Nicola Bader, Rechtsanwältin

Anspruch auf Abfindung?

Antwort in der Beratung Recht

Entschuldige bitte meine direkte Antwort...

Wie oft schreien Frauen nach Gleichberechtigung von Mann und Frau, wollen auch "Chef" sein aber die gleichen Leistungen wollen sie oft nicht abliefern.

Du hast ein Recht auf Deine alten Konditionen - Filialleiterin in vermutlich Vollzeit (?) (dazu würde ich wegen der neuen Schwangerschaft und dem nächsten Elterngeld eh raten) und keine Vertragsänderung vornehmen.

Du hast sehr wahrscheinlich einen Anspruch auf Teilzeit aber nicht auf Wunschzeiten.

Der AG hat keinerlei Veranlassung eine Abfindung zu zahlen. Kannst und willst Du den Vertrag nicht erfüllen, musst Du kündigen. (Bedenke aber das nächste Elterngeld.)

von Hubbeldubbel am 15.09.2017, 06:52 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Aufhebungsvertrag - Anspruch Abfindung und Resturlaub?

Guten Tag Frau Bader, ich habe bis 10.08.2016 Elternzeit und bin bis 31.12.2015 ganz zuhause. Zum Januar wollte ich Teilzeit-virmittags wieder arbeiten gehen aber mein Arbeitgeber könnte mir nur eine Stelle in Vollzeit im 3-Schicht-System "anbieten" oder einen ...

von Janine1235 18.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Anspruch, Abfindung

Anspruch auf Abfindung?/Ablehnung Änderungsvereinbarung

Hallo Frau Bader. Ich arbeite seit (01.04.2006) bei meiner Firma. Begonnen habe ich mit Vollzeit dann wurde ich 2009 mit Zwillingen schwanger, habe nach der Geburt in 2010 3 Jahre Elternzeit eingereicht. Seit 01.02.2013 arbeite ich wieder in der Firma TZ 2x4 Stunden/Woche. ...

von Lupinchen2205 05.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Anspruch, Abfindung

Besteht ein Anspruch auf eine Abfindung?

Guten Tag Frau Bader, ich bin in folgender Situation: - seit Juli 2010 im Unternehmen beschäftigt - seit März 2012 Elternzeit mit 1. Kind (1 Jahr) - seit April 2013 Beschäftigungsverbot durch Betriebsarzt (Ich bin noch innerhalb der Elternzeit erneut schwanger ...

von Schnutenbaby 08.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Anspruch, Abfindung

Kündigung in/nach Elternzeit - Anspruch auf Abfindung?

Ich arbeite seit 2002 in der Firma meines Vaters, meine Lehre dort hab ich 2004 beendet. Zur Zeit befinde ich mich noch in Elternzeit bis zum 02.02.2013. Mein Vater kann oder will mit keine Vollzeitstelle mehr anbieten, auch Teilzeit lehnt er ab. Lediglich ein Minijob steht als ...

von Stuff84 19.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Anspruch, Abfindung

Anspruch auf Mehrbedarf wegen Kitakosten ?

Liebe Frau Bader, meine Tochter (1 Jahr) kommt jetzt in die Kita. Ich bin noch in Elternzeit und werde aber jetzt meine Zeit sinnvoll nutzen und an die Uni gehen. Der Kindsvater muss mir (ca. 1000 EUR) und auch meinem Kind Unterhalt zahlen. Hab ich zusätzlich noch Anspruch ...

von TaminaNina 04.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anspruch

Urlaubstage anspruch nach Elternzeit

Hallo Frau Bader! Ich brauche mal Ihren Rat. Letztes Jahr im August kam unsere kleine Püppi zur Welt. Ich war ein Jahr in Elternzeit und habe diesen Monat wieder angefangen zu arbeiten. Vor und während der Schwangerschaft war ich in Vollzeit (6tage woche a 6st) beschäftigt ...

von Nelli1983 29.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anspruch

Habe ich Anspruch auf Wiedereingliederung?

Guten Tag Frau Bader. Ich war 3 Monate krank geschrieben danach hatte ich Beschäftigungsverbot und jetzt habe ich Elternzeit. Ich bin dann 2 Jahre und einen Monat nicht auf Arbeit gewesen. Habe ich ein Anspruch ( nach meiner Elternzeit) auf Wiedereingliederung? Vielen ...

von Laurettchen 21.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anspruch

Anspruch auf Elterngeld und Mutterschaftsgeld?

Sehr geehrte Frau Bader, Nach langem hoffen und bangen erwarten wir im Februar 2018 wenn alles gut geht unser erstes Kind. Meine Frau arbeitet bis Ende August 2017 in Ihrem Beruf. Sie hatte vor 3 Monaten gekündigt. Zu diesem Zeitpunkt wussten wir noch nichts von der ...

von voma 19.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anspruch

Anspruch auf unbezahlt frei wegen krankem privat versicherten Kind?

Guten Tag, ich bin gesetzlich krankenversichert, mein Mann privat. Unsere Kinder sind noch familienversichert, fliegen aber wahrscheinlich bald raus (weil mein Mann sein Elternhaus vermieten wird) und wir müssen überlegen, wie wir dann weiter machen. Bisher bin ich davon ...

von 85kathali 14.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anspruch

Anspruch auf Arbeitslosengeld trotz Ablehnung wegen Beschäftigungsverbot

Guten Abend Ich bräuchte dringend einen Rat. Ob Arbeitsamt oder Krankenkasse, keiner will für mich zuständig sein und mir ein Einkommen zahlen. Zum 30.06.2017 ist mein Arbeitsvertrag ausgelaufen, ALO-Meldung ist auch getätigt (leider 1 Woche zu spät) . Nun wäre ja ...

von Anni1985 01.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anspruch

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.