Sylvia Ubbens

Mein Sohn 3,5 Jahre haut, beißt, kneift und tritt

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Liebe Frau Ubbens,

Ich bin gerade ziemlich rastlos. Mein Sohn ist 3,5 Jahre war immer ein braver und lieber Junge. Schon fast schüchtern.
Ich wurde immer für meine Geduld und Ruhe dich ich ihn gegenüber ausstrahle von anderen Mamis gelobt aber gerade fehlt mir diese extrem.

Seid seine kleine Schwester (gerade 1 Jahr geworden) krabbeln kann, haut, beißt, kneift und schlägt er uns und auch sie.
Ich habe immer darauf geachtet das er nie zu kurz kommt. Wir hatten eine Stillbox (Box mit Kleinen Überraschungen mit denen er während des Stillens spielen durfte), Bin schnellstmöglich wieder zum turnen gegangen und habe kaum den Tagesablauf geändert und spiele viel mit ihm.

Seine Wutausbrüche haben manchmal mit keiner bestimmten Situation zu tun. Sie kommen von jetzt auf gleich und er beißt mich einfach. Wenn ich ihn dann im Arm halte und frage ob es einen Grund gibt warum er das tut sagt er einfach „weil ich das mag!“!


Ich habe alle ausprobiert, es zugelassen und ausgehalten, komplett ignoriert oder halt auch mal laut geschimpft. Aber nichts hat geholfen. Er lacht dann und sagt „er will das jetzt aber machen, weil er es mag!“

Ich brauche jetzt einfach mal einen Rat, wie ich mit der Situation Umgehen soll?!

Ich hoffe sie haben einen Tipp für mich.

Vielen Dank im Voraus
Anne

von Annesan am 15.09.2020, 21:03 Uhr

 

Antwort auf:

Mein Sohn 3,5 Jahre haut, beißt, kneift und tritt

Liebe Anne,

Ihr Sohn ist alt genug um zu verstehen, dass er niemanden hauen, beißen oder kneifen darf. Aus dem Grund darf er auch eine Konsequenz erfahren. Haut, beißt oder kneift er Sie oder seine Schwester, dann setzen Sie ihn mit einem deutlichen Nein auf Abstand. Ist Ihre Tochter betroffen, dann trösten Sie sie auffällig für Ihren Sohn. Gehen Sie zu Ihrem Sohn und erklären ihm, dass er nicht hauen darf und darum nun einen Moment (etwa 2 Minuten) nicht spielen kann. Gerade kleine Kinder verstehen Worte besser, wenn sie durch eine Handlung unterstrichen werden.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 16.09.2020

Antwort auf:

Mein Sohn 3,5 Jahre haut, beißt, kneift und tritt

Es kommt häufig vor, dass Geschwisterkinder erst (oder nochmal) Eifersucht empfinden, wenn das jüngere Kind mobil wird. Also auch an seine Sachen kann, hinterher kommen kann etc.
Gibt es einen Papa, der auch mal die Kleine nehmen könnte für Exklusivzeiten mit dir zu Hause? Oder der sich exklusiv um den "Großen" kümmert?
Bzgl. des Beißens: ich würde deutlich "nein, das tut mir weh" sagen und mich von ihm entfernen. Auch sagen, dass du so nicht neben ihm sitzen magst und deswegen gehst.
Ebenso mit der Kleinen - ärgert er sie, sage ihm deutlich, dass er ihr gerade weh tut und nimm sie hoch oder hole ihn von ihr weg. Möglicherweise gelingt es dir aber auch, ihn zu einem spielen mit ihr zu animieren? Also großer Bruder der Kleinen - die das noch nicht kann ;-) - zeigen, wie man zB Duplo aufeinander steckt oder was auch immer.

Mit 3,5 denke ich, ist er noch zu jung, um auf deine Frage nach dem "warum" ernsthaft einen Grund nennen zu können. Ja, in dem Moment findet er das gut - aber warum er das gut findet, wird er vermutlich eher noch nicht wirklich sagen können.

von cube am 16.09.2020

Antwort auf:

Mein Sohn 3,5 Jahre haut, beißt, kneift und tritt

Erst einmal vielen Dank für die Antworten.

Einen Papa gibt es, der arbeitet nur sehr viel und ist immer Sehr spät zuhauseY oft schlafen die Kinder dann schon. Aber dafür frühstücken wir immer zusammen und meistens bring er unseren Sohn auch in den Kindergarten.
Eine Mama-Sohn Zeit würde ich auch nur zu gerne einführen aber wenn Papa zuhause ist, will er die Zeit auch gerne mit Papa verbringen und ich bin quasi abgeschrieben.

Das mit dem „Nein, das tut mir weh“ mache ich schon aber er lacht dann immer und sagt „doch, ich will das aber!“

Ich habe manchmal das Gefühl das er sich zuhause einfach langweilt und es aus dem Grund macht. Leider sind seine Sportangebote durch Corona noch geschlossen. Sollen aber bald wieder auf machen. Vielleicht wird es dann etwas besser.

Ich danke trotzdem vielmals für die Tipps.

von Annesan am 20.09.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Mein Sohn (3) beißt, kratzt, tritt und haut

Guten Abend, Ich bin gerade total verzweifelt. Mein Sohn (3) beißt, kratzt, haut und tritt nach uns. IdR bin meistens ich sein "Prügelknabe"! Meißt fängt er damit an, wenn etwas nicht nach seinem Willen geht. Ein Beispiel: Heute waren wir draußen im Garten am Spielen und er ...

von Silke1678 17.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tritt, Sohn

Mein Sohn ein Jahr alt haut und tritt beim Wickeln

Hallo, mein Sohn ist am 17.08.2013 ein Jahr alt geworden. Beim Wickeln findet er es ganz toll zu treten. Ich unterbinde das natürlich sofort. Wenn man mit ihm spielt, oder ihn auf den Arm nimmt, dann haut er mir oder meinem Mann ins Gesicht. Ich lasse ihn dann sofort runter ...

von Manja70 30.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tritt, Sohn

Sohn, 14 Monate, kratzt und tritt - wie kann ich ihm das abgewöhnen

Unser Sohn, 14 Monate alt, kratzt mich im Gesicht und tritt mir (meist auf dem Wickeltisch liegend) in den Bauch, wenn ihm irgendetwas nicht passt oder nur so zum Spaß. Das Problematische ist vor allem, dass ich wieder schwanger bin. Wie kann ich ihm das ...

von Muckel75 12.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: tritt, Sohn

Kleinkind 26 Monate tritt im Elternbett

Hallo, Wir haben Zwillinge (26 Monate alt), die abends freiwillig in ihre Betten klettern (derzeit getrennte Zimmer, hatten auch mal zusammen eins, aber „Probleme“ bleiben gleich) und dort ohne zu meckern, allein einschlafen. Ab und an wacht mal einer auf, sucht sein ...

von Moonmoth 05.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Kleine Schwester Haut und tritt große schwester

Hallo ich habe eine große Tochter 7 Jahre die kleine ist 19 Monate. Das Problem ist das die kleine in jeder Situation die große Schwester terrorisiert sie haut, sie tritt, Haut sie auch mit Gegenständen auch so wen. Die große der kleinen helfen will wird sie sofort weggestosen ...

von Lunafee2012 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Baby tritt mir immer in Bauch beim Wickeln

Hallo ich wollte mal fragen ob es normal ist, dass mein Baby (7 Monate alt) mir immer mit beiden Füßen in mein Bauch tritt, wenn er auf der Wickelkommode liegt. Ich kann auch nicht seitlich stehen, weil ich ihn so nicht Wickeln kann. Mir schmerzt das und ich könnte auch ...

von Tascha32 10.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Kleinkind tritt beim Wickeln

Hallo, mein 18 Monate alter Sohn tritt mich fröhlich lachend beim Wickeln. Ich sage deutlich und streng ,,Nein!", aber das findet er eher lustig. Häufig ist Ablenkung (,,Wie macht die Katze?" etc.) eine Lösung, aber nicht immer. Es ist tatsächlich auch nicht so angenehm, ins ...

von Clumsi 04.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Wie verhalte ich mich, wenn mein Kind haut und tritt?

Hallo! Meine Tochter wird jetzt 20 Monate und seit kurzem schlägt oder tritt sie um sich, wenn ihr etwas nicht passt. Wenn ich sie ermahne, fängt sie sofort an zu schreien. Reagiere ich nicht, haut sie mehrmals hintereinander und wartet auf eine Reaktion von mir. Nun die ...

von CarolinM 18.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Warum tritt 2jähriger Käfer tot?

Guten Abend Frau Ubbens, unser Sohn ist gerade 2 Jahre alt geworden und ein Kind, das sehr gern in der Natur spielt und keine Scheu vor größeren Tieren kennt. Seit einiger Zeit beobachte ich immer häufiger bei ihm ein Verhalten, das mich sehr traurig macht. Er tritt ganz ...

von happymommy88 23.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Kind 2 1/2 Haut, schubst, tritt und schreit auf einmal im KIGA.

Hallo, Mein ältester geht seit August in den KIGA, bislang klappte alles prima.. Er ist morgens voller Freude hin gegangen, er hat alles prima mit gemacht. Seit gut einer Woche, haut er ohne Grund die anderen Kinder, Schubst und tritt. Er brüllt im Morgen Kreis nach 2-3 ...

von Kruemmellaura 14.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.