Christiane Schuster

Meine Tochter weint immer wenn ich weg gehe was soll ich tun

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,

ich habe eine Tochter Sie ist jetzt im 8 Monat. Es ist so wenn ich kurz weg gehe zB. in der Küche oder im Bad Sie weinnt immer. Sie möchte dass ich immer bei ihr bin. Meine Mutter wohnt mit uns zusammen und bis jetzt war es immer so dass Sie kurz auf die kleine aufpasst hat (1-2 std).Jetzt geht das überhaupt nicht. Ist egal wer bei ihr ist Oma oder Vater solange ich dabei bin geht sobald ich weg gehe fängt Sie nach 10 minuten zu weinen. Bei ihr ist es im Moment so eine phase wenn Sie zb. was sieht will sie das haben fernbedinung oder Handy. Wenn Sie das nicht bekommt schreit Sie wie am spiess. Es ist mein erstes Kind und ich weiss nicht wie ich das machen soll das Sie nicht gleich schreit wenn Sie was nicht bekommt. Ich werde im September wieder von in der Früh bis am Nachmittag arbeiten gehen müssen, da wird Sie 13 Monate alt sein. Wir haben aber den Kindergarten erst ab Jänner 2013 gebucht. Bis dahin passt die Oma auf Sie auf. Ich mache mir sorgen wie das gehen soll wenn Sie jetzt schon nicht einmal 10 minuten ohne mich aushaltet. Wie kann ich ihr das bei bringen. Ich möchte nicht dass Sie denkt die Mama verlasst mich oder so. Deswegen möchte ich jetzt schon etwas tun. Weil es wird genua so schwehr für mich sein. Bitte um ratschläge.

Danke

Jackline

von Jackline14 am 02.03.2012, 00:09 Uhr

 

Antwort auf:

Meine Tochter weint immer wenn ich weg gehe was soll ich tun

Hallo Jackline
Wenn möglich, halten Sie direkten Blick- oder Sprachkontakt zu Ihrer Tochter, wenn Sie den gemeinsamen Raum für möglichst kurze Zeit verlassen müssen.
Vielleicht können Sie aber auch Ihre Tochter in einer Tragehilfe (Tragetuch, Manduca o.Ä.) mitnehmen, sodass Verlassensängste gar nicht erst aufkommen?

Erledigen Sie so oft es geht die Betreuung Ihrer Tochter gemeinsam mit Ihrem Mann, bzw. mit der Oma, damit Ihre Tochter sich in Ihrer Sicherheit vermittelnden Nähe an die Handlungsweise dieser Bezugspersonen gewöhnen kann. Sie wird sie dann als Ersatz respektieren, wenn Sie weder sicht- noch hör- noch verfügbar sind.

Dass Ihre Tochter alles haben möchte, was sie sieht ist durchaus altersgerecht. Versuchen Sie in jeweils konkreter Situation sie mit einer ansprechenden Aktivität vom Ungeeigneten abzulenken.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 02.03.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Warum weint meine 2 1/2 jährige Tochter nur noch abends und nachts?

Hallo.... ich bin mit meinem Latein langsam am Ende. Meine Tochter wist knapp 2 1/2 Jahre alt und bis vor 3 Monaten,hatte ich überhaupt keine Probleme mit Ihr. Aber seit ca 2 Monaten fängt sie sofort an zu schreien sobald ich abends das Zimmer verlasse. Ich mache alles ...

von lilly2009bo 22.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Tochter

Wie weint unsere Tochter weniger?

Hallo, um auf mein Problem zu kommen muss ich etwas ausholen. In unserem Haus ist ein Wasserschaden und wir wohnen seit mittlerweile vier Wochen bei Verwandten mit zwei Kindern (2,5 und 7 Jahre). Seitdem schläft meine Tochter (auch 2,5 Jahre alt) kaum noch in ihrem Bett (hat ...

von Brütling 10.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Tochter

Tochter weint wegen allem und hat respektlosen Umgangston

Hallo, unsere Tochter ist 6 Jahre alt und wurde jetzt eingeschult. Wir haben noch eine größere Tochter mit 9 Jahren, die die 4. Klasse besucht. Unsere kleine Tochter macht uns zur Zeit dahingehend Sorgen, als dass sie ständig heult, wenn etwas nicht genau so läuft, wie ...

von Sumpfdotterblume 10.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Tochter

Tochter, 18 Monate, trotzt und weint

Liebe Frau Schuster, ich überlege seit einigen Tagen hin und her, wie ich meine Tochter. 18 Monate, unterstützen kann. Sie ist ein fröhliches, neugieriges, wenig ängstliches und bestimmendes kleines Mädchen, dass vor einigen Zeit das Wörtchen "Nein" mit all seiner Bedeutung ...

von Mansany79 28.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Tochter

Tochter weint viel

Hallo, ich bräuchte mal hilfe. Unsre Tochter (3 Jahre) war eigentlich immer sehr fröhlich und aufgeschlossen. Seit ein paar wochen wird sie immer schüchterner. Mitlerweile möchte sie nicht mehr alleine schlafen obwohl sie auf ihr eigenes zimmer immer sehr stolz war. Außerdem ...

von nilsemilia 21.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Tochter

Tochter will nicht in den KiGa - Schreit und weint!

Hallo Frau Schuster, ich wende mich an Ihnen, weil ich fix und fertig bin und nach Rat suche. Meine Tochter wird im Januar 4 Jahre. Sie geht seit Aug. diesen Jahres im Kiga. Anfangs ging sie gerne, aber seit einiger Zeit wehrt sie sich total dort hin zu gehen. Morgens beim ...

von Nevia 08.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Tochter

Meine Tochter weint und schreit wenn viele Personen auf einmal Singen

Ich weis nicht mehr was ich dagegen tun kann? Wenn wir z.B. im Mutter-Kind - Turnen sind,wird am Schluss immer Gesungen. So bald angefangen wird fängt sie an zu weinen und schreien und das gleiche ist heute in der Bibliothek (Veranstalltung für Kleinkinder) passiert! Ich kann ...

von Buzale 29.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Tochter

Tochter 3 Jahre weint für alles...brauche Ihren Rat

Hallo Frau Schuster, ich brauche mal wieder Ihren Rat:-( Meine Tochter Victoria (am 31.10. wurde sie 3 Jahre) ist momentan sehr anstrengend. ich weiß, dass es vielleicht nur eine Phase ist aber da ich alleinerziehend bin, bin ich momentan ratlos. Sie weint für alles. Hier ...

von Sandra09 11.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Tochter

Meine Tochter wacht nachts auf und weint !

Hallo, meine Tochter ist jetzt ein jahr und vier Monate. habe zur zeit probleme mit ihr, da sie nachts aufwacht und weint. Gebe ihr dann die Flasche und biete ihr trinken an aber sie weint so lang bis man sie raus holt. sie weint ab und zu so arg, dass ich mich schon frage ...

von Nadine21121989 16.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Tochter

2,5 Jahre alte Tochter weint und schreit, wenn ich mit ihr alleine bin

Sehr geehrte Frau Schuster, unsere Tochter ist 2,5 Jahre alt. Wenn ich mit ihr alleine in der Wohnung bin, schreit und weint sie, nichts ist richtig was ich mache, sie verweigert sich und hört nicht. Sobald wir aber bei Oma und Opa sind, oder beim Einkaufen, oder bei ...

von mayou 14.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Tochter

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.