Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Unterhaltstitel

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

im September 2010 habe ich mich vom Vater meiner Tochter getrennt. Seitdem hat er bisher nur 1x 200 € Unterhalt gezahlt. Im April 2011 habe ich dann Beistand beim Jugendamt beantragt (deswegen erst so spät, weil er mich immer wieder vertröstet hat, er zahlt ab dann und dann) Naja nun musste ich Prozesskostenhilfe beantragen (eingereicht am 09.06.2011) Nun meine Frage, wie lange kann es dauern bis ich einen Titel erwirkt habe und ich endlich Unterhalt für meiine Tochter bekomme? Wie genau läuft der Prozess ab und wie läuft es dann mit der Pfändung?

Vielen Dank für Ihre Antwort

von maja761 am 12.08.2011, 22:40 Uhr

 

Antwort auf:

Unterhaltstitel

Hallo,
zuerst stellt sich die Frage, ob Sie Unterhaltsvorschuss bekommen u die Ansprüche zT auf das JA übergegangen sind.
Ansonsten betreut das JA Sie auch in einem gerichtl. Verfahren.
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 15.08.2011

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.