Sylvia Ubbens

Einschlafen mit Flasche

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,

ich habe eine Frage wie ich das Zubettgehen leichter gestalten kann. Meine Tochter ist 7 1/2 Monate alt und schläft jeden Abend an der Flasche ein.
Leider ist meine kleine Tagsüber eine schlechte Schläferin, dass heißt, sie schläft morgens gegen 10 Uhr eine halbe Stunde und Nachmittags zwischen 14/15Uhr eine halbe Stunde.
Gegen 17.30 Uhr bekommt sie ihren Abendbrei den sie meist nur unter Protest löffelt und auch nicht aufisst, weil es ihr zu anstrengend ist. Im Anschluss gebe ich ihr eine Flasche gegen 18 Uhr und versuche alles um sie soweit wach zu halten damit sie sich richtig Satt trinkt, denn meist trinkt sie nur ein bisschen, schläft ein, dann lege ich schlafend in ihr Bett und nach einer halben Stunde wacht sie auf und weint. Ich versuche sie zu beruhigen aber sie weint weil sie noch Hunger hat und erst dann trinkt sie die Flasche leer, schläft aber auch dann wieder quasi mit der Flasche ein.

Ich habe alles versucht um sie wach zu halten, kalter Waschlappen, zureden etc. dann habe ich gelesen das man versuchen soll die Flasche aus dem Mund zu ziehen wenn sie einschlafen, das klappt auch nicht, denn entweder sie schläft weiter und meldet sich dann später oder sie Protestiert und schreit. Ich habe auch de öfteren Versucht sie später zum Mittagsschlaf hinzulegen damit sie nicht so übermüdet ist Abends, aber leider klappt das auch nicht immer. Tagsüber schläft sie so wenig und ist auch immer müde, aber manchmal sieht es so aus, als wolle sie nichts verpassen. Nachts schläft sie dann aber meist durch von 19 Uhr bis 6 Uhr morgens, nur manchmal braucht sie Nachts noch ein Fläschchen.

Haben sie vielleicht eine Idee was ich tun kann um sie wach ins Bett legen zu können. Ich habe Sorge ihr etwas falsches angewöhnt zu haben. Oder regelt sich das vielleicht wenn sie älter wird?

Vielen lieben Dank für die Beantwortung meiner Fragen und freundliche Grüße.

von Stephy am 19.01.2015, 19:27 Uhr

 

Antwort auf:

Einschlafen mit Flasche

Liebe Stephy,

haben Sie schon versucht, ein weiteres Tagschläfchen einzuführen? Insgesamt sind 12 Stunden Schlaf in 24 Stunden sehr wenig für ein Baby im Alter Ihrer Tochter. Sie ist am Abend völlig hilflos. Sie ist einfach nur müde und schafft es nicht, wach zu bleiben, um die Flasche zu leeren. Ist es eine Option, es mit einem weiteren Schläfchen auszuprobieren? Oder legen Sie Ihre Tochter tagsüber zumindest einmal im Kinderwagen schlafen und machen einen langen Spaziergang. Schläft sie dann auch "nur" 30 Minuten, wenn doch der Wagen so schön schaukelt?

Melden Sie sich gerne noch einmal, sollte mehr Schlaf am Tag nicht genügen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 19.01.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Einschlafen ohne Flasche

Hallo, unser Sohn 2 1/4 kann Abends nicht ohne Flasche einschlafen. Er trinkt dann meisst 2 volle 250 ml Flaschen Saft (ganz kleiner Schluck Saft der rest Wasser) bis er dabei eingeschlafen ist. Wenn er bis dahin nicht eingeschlafen ist geht einer mit ins Bett damit er ...

von Justin2412 11.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, einschlafen

Einschlafen ohne Flasche

Hallo, meine Tochter, 9 Monate, hat sich angewöhnt, nur in Ihrem Bett einzuschlafen, wenn sie vorher eine Flasche bekommt. Wenn Sie nicht zu Abend isst, (da sie nicht so gern Brei mag), und von Brot nicht richtig satt wird, hat sie bisher noch eine Flasche bekommen. Dann wird ...

von carlo29 03.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, einschlafen

nächtliche Flasche und einschlafen

Hallo, vielleicht können Sie mir einen Rat geben. Meine Tochter ist vor 4 Wochen 1 Jahr alt geworden und ich habe es bisher nicht geschafft sie von der nächtlichen Milch abzugewöhnen. Jetzt nachdem sie zahnte sind wir sogar bei 2 Flaschen in der Nacht angekommen. ...

von Sunny5555 19.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, einschlafen

Einschlafen mit der Flasche

Hallo, als es im Sommer so heiß war, hatte meine Tochter (10 Mon.) viel Durst, auch beim Einschlafen. Jetzt hat sie sich jedenfalls dran gewöhnt, diese als Einschlafhilfe zu benutzen. Sie braucht schon 1 1/2 Flaschen zum Einschlafen. Ich will ihr das wieder abgewöhnen. Oder ...

von mabosu2000 06.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, einschlafen

Allein einschlafen

Hallo Frau Ubbens! Meine Tochter ist 11 Monate alt und schläft seit sie 6 Monate alt ist in ihrem eigenen Zimmer. Das Einschlafen hat bis vor 2,3 Monaten super geklappt. Ich oder mein Mann haben sie wach in ihr Bett gelegt, sind aus dem Zimmer raus, dann hat sie noch eine ...

von EviSt 19.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: einschlafen

Wie kann mein Kind allein einschlafen?

Hallo, mein erstes Kind 2 1/2 Jahre hat immer gut und auch sofort allein in sein Bett geschlafen, mittags wie auch abends. Seit unser zweites Baby da ist, nach 1 Monat ungefähr, fing er nachts an zu weinen. Er hatte damals Erkältung und wir haben ihn bei uns im Bett schlafen ...

von Regina1986 12.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: einschlafen

Baby 9 Monate alleine einschlafen lernen

Sehr geehrte Frau Ubbens! Ich habe Sie vor 1 Monat mit dem Betreff:" Baby 8 Monate schläft nicht ohne Schaukeln ein" angeschrieben. Mittlerweile isst mein Sohn tagsüber wesentlich besser, was denke ich auch zur Folge hat das er nachts nicht mehr so viel brauch. Das Problem ...

von Shkurte Z. 15.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: einschlafen

wie durchschlafen beibringen - Flasche abgewöhnen

Hallo, meine 14 Monate alte Tochter schläft nicht durch. Sie hat bisher vielleicht 5 Nächte überhaupt richtig durchgeschlafen. WEnn sie aufwacht bekommt sie ein stark verdünntes Fläschchen und schläft dann normalerweise gleich wieder ein. Hunger kann ich eigentlich ...

von Blumeccjb 15.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Alleine Einschlafen

Hallo, Meine große Tochter (3 Jahre 3 Monate) ist trocken und sauber, JUHU (nur so nebenbei ;)) Ich habe eine weitere Tochter (5 Monate alt). Jetzt unser Problem: Meine Große schläft nicht alleine ein (was problematisch ist, wenn ich abends allein zu Hause bin, die ...

von Sommer11 02.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: einschlafen

Durchschlafen und Flasche abgewöhnen...

Hallo :) Auch in meiner Frage geht es im wesentlichen ums Durchschlafen ;) Meine Tochter ist 23 Monate und schläft keine Nacht durch. Sie wird wach, schreit wie am Spieß und möchte ihre Flasche... Des lieben Friedens Willen gabs die bisher dann auch. Papa muss sehr früh zur ...

von Würmli01 01.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.