Christiane Schuster

Tweedle Methode mit Schnuller?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo, wir versuchen seit einigen Tagen bei unserem 9 Monate alten Sohn mit der Tweedle Methode das selbstständige Einschlafen zu üben. Bevor wir damit angefangen haben ist er auch oft im eigenen Bettchen eingeschlafen, aber wir sind immer im Zimmer geblieben bis er wirklich geschlafen hat und haben oft solange gesungen oder seine Hand gehalten. Jetzt habe ich zwei Fragen zur Tweedle Methode:

- man geht ja am Anfang nachdem er im Bettchen liegt gleich raus und kommt wieder wenn er anfängt zu schreien/weinen. Wenn man dann reingeht und ihn beruhigt soll man dann nur solange bleiben bis er wieder ruhiger ist? Oder doch so lange bis er dann eingeschlafen ist? Wielange soll man dann jeweils immer draußen bleiben?

- bisher ist er immer mit Schnuller eingeschlafen. Sollte man da versuchen den wegzulassen, so dass er lernt ohne einzuschlafen. Wenn er ihn verliert, dann ist er ja wieder von uns abhängig und kann evtl. nicht alleine (wieder)einschlafen? Oder ist er dafür noch zu klein? Schwieriger wird das Ganze ohne Schnuller dann auf jeden Fall...

Ich würde mich über eine baldige Antwort freuen,

danke
silek

von silek am 30.06.2011, 14:50 Uhr

 

Antwort auf:

Tweedle Methode mit Schnuller?

Hallo Silek
Bitte überfordern Sie Ihren gerade mal 9 Monate jungen Sohn nicht.
Führen Sie (wie bisher?) ein stets gleiches Einschlafritual durch während Sie ihn ins Bett legen.
Bleiben Sie dann noch eine Weile neben seinem Bett sitzen ohne zu singen.
Sobald er sich sicher orientieren kann wird er bei ausreichender Müdigkeit bestimmt bald rasch in Ihrer Sicherheit vermittelnden Nähe eingeschlafen sein.
Damit Ihr Sohn sich auch nachts sicher fühlt, wenn er zwischen Tief- und Traumschlaf immer mal wieder kurz aufwacht, bieten Sie ihm zusätzlich ein nach Ihnen duftendes Schnuffeltuch an.
Seinen geliebten Schnuller können Sie zum leichteren Selbst-Wiederfinden an einem sog. Schnullertuch befestigen, das Sie zuvor mit in Ihr Bett genommen oder am Körper getragen haben, damit es nach Ihnen duftet.
Die Abgewöhnung des Schnullers sollten Sie erst beginnen, wenn er zufrieden in seinem Bett eingeschlafen ist ohne dass Sie sich lange Zeit neben ihn legen müssen.

Gehen Sie gleich aus seinem Zimmer und kommen Sie erst wieder rein, wenn er schreit, wird Ihr Sohn jedes Mal auf's Neue unter Trennungsängsten leiden. Er kann sich noch nicht vorstellen, dass Sie ihn auch dann beschützen, wenn er Sie nicht sieht oder hört.

Liebe Grüße und noch -wie immer- viel Geduld.

von Christiane Schuster am 30.06.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

schläft nicht durch und nimmt denn schnuller nicht mehr :(((

Hallo Habe ein 5 monatige altes Baby Mein Kind schlief erst nachdem sie ca. 3ein halb Monate alt war bis 7uhr durch.Sie nahm auch kein Schnuller und schlief nur in meinen Armen und auf meiner Brust ein wenn ich sie geschauckelt habe. Seit ca. 3 Wochen nahm sie dann doch ...

von 87nb87 27.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

schnuller mit 6 jahren???

hallo mein neffe ist 6 geworden und nimmt seit ca. 3 jahren keinen schnuller mehr! aber seit ein paar wochen verlangt er wieder einen und meine schwester versteht nicht wieso! er hat 2 kleine brueder 3 und 14 monate alt. seinen kleinsten bruder klaut er immer wieder seinen ...

von missbond 13.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnuller abgewöhnen

Hallo ich habe schon vor ein paar Tagen geschrieben wegen meinen Manuel.(4 Monate) Nachts schläft er in Seiten lage mit dem speziellen Kissen wo es sich unmöglich zum drehen geht. Aber ich weiss jetzt es liegt nicht am drehen sondern wirklich am Schnuller. Sobald er merkt ...

von relech 07.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

4 Monate baby, Schnuller, wach nachts

Hallo erstmal Danke für den Tip. Er funktioniert super. ICh habe aber eine andere Sache wo mich noch beschäftigt. Manuel, 4 Monate alt schläft 8 stunden am Stück, wacht seit ein paar Tagen öfters nachts auf weil er den Schnuller verliert oder weil er sich von der Seiteauf den ...

von relech 01.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnuller

Hallo, meine Tochter ist jetzt 12 Wochen kann alleine nicht einschlafen sie schläft nur mit Schnuller ein oder an der Brust also beim Stillen ich habe Angst das sie sich an den Schnuller zu sehr gewöhnt und ich ihr den nicht mehr abgewöhnen kann. Soll ich schon jetzt versuchen ...

von leiko 11.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnullerdrama tagein tagaus #2

Guten Tag! Wir hatten das Thema bereits besprochen, doch so langsam frage ich mich ob es wirklich um den Schnuller geht. Ich habe mich mal ein paar Minuten zu ihm ins Zimmer gestellt und ich habe festgestellt das er schläft während er schreit. Da er noch auf dem Rücken ...

von steffi_301@gmx.de 10.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnuller

ich möchte ihnen gerne noch einmal wegen unserer Tochter (15 Mon) schreiben. Da sie immer so unruhig und schnell unzufrieden ist, hat sie ganz oft den Schnuller im Mund. Zum Einschlafen braucht sie ihn nicht- nur manchmal wenn sie während des Schlafens aufwacht, bekommt ise ...

von didi29 28.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnuller

Guten Tag Frau Schuster, unsere Tochter ist/war ein totales Schnullerkind! Zum schlafen und auch den ganzen Tag! Hatte versucht den Schnuller weniger einzusetzten was auch gut geklappt hatte. Die Zahnärztin hatte uns auf die Zähne hingewiesen und uns ein Limit von einem ...

von Inga73 28.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Kind (28 Monate) möchte plötzlich Schnuller!

Hallo! meine Tochter hat im Alter von ca. 6 Monaten einen Schnuller abgelehnt, seitdem auch nie einen benutzt, auch keine Nuckelflasche o.ä. Nun ist sie 2 Jahre und 4 Monate alt, und hat letztens beim Spielen einen alten Schnuller gefunden. Seitdem verlangt sie häufig nach ...

von Moni5431 27.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnullerdrama tagein tagaus

Guten Tag! Seit knapp 3 Monaten habe ich keine 2h mehr am Stück geschlafen. Mein Sohn, 6 Monate alt, schläft ohne Schnuller nicht ein. Das ist aber auch nicht das Problem. Sobald er wach wird und der Schnuller weg ist, ist ein riesen Drama im Gange. Und das alle gefühlte 30 ...

von steffi_301@gmx.de 18.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.