer, dann bietet es sich oft an von der Pre zur 1er-Milch zu wechseln. Auch ein kompletter Wechsel auf die 1er Nahrung wäre möglich. Möchten Sie umstellen, empfehle ich Ihnen dies fläschchenweise zu tun. Also am ersten Tag ein Fläschchen der neuen Nahrung, am nächsten Tag dann zwei usw. So hat das Bäuchlein Ihres kleinen Schatzes genügend Zeit, sich an die neue Nahrung zu gewöhnen – das ist besonders schonend. Ihnen und Ihrem Sohn wünsche ich alles Liebe & Gute und ein schönes Wochenende! Herzliche Grüße Eva Freitag

von Eva Freitag am 02.10.2020



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Welche Milch sollte ich nach dem Abstillen geben?

Hallo, ich hoffe Sie können mir helfen. Mein Kind ist 10 Monate und ich stille es noch am Abend und in der Früh. Zwischendurch ist das Stillen eher zum trösten. Ich würde nun gerne beginnen mit dem abstillen. Sollte ich in dem Alter noch auf Folgemilch umsteigen oder kann ich die Milch einfach unter den Tisch fallen lassen und es durch feste Nahrun...


Bis wann kann man in der Früh Milch geben?

Mein Sohn wird bald ein Jahr alt und möchte immer kein Frühstück essen. Er wird munter und möchte seine Flasche. Ich kann anbieten was ich möchte. Ich habe schon Müsli, Semmeln, Brezn und so weiter versucht. Ist es von der Versorgung her gesehen in Ordnung das er nur Milch in der Früh bekommt? Bis wann haben wir zeit das zu ändern. Vielen Dank für ...


Muss ich eine andere Milch geben?

Hallo zusammen, mein Sohn bekommt seit er acht Wochen ist die Hipp Pre Milch. Bisher hat alles wunderbar geklappt. Er hat kaum Bauchweh und die Milch immer gut vertragen. Nun meinte meine Schwiegermutter das ich die Milch wechseln muss. Er ist jetzt 5 Monate und macht mir nicht den Eindruck das die Milch nicht ausreichend ist. Ist es denn wirkli...


Kann ich die 1er Milch auch nach Bedarf geben?

Guten Tag, ich möchte gerne unsere Milch wechseln. Im Moment bekommt unser Sohn die normale Pre Milch von Hipp. Ich habe aber zunehmend das Gefühl das unser Sohn (4 Monate) nicht mehr satt wird. Ich würde daher gerne auf die 1er Milch von Ihnen wechseln. Kann ich diese Milch auch nach Bedarf füttern oder enthält die soviel Stärke, dass man sie star...


Wie viel Milch soll ich noch geben, wenn noch zu wenig Brei gegessen wird?

Mit knapp 9 Monaten kommt unser Sohn in die Krippe. Bisher wird er voll gestillt, "isst" spielerisch alles an Fingerfood und wir tasten uns an Brei ran (mag er gar nicht so). Das Breiessen ist für uns beide sehr stressig, weil er sich nicht gern füttern lässt. Nun muss er demnächst in der Krippe Mittag essen. Ich wollte das Breissen bis dahin noch ...


Kann ich weiterhin PRE Milch geben?

Hallo, unser Sohn bekommt die Flasche. Er bekommt immer noch die Pre-Milch. Ich habe bisher keine Notwendigkeit gesehen die Milch zu wechseln. Er ist 3 Monate und ein kleiner zierlicher Prinz. Jetzt meinten meine Freundinnen das dies daran liegt das er Pre bekommt. Die 1er wäre kalorisch haltvoller und besser für ihn. Sehen Sie das auch so? Muss ma...


Wie lange muss ich die HA Milch geben?

Hallo, mit dem Stillen hat es bei uns nicht geklappt. Darum hat unser Sohn mit 2 Monaten HA Milch bekommen. Jetzt ist er 7 Monate und bekommt diese Milch immer noch. Wie lange muss ich die HA überhaupt geben? Ich dachte mal gehört zu haben das man diese nach einer bestimmten Zeit absetzten kann bzw. es einfach keinen Nutzen mehr hat. Wann wäre denn...


Abgepumpte Milch nach Bedarf geben?

Liebe Frau Schwiontek, Mein Sohn ist 5 Wochen alt und bekommt abgepumpte Muttermilch in der Flasche. Ich lese überall, dass Muttermilch - auch aus der Flasche - nach Bedarf gegeben werden kann. Unsere Hebamme sagt allerdings, er solle pro Tag etwa 1/6 seines Körpergewichts an Milch trinken. Das wären 750-800 ml. Er verlangt aber eigentlich 1000...


Wie kann ich weniger Milch geben wenn unser Sohn nichts essen will?

Hallo unser Sohn ist nun grade 10 Monate alt. Ich Stille ihn noch voll da er fast nichts essen mag. Brei ging und geht gar nicht, da schlägt er den löffel weg,dreht sich weg und weint. Was ein wenig klappt ist von meinem Teller (extra für ihn gekocht) immer mal zum beispiel ein stück kartoffel mit den fingern in den Mund zu schieben oder ich lege ...


Kalte Milch geben

Guten Tag,  Meine kleine 2 Monate alt bekommt beba expert Ha1.seit Geburt bekommt sie die Milch immer kalt also (Zimmertemperatur) macht das etwas aus ?  kann ich es ihr weiter so geben. Sobald ich es aufwärme trinkt sie die Milch nicht. Wahrscheinlich weil sie es gewohnt ist. Die im Krankenhaus meinten man darf die beba Milch kalt geben stimmt...