Christiane Schuster

13 Monate alter Sohn hört nicht

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,

ich weiß nicht, ob ich zu viel erwarte.

Mein 13 Monate alter Sohn versteht schon sehr viel. Leider hört er nicht immer.
Er war schon immer ein schlechter Esser und das ist er auch heute noch, daher haben wir bisscher beim Essen vieles durchgehen lassen, hauptsache er isst.
Im Moment ist es so, dass er zum Essen (beim Füttern; er isst noch nicht selbst mit dem Löffel) immer etwas zum Spielen in der Hand haben will, wenn wir ihm nichts geben, dann isst er nichts und er lässt es wirklich (das Essen). Wenn ihm das Spielzeug dann zu langweilig ist, dann will er das nächste und immer so weiter. Ich hasse es, aber weiß mir nicht anders zu helfen. Was kann ich tun, dass er einfach nur vernünftig isst?
Das nächste Problem ist, dass wenn er Brot isst, er es immer auf den Boden wirft, oder wieder aus dem Mund holt oder auf den Tisch langschmiert usw. Dass er spielen will, verstehe ich ,aber damit muss doch mal schluss sein. Wenn ich meckere, lacht er. Er weiß genau, dass er beim Essen freie Hand hat. Ich kann ja nicht sagen, du bekommst nichts, wenn du nicht richtig isst. Er ist jetzt schon viel zu dünn und leicht.

Überhaupt kommt es mir so vor, als ob ich nur noch mit ihm meckere, das belastet mich richtig. Ist er zu jung um es zu verstehen? Eigtl. versteht er schon sehr viel.

Vielen Dank im Voraus.

LG

von Stillmami2010 am 19.04.2011, 15:06 Uhr

 

Antwort auf:

13 Monate alter Sohn hört nicht

Hallo Stillmam
Bitte nehmen Sie die Mahlzeiten mit Ihrem Sohn gemeinsam ein und beziehen Sie ihn in ein Gespräch mit ein, ohne über das Essen zu sprechen.
Geben Sie ihm statt eines Spielzeugs einen eigenen Löffel in die Hand und regen Sie spielerisch zum "Stereo-Essen" an: einen Löffel DARF er und einen Löffel füttern Sie.
Lassen Sie es konsequent zur Regel werden, dass in der Spielecke gespielt und am Tisch gegessen wird. Isst er nicht, wird er auch keinen Hunger haben und konsequent bis zur nächsten Mahlzeit warten müssen. Dann wird er ganz bestimmt essen! Voraussetzung ist dabei natürlich, dass er gesund ist.
Ein gesundes Kind verhungert nicht an einem gedeckten Tisch, wenn die Speisen kindgerecht und abwechslungsreich zubereitet werden!

Bieten Sie ihm das Brot in kleinen "Reiterchen" mundgerecht an und legen Sie jeweils nur 1 Reiterchen auf seinen Teller. Spielt er damit, wird er auch keinen Appetit haben!
Lassen Sie vom behandelnden Kinderarzt bitte abklären, ob Ihr Sohn gesund ist und keine Mangelerscheinungen hat, wie z.B. Eisenmangel.
Ist er "nur" etwas untergewichtig, brauchen Sie sich meiner Ansicht nach keine Sorgen zu machen. Beim nächsten Entwicklungs-, bzw. Wachstumsschub wird er dann besser essen als je zuvor.:-) Das Essverhalten ändert sich immer wieder einmal.
Wichtig ist es, Ihren Sohn nicht unter den Druck des Essen-Müssens zu setzen, da er dann unter späteren Essstörungen leiden KANN und Ihre Nerven immer dünner werden.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 19.04.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Tochter 31 Monate - Hört nicht macht immer nur das gegenteil!

Hallo, was soll ich nur machen meine Tochter will einfach nicht hören egal was ich sage z.B. beim essen langt sie mir in den Teller darauf hin sage ich ihr das ich das nicht möchte Sie soll das doch Bitte lassen! Ich lange ihr ja auch nicht in den Teller! - Keine Zwei ...

von Buzale 14.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

11mon. Zwilling hört nicht

Liebe Frau Schuster, meine Zwillinge sind nun fast 1 Jahr, krabbeln und stehen und der "Große" krabbelt auf Sofa und Schrank. Ich verbiete es ihm mit einem deutlichen Nein. Er schaut mich auch an und ich denke, er weiß, was ich will. Er empfindet es aber als Spiel, jauchzt ...

von Princess64 29.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Kind hört nicht

Hallo, ich weis mir langsam keinen Rat mehr. Mein Sohn (wird bald 2) hört einfach nicht. Er macht was er will. Geht überall dran, schmeißt Sachen durch die Gegend. Man kann ihm ruhig erklären, das er das nicht darf, selbst wenn ich irgendwann lauter werde interessiert ihn ...

von mama080 28.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Mein Sohn hört nicht auf mich

Guten Tag, mein Sohn wird in ein paar tage 14 Monate alt er ist ein sehr aktives kind also ständig am bewegen. Als er noch ein paar monate alt war sagte mein kinderarzt das ich meinem sohn sehr viel hinter her laufen werde was sich jetzt bestätigt. Kommen wir zu meiner ...

von iki77 03.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hört nicht, Sohn

Kleinkind hört nicht auf Verbote

Hallo, mein Sohn (14 Monate) versteht schon fast alles, was wir sagen - auch die Verbote. Er wiederholt sie auch immer wieder, aber er hält sich nie daran. Anfangs hat er noch geweint, wenn wir dann geschimpft haben. Jetzt macht er es dann trotzdem wieder und lacht oft dabei. ...

von KrümelsMami2009 07.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Meine Tochter hört nicht

Hallo, meine Tochter ist im Sep 6 Jahre alt geworden und geht seit fast 3 Wochen in die Schule. Ich bin alleinerzeiend und arbeite Teilzeit. Nun bin ich mit meinen Kräften bald am Ende. Sie hört absolut nicht was ich sage, schmiert ihre Hausaufgaben irgendwie hin. ...

von laus77 06.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

3jähriger hört nicht und macht nur "Blödsinn"

Guten Morgen Frau Schuster, unser Sohn (gerade 3 J. geworden) ist seit einiger Zeit ziemlich „schwierig“. Er hört so gut wie gar nicht mehr und treibt uns teilweise in den Wahnsinn. Irgendwie sind wir den ganzen Tag nur am Ermahnen und Schimpfen (selbst mein Mann, der ...

von Nachtengel 16.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

mein sohn ist fünf und hört nicht

hallo ich weis nicht mehr was ich machensoll, mein sohn (5 jahre) .ist fehraltens aufählig er hat kein respeckt vor erwachsene und ist immer frech zu ihnen!kann nicht mit ihm spazieren und er bekommt wut ausbrüche zu hause spielen kann er auch nicht wenn ich sage spele 15 ...

von onaa 04.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hört nicht, Sohn

Kind hört nicht

Hallo, ALso ich bin wahrscheinlich nicht die einzige Mutter mit diesem Problem. Also meine TOchter ist jetzt 2 Jahre geworden und hat zur Zeit eine schlimme Phase bzw. Art an sich! Zu erwähnen ist noch, dass sie in die Krippe geht seit einem Jahr und es ihr prima ...

von püppi110781 02.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Mein Sohn hört nicht

Hallo, ich liebe meinen Sohn (19 Monate) über alles, aber im Moment weis ich mit ihm nicht weiter. Er kann total lieb sein und im nächsten Atemzug ist er böse und haut nur. Im großen und ganzen hört er wenn man ihm was sagt, ausser es geht ums hauen, schubsen oder türen ...

von mohschi 28.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hört nicht, Sohn

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.