Sylvia Ubbens

19 Monate altes Kind möchte nicht in ihrem Bett schlafen

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo Frau Ubbens,

unsere Tochter ist jetzt 19 Monate alt und wir haben gerade folgende Schlafsituation. Abends stille ich sie in den Schlaf und lege sie dann in ihr Bett. Wenn sie dann zum ersten mal wieder wach wird stille ich sie wieder zur Beruhigung und bis sie wieder schläft. Das ist ja dann schön und gut aber genau dann habe ich oft oder eigentlich momentan fast immer das Problem das ich sie nicht mehr in ihrem Bett ablegen kann, sobald ich sie nur ansatzweise ablegen möchte wehrt sie sich dagegen und das Spiel beginnt von vorne.
Wenn es dann immer ewig gedauert hat hab ich sie mit zu mir ins Bett genommen weil ich ja auch irgendwann schlafen möchte und den Schlaf ja auch brauche.

Beim Mittagsschlaf ist es auch gerade so das sie lieber bei mir in der Nähe (nach einschlafstillen) als wie allein in ihrem Zimmer schläft.

Haben sie vielleicht einen Hinweis woran das Verhalten liegen könnte und ob es sich irgendwann wieder von allein legen wird und ich sie dann auch wieder ohne größere Probleme wieder in ihr Bett zurück legen kann?

Danke schon mal.
Viele Grüße Stern20

von Stern20 am 11.10.2021, 12:22 Uhr

 

Antwort auf:

19 Monate altes Kind möchte nicht in ihrem Bett schlafen

Liebe Stern20,

mit zunehmendem Alter brauchen die Kinder länger, um in den Tiefschlaf zu kommen. Werden sie vorher abgelegt, werden sie oft wieder wach. Ihre Tochter hat in diesem Zusammenhang gelernt, dass sie nicht alleine schlafen muss. Wehrt sie sich gegen das Ablegen, wird sie wieder hoch genommen.

Zwei Möglichkeiten: Sie stillen Ihre Tochter länger bzw. warten zumindest mit dem Ablegen, bis sie wirklich tief schläft. Oder Sie legen Ihre Tochter nach dem Stillen ins Bettchen und begleiten sie neben dem Bett sitzend, mit einer Hand auf dem Bauch, eine Hand am Kopf, in den Schlaf und halten dabei den möglichen Protest aus, ohne sie hochzunehmen. Nach ein paar Tagen wird sich Ihre Tochter an das neue Einschlafen gewöhnt haben und sich nicht mehr dagegen wehren.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 11.10.2021

Antwort auf:

19 Monate altes Kind möchte nicht in ihrem Bett schlafen

Hallo Sylvia,

danke für deine schnelle Antwort.

Ok, dann wird es wahrscheinlich auch mit dem Alter zu tun haben wenn sich das Kind generell gegen das ins Bett gehen wehrt oder keine Lust drauf hat?

Aber was soll ich mit der Möglichkeit zwei machen wenn sie sich gar nicht ins Bett legen lässt damit ich ihr die Hand auf den Bauch und Kopf legen kann?
Denn wenn ich sie versuche rein zu legen steht sie oft dann auf und möchte mit aller Kraft halt raus gehoben werden.

Viele Grüße Stern20

von Stern20 am 11.10.2021

Antwort auf:

19 Monate altes Kind möchte nicht in ihrem Bett schlafen

Hallo Stern,

könnt Ihr im Liegen stillen, auf der Seite liegend? Dann musst Du nicht mehr Ablegen, sondern nur noch das Kind von der Brust "lösen".

LG

von zweizwerge am 12.10.2021

Antwort auf:

19 Monate altes Kind möchte nicht in ihrem Bett schlafen

Hallo Zweizwerge,

ja kann ich schon, mach ich ja auch wenn ich sie mit zu mir ins Bett nehme. Es wäre halt schön wenn sie in ihrem Bett schlafen würde.
Meine Bedenken sind halt das sie sich das so angewöhnt und das wir das dann nur schwer wieder weg bringen.

Lg Stern20

von Stern20 am 13.10.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind will nicht schlafen ( gerne alle)

Hallo Frau Ubbens, Seit ein paar Tagen bringen wir unseren Sohn (24 Monate) abends erst sehr spät ins Bett , wenn er mittags schläft. Auch wenn er nur bis 13:15 oder so schläft mittags, er dreht abends erst nochmal richtig auf. Das geht dann meist bis 22 Uhr. Wenn wir ...

von Mamawasser 17.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlafen, Kind

Kind will nicht alleine schlafen

Hallo, Mein Sohn ist 22 Monate alt. Er war schon immer ein schlechter Schläfer. Wir haben lange gebraucht, ihn vom Einschlafstillen zu entwöhnen. Er schläft seit einiger Zeit in seinem eigenen Bett, aber nur wenn Mama dabei sitzt und ihm die Hand auf den Rücken legt. Er bewegt ...

von Benlie 04.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlafen, Kind

Kind 18 monate weigert sich zu schlafen

Hallo sylvia Mein kleiner ist jetzt 18 monate alt und wurde vor 2 monaten abgestillt. Seit dem hat er sich verändert ist agressiv, sobald ich nein sage weint er und schlägt um sich um, windeln wechseln ist horror und das zubettbringen am abend ist auch sehr schwierig sobald ...

von Nisu 22.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlafen, Kind

18 Monate altes Kind will tagsüber nicht mehr schlafen

Hallo Frau Ubbens, Meine Tochter ist gestern 18 Monate alt geworden, und will seit einigen Tagen mittafs nicht mehr schlafen. Sievwar noch nie tagsüber eine große Schläferin. Sie hat nur 30 Minuten geschlafen, aber die haven ihr gutgetan. Mit 15 Monaten hatte sie noch 2 ...

von Zumi 01.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlafen, Kind

Kind will seit Kita Eingewöhnung nicht mehr im eigenen Bett schlafen

Hallo Frau Ubbens, unser kleinster (18 Monate) hat seit er ca 10 Monate alt war in seinem Bettchen in seinem Zimmer geschlafen. Er ist immer problemlos alleine eingeschlafen. Nun hat vor ca 2 Monaten die Eingewöhnung in die Kita angefangen, die hat auch super geklappt und ...

von Vonne22 04.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlafen, Kind

Nachtrag Kind alleine im Bett schlafen vom 06.05

Hallo Frau Ubbens, Wir haben es jetzt zweimal probiert. Auch wenn mein Mann die Kleine wieder legen möchte, weint sie ohne sich wirklich zu beruhigen. Was können wir sonst noch tun? Sollen wir es einfach immer weiter versuchen sie hinzulegen? Sollen wir sie einfach in ...

von DaniD 09.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlafen, Kind

Kind 13 Monate will plötzlich nicht mehr alleine schlafen

Hallo, unsere Tochter hat eigentlich nie gut geschlafen bzw. hatte immer mit einschlafen zu tun. Wenn sie aber schlief, dann gut und in ihrem Bett in ihrem Zimmer. Sie hat sogar eine Woche schon durchgeschlafen, also wirklich abends um 8 ins Bett bis früh um 6 oder 7, dann ...

von derdom 12.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlafen, Kind

Warum ist mein Kind nie müde zum schlafen ?

Hallo, ich habe einfach keinen richtigen Rhythmus mit meiner kleinen Tochter. Sie ist 19 Monate alt. Wir legen Sie normalerweise gegen 21 Uhr ins Bett (zu spät?) Sie schläft dann durch Gott sei dank und das bis 9 Uhr morgens oder halb 10 mal. Ich muss sie also sogar wecken ...

von Sonnenschein128 11.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlafen, Kind

Wie kann ich mein Kind dazu bringen, alleine (ein)zu schlafen?

Liebe Frau Ubbens, noch ein Thema, das mir auf der Seele brennt: Mein 2,5 jähriger Sohn schläft nicht alleine ein. Geht einfach nicht. Er schläft im Bett oder mittlerweile auf der Matratze nebenan ein (Gitter sind entfernt), aber man muss im Zimmer anwesend sein. Nachts ...

von andimu 11.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlafen, Kind

Unsere beiden kinder schlafen sehr schlecht

Liebe frau ubbens! Ich bin mit meinem latein am ende. Mein sohn ist 4 jahre, war immer schon ein schlechter schläfer, schläft noch immer nicht durch. Die tochter ist bald 2 jahre, ebenfalls noch nie durchgeschlafen..... was mache ich flasch? Abends haben wir jeden tag das ...

von Sonnenschein 77 07.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlafen, Kind

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.