Sylvia Ubbens

Kind (3 J) haut und tritt beim Spielen und im Wutanfall

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,

beim Spielen kommt es vor, dass er das, was er gerade in er Hand hat, uns entgegenwirft, anstatt zu geben. (z.B. ein Kuscheliger oder kleines Auto, was über den Esstisch fliegt) oder dass er beim Spielen nach uns tritt und haut. Dann gibt es die Fälle, wo er in einem Wutanfall nach uns tritt und haut. Wir sagen ihm, dass wir das nicht möchten und es uns weh tut und schicken ihn in sein Zimmer . Wie können wir es ihm abgewöhnen und wie geht man richtig mit solchen Situationen um?

Dane im voraus für Ihre Hilfe.

LG
Sandy

von sandy71 am 09.11.2020, 12:43 Uhr

 

Antwort auf:

Kind (3 J) haut und tritt beim Spielen und im Wutanfall

Liebe Sandy,

anstatt Ihren Sohn in sein Zimmer zu schicken können Sie ihn nach einem deutlichen Nein auf das Sofa setzen, wo er für einen Moment nicht spielen kann. Setzen Sie sich nach kurzer Zeit zu ihm und erklären ihm, dass Sie nicht möchten, dass er haut und tritt.
Wirft er mit Spielzeugen werden diese für den Rest des Tages außer Reichweite gelegt.
Wird Ihr Sohn wütend, nehmen Sie ihn an die Hand und zeigen ihm eine andere Möglichkeit auf, mit der Wut umzugehen. Ihr Sohn kann beispielsweise auf ein Kissen, das Sie ihm reichen, treten, boxen, beißen oder es werfen. Erklären Sie es ihm in einem ruhigen Moment und erinnern ihn daran wenn er wütend wird.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 09.11.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Wutanfall

Liebe Frau Ubbens, unser Sohn ist 2,5 Jahre alt und hat in letzter Zeit verstärkt und eigentlich täglich (zum Teil mehrmals täglich) massive Wutanfälle. Diese können auch mal bis zu einer Stunde andauern. Er ist dann überhaupt nicht ansprechbar, neben ihm könnte ...

von Kastanie89 06.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wutanfall

Mein Sohn 3,5 Jahre haut, beißt, kneift und tritt

Liebe Frau Ubbens, Ich bin gerade ziemlich rastlos. Mein Sohn ist 3,5 Jahre war immer ein braver und lieber Junge. Schon fast schüchtern. Ich wurde immer für meine Geduld und Ruhe dich ich ihn gegenüber ausstrahle von anderen Mamis gelobt aber gerade fehlt mir diese ...

von Annesan 15.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Kleinkind 26 Monate tritt im Elternbett

Hallo, Wir haben Zwillinge (26 Monate alt), die abends freiwillig in ihre Betten klettern (derzeit getrennte Zimmer, hatten auch mal zusammen eins, aber „Probleme“ bleiben gleich) und dort ohne zu meckern, allein einschlafen. Ab und an wacht mal einer auf, sucht sein ...

von Moonmoth 05.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Kleine Schwester Haut und tritt große schwester

Hallo ich habe eine große Tochter 7 Jahre die kleine ist 19 Monate. Das Problem ist das die kleine in jeder Situation die große Schwester terrorisiert sie haut, sie tritt, Haut sie auch mit Gegenständen auch so wen. Die große der kleinen helfen will wird sie sofort weggestosen ...

von Lunafee2012 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Wutanfall bei fast 3jährigem

Mein Sohn wird im Jänner 3 und im Moment haben wir eine sehr schwierige Phase. Er bekommt ständig Wutanfälle. Heute früh liegen wir im Bett, er will mit Papa ins Wohnzimmer. Ich sage ihm dass ich ins Bad muss. Später kommt er wieder, findet mich im Bad statt im Bett und schon ...

von Verwirrt123 21.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wutanfall

Schlafverhalten und Wutanfall

Guten Tag Frau Ubbens, Seit unsere Tochter vor 9 Wochen auf die Welt kam steht unser großer 2,5 Jähriger Kopf. Einschlafen klappt früher super: ab um 7 Sandmann, dann Zähne putzen, wickeln, eine Geschichte vorlesen, ein Lied singen und dann gehen Mama und Papa raus. Der ...

von Anne-S 24.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wutanfall

Baby tritt mir immer in Bauch beim Wickeln

Hallo ich wollte mal fragen ob es normal ist, dass mein Baby (7 Monate alt) mir immer mit beiden Füßen in mein Bauch tritt, wenn er auf der Wickelkommode liegt. Ich kann auch nicht seitlich stehen, weil ich ihn so nicht Wickeln kann. Mir schmerzt das und ich könnte auch ...

von Tascha32 10.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Sohn 3 verlangt nachts Milch und kriegt Wutanfall

Liebe Frau Ubbens Mein Sohn verlangt nachts um zwei Milch und brüllt dann jähzornig eine halbe Stunde lang, weil ich ihm nur Wasser anbiete. Dieses Fläschchen hat er dann quer durchs Zimmer geschleudert. „Milch bitte Mama Milch“ hat er Nonstop geschrien. Ich habe ihn ...

von Schlummerlicht 29.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wutanfall

Wutanfall immer nach der Kita, was tun?

Hallo, mein Sohn, 29 Monate alt geht seit einem Jahr in die Kita. Ihm gefällt es da gut und eigentlich ist alles problemlos bis auf das Abholen. Seit einigen Wochen( es wird immer schlimmer), möchte er nicht mit nach Hause kommen. Erst freut er sich wenn er mich sieht und rennt ...

von Mama2016 17.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wutanfall

Kleinkind tritt beim Wickeln

Hallo, mein 18 Monate alter Sohn tritt mich fröhlich lachend beim Wickeln. Ich sage deutlich und streng ,,Nein!", aber das findet er eher lustig. Häufig ist Ablenkung (,,Wie macht die Katze?" etc.) eine Lösung, aber nicht immer. Es ist tatsächlich auch nicht so angenehm, ins ...

von Clumsi 04.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tritt

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.