Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
Anzeige

Die besondere Bedeutung von Folat

Folat bei Kinderwunsch und Schwangerschaft Bereits ab dem Kinderwunsch ist es wichtig, genügend Folat aufzu-
nehmen, um Ihren Körper gut auf die Schwangerschaft vorzubereiten. Bereits zwischen dem 22. und 28. Tag nach der Empfängnis schließt sich das Neuralrohr.

Frauen mit Kinderwunsch benötigen pro Tag 400 µg Folat. Um diese Menge allein über die Nahrung aufzunehmen, müssten Sie täglich 10 kg Äpfel, 1,3 kg Orangen oder 700 g Blattspinat essen. Darüber hinaus ist Nahrungsfolat empfindlich und wird bei der Lagerung und Zubereitung der Lebensmittel leicht zerstört.

Deshalb wird Frauen mit Kinderwunsch und Schwangeren empfohlen, zusätzlich Folsäure zu supplementieren. Folsäure ist allerdings immer synthetisch. Sie kommt in der Natur so nicht vor und der Körper muss sie erst in eine bioaktive Folatver-
bindung umwandeln.

Jedoch kann jede 2. Frau Folsäure nicht optimal in diese bioaktive Verbindung umwandeln, weil die Aktivität des dafür verantwortlichen Enzyms vermindert ist.

Metafolin®, das in Femibion® enthalten ist, ist die Calciumverbindung der im Körper bereits natürlich vorkommenden bioaktiven Folatform. Es umgeht die eingeschränkte Enzymaktivität, da es nicht mehr umgewandelt werden muss. Metafolin® kann Frauen optimal mit Folat versorgen, auch die Frauen mit eingeschränkter Enzymakvität.
 

Eine Information von femibion
Chorionzottenbiopsie ChorionzottenbiopsieQuadrupeltest Quadrupeltest

Startseite Startseite
 

 

 

 
Prof. Dr. Hackelöer - Forum Pränatale Diagnostik Prof. Dr. B.-J. Hackelöer
Pränatale Diagnostik

Untersuchungen in der Schwangerschaft
dienen vor allem auch dazu, die gesunde
Entwicklung des Babys zu überprüfen -
der Fachbegriff für diese Untersuchungen
lautet auch "pränatale Diagnostik".

Fragen dazu beantwortet Ihnen gern
Prof. Dr. Hackelöer im Expertenforum:

Pränatale Diagnostik

Lexikon für die Schwangerschaft
Möchten Sie sich über die Bedeutung von Begriffen informieren, die Ihnen im Laufe der Schwangerschaft begegnen?
Schwangere
Hier finden Sie unser Lexikon
Neue Untersuchungen der pränatalen Diagnostik:
Momentan wird intensiv an einer neuen Methode geforscht: Der Isolierung fetaler Zellen im mütter-
lichen Blut.
Untersuchungen
Während der Schwangerschaft befinden sich kindliche Zellen im mütterlichen Blut. Diese können isoliert und auf ihr Erbgut hin untersucht werden.
Inzwischen konnte die prinzipielle Taug-
lichkeit der Methode in Einzelfällen belegt werden.
Ob es zu einem praktischen Einsatz kommen kann, wird jedoch im wesent-
lichen noch von diesen zwei Faktoren abhängen:
Die diagnostische Zuverlässigkeit (wird derzeit im US-amerikanischen National Institutes of Health untersucht) Die erfolgreiche Automatisierung wesent-
licher Untersuchungsschritte.
Schwangerschaft

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum