Christiane Schuster

Essen und am Tisch sitzen

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Liebe Frau Schuster,

unsere kleine Tochter(11 Monate) ist ziemlich quirlig und sitzt bei den Mahlzeiten auch nur kurz am Tisch und ißt. Dann will sie wieder laufen und spielen, obwohl erst ein Drittel gegessen wurde.
Wenn wir sie dann nebenbei füttern, ißt sie gut. Aber das wollen wir so nicht.
Was können wir tun? Die Mahlzeit beenden?

Herzliche Grüße aus Mecklenburg, Katja

von Katja_W am 07.01.2009, 13:42 Uhr

 

Antwort auf:

Essen und am Tisch sitzen

Hallo Katja
Da Sie für Ihre persönliche Familien-Situation entschieden haben, dass ein Nebenbei-Füttern nicht in Frage kommt rate ich Ihnen, Ihre Tochter zunächst kindgerecht und KURZ darüber zu informieren, dass sie wohl genug gegessen hat und lieber spielen möchte, sodass sie aufstehen/spielen DARF, dann aber nichts mehr zu essen bekommt.
Um für Ihre Tochter einen Anreiz zu schaffen, doch noch mehr zu essen und entsprechend am Tisch sitzen zu bleiben, benötigt sie Aufmerksamkeit und möchte beschäftigt werden. Beziehen Sie sie darum mit in Ihr Gespräch ein und geben Sie ihr einen eigenen Löffel, bzw. Kinderbesteck zum stolzen SELBER-Essen.
Da sie mit 11 Monaten doch noch recht jung ist, halte ich ebenfalls Fingerfood für geeignet, damit Sie dem Bewegungs- und auch großen Erfahrungsdrang von Kleinkindern auch während gemeinsamer Mahlzeiten gerecht werden können.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 08.01.2009

Antwort auf:

Essen und am Tisch sitzen

Hallo Katja,

meine Tochter war damals auch so, daß sie nicht still sitzen bleiben wollte... Kinder haben halt noch so den Entdecker- und Bewegungswunsch, so daß "Sitzenbleiben" total langweilig ist, zumal sie sieht, daß sie ja auch nebenbei etwas bekommt;-)

Deshalb würde ich als Eltern gemeinsam entscheiden, was für uns als Familie wichtig ist: gemeinsame Mahlzeiten? Wenn ja, dann muß sie sitzen bleiben oder die Mahlzeit wird beendet,w enn sie umher läuft... (nach einiger Zeit wird sie daraus lernen und dann erst aufstehen, wenn sie satt ist - aber das dauert halt eine Weile, weil sie aus den Folgen erst lernen muß)

Oder aber ihr findet es okay, wenn es nebenher geht, dann kann es so weiterlaufen.

Letztendlich hast Du die Frage ja schon beantwortet, in dem Du schreibst "aber das wollen wir so nicht".

Evt. könnt Ihr sie auch noch ein wenig am Tisch beschäftigen - in dem sie mit einem Löffel spielt o.ä. - so daß sie noch etwas "Geduld" übt...

Viel Erfolg
Mira

von Ayana&Mira am 07.01.2009

Antwort auf:

Essen und am Tisch sitzen

Hallo,

Ich hatte in dem Alter meiner Tochter für mich entschieden, dass es okay ist, wenn sie spielt und nebenher isst. Jetzt ist sie knapp 2,5Jahre und bleibt von alleine mit am Tisch sitzen. Sie ist meist vor uns fertig mit speisen und schaut sich dann noch ein Buch an, obwohl seitens von uns keinerlei Sitzverpflichtung besteht.

Sind wir bei Oma und Opa zu besuch ist das völlig anderes. Da isst sie dort recht wenig, ist somit umso schneller fertig und will dann Fische angucken. Hier darf sie auch aufstehen. Oma und Opa hatten für ihre Kinder auch keine Sitzenbleiben bis der Letzte fertig ist-Regel. Wir sind relativ selten bei ihren Großeltern, oft klappt nur ein Tag im Monat. Von daher ist ihr Entdeckungsdrang groß, vor allem der Fische wegen und der vielen Kissen, Decken und Plüschtiere wegen die rumsitzen und die sie bemutteln mag.

Wenn es für euch allerdings nicht in Ordnung ist, dass euer Kind Essen als Nebensache sieht, dann müsst ihr liebevoll konsequent sein und sie am Tisch halten. Allerdings wird sie nicht ohne Gegegwehr sitzen bleiben. Und schon gar nicht ohne Beschäftigung. Das heißt, sie braucht eine stärkere Motivation als Essen um am Tisch sitzen zu bleiben. Da ist der Entdeckungsdrang einfach größer. Lieber wird wenig gegessen. Das heißt, es wird für euch wahrscheinlich etwas anstrengender.
Vielleicht ist aber schon Fingerfood ein Anreiz zumindest länger sitzen zu bleiben? Wenn sie gefüttert wird hat sie ja eine passive Aufgabe - Mund auf, schlucken fertig. Da kann man viel nebenher machen. Aber selber Brot/Nudeln/Gemüse/wasauchimmer mit den Fingern angeln ist schon mal eine kleine Aufgabe zur Beschäftigung. Allerdings erhöht das Fingerfood auch etwas den Putzaufwand. Aber aus eigener Erfahrung muss ich sagen, es hält sich wirklich in Grenzen. Allerdings ist mein Kind mit Fingerfood groß geworden, nicht mit Brei.



Suse

von nagchampa am 07.01.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Essen

Hallo Frau Schuster, schön, dass Sie wieder da sind ;). Habe ein kleines Problem: Mein Sohn ist 20 Monate alt und er ißt noch nichts stückiges..... Also Brot, Kekse.... schon, aber was das Gemüse und Obst essen angeht, traut er sich nicht in den Apfel z. B. zu beissen. ...

von Brandy52 11.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Verhalten beim Essen

Hallo liebe Frau Schuster, ab wann kann man von einem Kind erwarten, dass es einigermaßen vernünftig isst? Mein Sohn ist nun fast 16 Monate alt und manchmal bin ich schier am Verzweifeln. Das ist zu früh um ordentliches Tischverhalten zu erwarten, das ist schon klar, aber ...

von Ninkashi 11.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Essen bei meinem Sohn!

Hallo Frau Schuster! Wenn es um das Essen egal ob Mittag oder Abendessen bei mein Sohn geht,da sagt er immer nein,nein und das er Spielen will und manchmal fängt er sogar an zu weinen!Er ist 21 Monate alt wie kann ich mich da verhalten? Mfg ...

von Teufelchen3307 04.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

meine Tochter will nur im stehen essen

Hallo ich brauche mal ihren rat meine tochter ist jetzt 9 Monate alt und sie war schon immer eine schlecht esserin aber immoment ist es besonders schlimm sie will nur essen wenn sie an ihrem spieltisch steht auf dem schoss oder im hochstuhlt geht garnichts als würde sie der ...

von Jana2008 27.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Allein essen

Hallo, mein Sohn Max (2 1/2) möchte mittags noch nicht allein essen. Er ist dazu durchaus in der Lage, lässt sich aber lieber von Mama füttern oder verzichtet lieber ganz aufs essen. Habe es schon mit gutem Zureden, Spielchen und allem möglichen versucht - er isst einfach ...

von felimax 18.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Probleme mit dem Essen....

Hallo! Ich hatte vor einigen Tagen schon einmal geschrieben. Die letzten Tage läuft es wieder besser mit unserer Tochter....durch die Auswahl von 2 Möglichkeiten "Möchtest du dich selbst anziehen oder soll ich?" wählt sie meist "sich" aus und es klappt ganz gut. Das ...

von baby2411 18.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

WILL nicht essen

Hallo! Mein Sohn ist 2,5 Jahre alt und wir haben seit nunmehr 1,5 Jahren ein ständiges Problem mit dem Essen! Er hat damals langsam immermehr Lebensmittel gemieden, die ihm wohl nicht so geschmeckt haben. Hat dann z.B. 6 Monate zum Mittag immer nur Spinat gegessen. Milchreis ...

von thommy 04.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Selbständig essen

Hallo, Ich habe eine Frage:Wie bringe ich einem Kleinkind das selbständige Essen bei? Unser Sohn ist zwar erst 13 Monate alt, aber er verweigert jedes Essen, wenn er nicht selbst essen darf.Er isst also nur wenn er auch selbst einen Löffel in der Hand hat.Davon abgesehen das ...

von Sept07 03.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Essen

Hallo, mein Sohn gerade 4, ist ein sehr schlechter Esser. ER mag nicht einmal diverse Gerichte probieren. Sogar Wurst auf dem Brot oder Käse lehnt er ab. Brot gibt’s nur mit Nutella. Wurst ißt er allerdings auf der Hand, Käse gar nicht! Paprika, Gurke oder Tomate will er ...

von mel1502 23.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Zappeln beim essen

meine Tochter ist 4 Jahre alt und KANN bei KEINER Mahlzeit still sitzen bzw. sich aufs essen konzentrieren...sie steht auf, setzt sich wieder, spielt mit dem Besteck oder mit dem ach so kleinen Krümmel den sie aucf dem Tisch findet. Sie vergisst dadurch das essen und es stört ...

von Jolina0804 23.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.