Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Unruhiges Stillen am Abend

Guten Tag Frau Höfel!

Mein Sohn, 8 Wochen, war noch nie ein besonders guter Brusttrinker. Abens und nachts ist es allerdings am schlimmsten. Da ist er so unruhig, dass er gar nicht trinken kann, schlägt um sich, versucht anzudocken, schafft es nicht, usw.
Ich habe mir nun angewöhnt, ihm zwischendurch zum Beruhigen den Schnuller zu geben. Danach trinkt er wieder ein wenig weiter. Vielleicht sind es auch Verdauungsprobleme, wir sind ja erst im 3. Lebensmonat.

Nun zu meinen Fragen:

1) Ist die Gabe des Schnullers zum Beruhigen zwischendurch ok (er bleibt dabei an der Brust).
2) Soll ich nachts eher abgepumpte Milch im Fläschchen füttern?

Vielen Dank!

von huhn80 am 25.01.2012, 13:34 Uhr

 

Antwort:

Unruhiges Stillen am Abend

Liebe huhn,

haben Sie das Pucken ausprobiert?

zu 1: nein, kein Problem
zu 2: nein, das löst das Problem nicht

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 26.01.2012

Antwort:

Unruhiges Stillen am Abend

Guten Morgen!

Ja, wir haben ihn gepuckt und ich hab es beim Stillen auch draufgelassen, da trinkt er zwar ruhiger aber deutlich weniger weil er sich anscheinend nicht wohl fühlt.

Liebe Grüße.

von huhn80 am 26.01.2012

Antwort:

Unruhiges Stillen am Abend

Liebe huhn,

"Mein Sohn, 8 Wochen, war noch nie ein besonders guter Brusttrinker. Abens und nachts ist es allerdings am schlimmsten. Da ist er so unruhig, dass er gar nicht trinken kann, schlägt um sich, versucht anzudocken, schafft es nicht, usw."

Ich bin etwas irritiert: gepuckt trinkt er noch weniger als gar nichts? Kann es sein, dass er ruhiger und dafür effektiver trinkt?

Ja, das mit dem Schnuller ist okay.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 26.01.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Stillen fuer 6 Std am Abend

Liebe Frau Hoefel, meine 3 Wochen junge Tochter wird ausschliesslich gestillt. Sie hat einen 3-4 Std Rhytmus am Tag, schlaeft nach dem Stillen direkt ein und ist tagsueber vielleicht 2 Std wach. Sonst schlaeft sie, wird getragen, gestillt. Weint so gut wie nie. Was mich ...

von Kat28 21.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: am Abend, Stillen

Schreien am Abend was kann das sein?

Hallo Frau Höfel, unsere Tochter 4 Monate (korriegierte 3) fängt in den letzen 3 Abenden pünktlich in der Zeit von 18-19uhr fürchterlich an zu weinen und lässt sich kaum beruhigen. vorher lacht und brabbelte sie immer noch. nach ca 1/2Std. rumtragens und beruhigens schläft ...

von lara2010 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: am Abend

wieviel Brei/Milch am Abend

Hallo Frau Höfel, mein Sohn, sechs Monate, wiegt schon 9,5 kg ( habe nur gestillt ). Mit knapp fünf Monaten habe ich schon mittags mit brei angefangen, was drei Wochen gut klappte, dann schrie er nur noch und ich stillte mittags wieder voll. Danach habe ich mit dem Abendbrei ...

von Käfer73 03.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: am Abend

Mein Kind schreit am abend immer so!

Hallo, mein kleiner ist jetzt 12 Wochen alt. Seit einiger Zeit gegen abend so um 18 Uhr rum fängt er anzuschreien er lässt sich kaum beruhigen. Erst will er an meine Brust weil er Hunger hat und dann doch nicht mehr. Dann trage ich ihn rum dann ist er eine weile ruhig und ...

von missi86 08.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: am Abend

Schreien am Abend

Liebe Frau Höfel, unsere Tochter ist jetzt 6 Wochen alt. Tagsüber schläft sie viel, aber abends (ab ca. 20 Uhr oder später) schreit sie sehr viel. Gestern wieder 2 Stunden am Stück, sie ist krebsrot, macht sich richtig steif und ist durch nichts zu beruhigen (weder ...

von Haseundigel 02.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: am Abend

Mein Baby schreit so sehr am Abend vor dem Schlafen...

Hallo Frau Höfel und alle Forum-Nutzer, zuerst einmal wünschen wir Ihnen allen ein gesundes neues Jahr 2009. vielleicht haben Sie ja einen Tipp für uns... Seit ca. einem Monat haben wir mit unserem Baby (11 Wochen alt) folgendes "Problem": Wir wickeln ihn und machen ...

von Maren1980 01.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: am Abend

Stillen und Flaschennahrung

Sehr geehrte Frau Höfel, kann man, wenn man stillt, trotzdem auch Flaschennahrung füttern. Dass man z.B. mal eine Nacht durchschlafen kann. Könnte mein Mann während der Nacht ein Fläschchen zubereiten und kann man dann ab morgens trotzdem wieder stillen? LG ...

von ulmerma 25.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Flaschennahrung zusätzlich zum Stillen?

Hallo Frau Höfel, ich möchte gern ein Wochenende mit meinem Mann wegfahren und unser Kleiner (5 1/2 Monate) würde dann bei meiner Mutter bleiben, lediglich für eine Nacht. Zur Zeit stille ich noch voll und mache es sehr gerne. Er kommt tagsüber ca. alle 3 Std. und nachts ...

von romy00@web.de 23.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Ich bekomm die Kriese beim Stillen

Hallo, und zwar folgendes: Immer wenn ich meine kleine Tochter anlege (sie ist jetzt 19 wochen) dockt sie immer wieder ab und schaut umher und sucht dann wieder die Brust, so das natürlich der Milchspendereflex noch weiter hinaus gezögert wird. Das wiederrum bedeutet das ...

von Stabsgefreite 20.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Pucken beim Stillen?

Guten Abend Frau Höfel! Mein Sohn,8 Wochen, hat einen stark ausgeprägten Moro-Reflex. Wir pucken ihn regelmäßig zum Schlafen. Leider trinkt er auch sehr unruhig und schafft es kaum, deshalb meine Frage, ob ich ihn beim Stillen auch pucken kann oder ist das unangenehm für ...

von huhn80 19.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.