Sylvia Ubbens

Wer kann mir helfen?? Mein Sohn 3, hört nicht mehr.

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo, habe einen 3 Jährigen Sohn.
Zur zeit ist es so, dass er ziemlich rebellisch wirkt. Er dreht total auf oder ab, hört nicht mehr... Ich merke dass er die grenzen bei uns sucht, aber er übersteigt die dermaßen.
Abends ins Bett gehen läuft so ab. Wir lesen eine Geschichte oder singen noch etwasund kuscheln dabei. Wir, mama und Papa bringen ihn beide ins Bett und geben ihn einen Kuss.
Keine Minute später kommt er raus, er muss pullern, obwohl er gerade vor zwei Minuten war. Beim pullern kommt auch nichts raus. Er zögert die zeit hinaus. Dann geht er nur mit Umwegen wieder ins Bett, krabbelt, robbt sich, schmeißt sich hin. Endlich wieder im Bett angekommen, geht es von vorn los. Er muss pullern. Wenn ich dann schimpfe, dass er jetzt endlich liegen bleiben soll. Ist seine Trotzreaktion natürlich klar, er pullert ins Bett... Ich muss dazu sagen, dass er seit 1 1/2 Jahren trocken ist, also schon recht lang. Und seit einiger zeit pullert er so gut wie jede Nacht wieder ein :-(
Er hört auch am Tage nicht, erkennt beim spielen keine Gefahren, sehr Zügellos.
Ich muss sagen, unsere Erziehung war sonst eher konsequent, da ich Erzieherin bin... Bei meinen 20 Kindern auf Arbeit läuft alles wunderbar, nur bei meinem einem zu Hause nicht :-(
Ich versuche viel zu erklären, mit ihm zu reden....
Wer kann mir helfen??

von Josy88 am 17.09.2013, 10:24 Uhr

 

Antwort auf:

Wer kann mir helfen?? Mein Sohn 3, hört nicht mehr.

Liebe Josy88,

gab es bei Ihrem Sohn in letzter Zeit Veränderungen? Ist er beispielsweise in den Kindergarten gekommen? Das könnte das veränderte Verhalten sehr gut erklären. Vielleicht hinterfragt er für sich aber auf einmal viele Dinge, ohne es selbst in Worte fassen zu können und findet keine adäquate Umgangsform für sich.

Klar ersichtlich ist, dass er seine Grenzen austestet. Dies tun Kinder von eher verhalten bis hin zu extremen Vorgehen. Jedes Kind ist in dieser Hinsicht anders. Sehen Sie es als Entwicklungsphase und haben Sie ein wenig Geduld.

Das nächtliche Pullern bzw. das nasse Bett ist Ihrem Sohn sicherlich unangenehm. Machen Sie kein großes Aufheben davon. Besprechen Sie mit ihm, dass er vorübergehend wieder eine Windel trägt. Das schont das schlechte Gewissen Ihres Sohnes und Sie haben nicht soviel Wäsche zu waschen.

Bzgl. Ihrer Arbeit kann ich Ihnen versichern, dass es den meisten Eltern so geht, dass die eigenen Kinder zu Hause die Grenzen testen und sobald sie mit "Fremden" zu tun haben die liebsten Kinder sind, da es sich hier um eine andere Respektsebene handelt.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 19.09.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind hört nicht auf mich / Kindergärtnerin

Hallo Frau Schuster, ich möchte mich einmal an Sie wenden. Unser Sohn kommt dieses Jahr in die Schule. Seit einiger Zeit nimmt er mich und auch die Kindergärtnerin scheinbar nicht mehr richtig ernst. Alles muss ich 100 mal sagen, bis es überhaupt bei ihm ankommt. Und auch ...

von TigerTaps 21.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

fünfjähriger hört nicht mehr, besonders auf Mama

Hallo, ersteinmal vielen Dank für Ihre Arbeit hier. Es geht um unseren 5jährigen Sohn. Wir haben außerdem seit 12 Wochen ein Baby, welches meiner Meinung wahrscheinlich auch der Grund für sein Verhalten ist. Er war schon immer sehr temperamentvoll und hat gerne Grenzen ...

von babymieze 20.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Meine Tochter hört nicht und misstraut mir

Ich verstehe meine Tochter nicht. Seitdem sie 3 Jahre alt ist hört sie mehr auf andere als auf mich. Ob ich ihr zeigen möchte wie etwas funktioniert oder wie sie etwas malen kann (nach dem sie mich auch gefragt hat, ob ich es ihr zeige). Ich zeige es ihr und sie sagt dann das ...

von kleinerSonnenschein08 06.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Kind hört nicht - Trotz

Liebe Frau Schuster, ich sehe, dass Sie ähnliche Fragen öfter gestellt bekommen. Ich wende mich dennoch nochmal an Sie. Unsere Tochter ist fast 2,5 Jahre alt und hört absolut nicht. Sie scheint das Wort "Nein" überhaupt nicht zu verstehen. Wenn wir etwas verbieten, macht sie ...

von Oktaevlein 06.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

drei jähriger hört nicht

hallo mein sohch ist jetzt drei geworden und wirklich frech er mag nicht hören.wenn wir uns mit meheren kindern treffen geht er immer auf die anderen kinder drauf u nd ärgert.zuhause bekommt es seine ein jährige schwester immer ab er ärgert sie denganzen tag durch egal was ich ...

von linsey 06.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

4 jährige hört nicht

Hallo Frau Schuster, meine 4jährige Tochter hört uns überhaupt nicht mehr zu! Egal ob ich etwas im guten sage oder sogar laut schreie oder drohe es bringt nichts. Ich muss meine bitte zig mal aussprechen, mich macht das Wahnsinnig. Das zehrt so an meinen Nerven das ich ...

von Tinchen81 22.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Mein Sohn hört nicht auf "Stop" beim Spazieren. Was kann ich tun?

Mein Sohn, 18 Monate, hat jetzt schon einen ausgeprägten Willen! Er fängt jetzt mit trotzen an. Zuhause klappt es meistens, wenn auch mit kleinen Wutanfällen, dass er auf Verbote oder "Nein" hört, da ich es ihm immer erkläre, warum er das nicht darf. Im Kindergarten hört er ...

von Nifi82 08.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hört nicht, kann nicht

3 jähriger hört nicht auf uns

Guten Tag, Seit ein paar Wochen macht uns unser Sohn 3,5 Jahre Probleme! Er hört überhaupt nicht mehr auf uns Und wird dann aggressiv wenn wir durchgreifen! Heißt, sein Spielzeug weg nehmen oder ihn in sein Zimmer schicken! Er fängt dann an uns zu hauen und zu ...

von piep2009 20.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Mein Sohn hört nicht

Sehr geehrte Frau Schuster, mein Sohn ist nun 17 Monate und im moment treibt er mich in die Verzweiflung. Egal was ich sage er hört nicht und hat Spaß daran, verbotenes trotzdem erneut zu machen. Wickeln, Anziehen usw sind nervenaufreibend für mich. Da es mein erstes Kind ...

von Flopihu 19.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Sie hört nicht und ist aggressiv

Hallo Frau Schuster, mein mann und ich sind total verzweifelt mich nimmt die ganze Sache noch mehr mit weil meine tochter 3 J. 6 Monate nichts mehr mit mir machen möchte sie stößt mich irgendwie aus heiterem himmel ab..... wenn mein mann da ist (er arbeitet früh und ...

von mama3122 27.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.