Frage im Expertenforum Hebamme an M. Sc. Martina Höfel:

Blutung=Verletzung oder Periode

M. Sc. Martina Höfel

M. Sc. Martina Höfel
Master of Science in Midwifery, Hebamme im DHV - Deutscher HebammenVerband e.V.

zur Vita

Frage: Blutung=Verletzung oder Periode

BirneHelene

Liebe Frau Höfel, Nach meinem KS blute wieder frisches und schmieriges Blut und habe leichte periodenähnliche Bauchschmerzen, nicht nur beim Stillen sondern auch so. KS ist 5 Wochen und 5 Tage her. Vor 3 Tagen bin ich gestolpert und musste ein paar Stufen runterspringen und hatte danach einem empfindlichen Bauch. Kommt nun die Blutung von meinem Sprung vor 3 Tagen oder habe ich meine Periode (trotz vollen Stillens). Der Wochenfluss war nie weg lediglich nur noch minimal. Muss ich zum Arzt gehen (habe Montag NachsorgeTermin) oder beobachten? Bin verunsichert.


Martina Höfel

Martina Höfel

Liebe BirneHelene, solange Sie kein Fieber haben und den Bauch an den Seiten gut berühren können, können Sie bis Montag warten. Vielleicht hat sich nur noch ein Eihautfetzen gelöst. Liebe Grüße Martina Höfel


Mitglied inaktiv

Ich hatte leider einen Plazentarest, aber meine Hebamme meinte auch erst es würde auch Fälle geben, die nochmals nach 5 bis 6 Wochen eine frische Blutung bekommen und dann wäre auch meistens der Wochenfluss vorbei. Ich hatte zwar keinen KS, aber meine Plazenta wurde manuell gelöst. Ich bekam auch periodenähnliche Unterleibsschmerzen und dann eine frische Schwallartige Blutung. Das Schwallartige ließ zwar nach, aber die Blutung war weiterhin da. Ich würde mal in der Praxis anrufen und fragen. Alles Gute


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

Guten Tag, Ich habe vor 7 1/2 wochen entbunden, es war eine VBAC geburt die dann mit saugglocke und Dammschnitt ging. Zudem musste die gebärmutter manuell entfernt werden.  Mein wochenfluss hat dan in der 4. Woche aufgehört und war alles normal. Danach hatte ich plötzlich wieder 3 tage frisches blut das wieder gestoppt hat und die blutung ha ...

Guten Tag Frau Höfel, ich wäre ausgehend von der letzten Periode aktuell in der 11+0 SSW gewesen. Vor 3 Wochen war bei 8+0 der erste Ultraschall mit Verdacht auf Missed Abort, da die Entwicklung laut Ultraschall nur einer vollendeten 5. Woche entsprach (sehr kleines Embryo mit Dottersack ohne Herzschlag). Eine Woche später bei 9+0 bestätigte si ...

ch hatte vor 4 Monaten einen kaiserschnitt. War letztes Jahr im November beim Frauenarzt alles war gut bei der Nachkontrolle.    Ich weiß net ob es vom Stress tragen keine Ahnung kommt oder von der Pille das ich ständig Blute ich hab ne Woche Ruhe und dann wieder Periode so 5-8 Tage und dann wieder ne Woche manchmal auch nur paar Tage Ruhe u ...

Guten Morgen, Frau Höfel, bei mir wurde vor einigen Wochen ein Missed Abort festgestellt. Seit gestern habe ich eine leichte braune Blutung. Gibt es etwas, was ich tun kann, um die Blutungsstärke zu erhöhen?

Huhu, ich habe vor 13 Tagen meine Tochter per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht. Dieser war schon sehr extrem, da ich Verwachsungen unter der Narbe des ersten Kaiserschnittes hatte. Dauerte sehr lange etc. Nach 3 Tagen wurde ich entlassen - ab dem 4 Tag kein Wochehenfluss mehr. Am Montag dieser Woche wurde dann via Oxitocin + Buscopan (2 x am ...

Liebe Frau Wölfel, ich hatte gestern Nacht eine sehr starke Blutung (wesentlich stärker, als an den starken Periodentagen) die dann aber sogleich aufgehört hat. Keinerlei Schmerzen oder Unwohlsein. Da ich am Vormittag eine Vorsorgeuntersuchung bei meiner GA hatte, bin ich nicht ins KH gefahren. Umso erstaunter war ich zugegebenermaßen, als mir ...

Hallo, ich habe seit Anfang meiner Schwangerschaft immer wieder leichte Unterleibsschmerzen & spannende Brüste! (Normale Anzeichen) & Anfangs hatte ich extreme Müdigkeit! Letzte Woche 1. Ultraschall war auch eine Fruchthöhle zu sehen! Laut meiner Ärztin sollte ich nun in der 6 SSW sein! Gestern & vorgestern dann keine Symtome mehr & heute Nacht ...

Ich hatte eine Ausschabung und bei der nachkontrolle wurde festgestellt das noch viel drinne war ich wurde nochmal ausgeschabt es waren danach immernoch blutansammlungen in der gebärmutter aber keine blutung Mithilfe von spritzen war es am freitag abend soweit ich hatte eine unglaublich schlimme Blutung die ich mit kühlen stoppen sollte danach war ...

Schön guten Tag ich mache mir echt sorgen meine Ärztin kann auf dem ultraschall noch nix erkennen ich bin grade in eine frühschwangerschaft 4ssw ich habe ca sein 13 tagen blutung mal leicht mal stärker heute bin ich zu meine Ärztin und sie hat mich nicht untersucht sie meinte ich habe nächste woche ein termin da könne man dann. Mehr sehen was ich ...

Hallo Frau Höfel, ich bin in der 7 SSW und nehme prophylaktisch Utrogest. Heute beim einführen, bemerkte ich das ich unten links gegen eine Wand gestoßen bin und verspürte ein Druckgefühl am Po.  Hab ich den Muttermund, Gebärmutter, Fruchtblase etc. getroffen? Hab ich mein Baby verletzt? Ich mache mir wirklich Sorgen. Vielen Dank für Ihre U ...