Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

so viel trinken und so wenig schlaf was tun??

liebe frau höfel,ich werde versuchen es kurz zu halten aber das könnte schwierig werden...:)bin langsam etwas verzweifelt da mein kleiner sohn 9wochen alt nachts manchmal viermal kommt und auch jedesmal trinken möchte..musste leider abstillen und gebe mittlerweile die 1er nahrung...davon trinkt er mehr als auf den verpackungen empfohlen ist alle 2st bis zu 170ml...vorher mit einer anderen marke sogar 200ml...manchmal schafft er es nicht mal ganze 2stunden...er wiegt nun 6kg sieht aber nicht dick aus und ist auch gut gewachsen.mittags schlief er sogar von selber ein von ca halb 1-1uhr bis mind 15uhr und sogar manchmal bis 16-16.30uhr...ein fläschen dann direkt...weil großer hunger,dann wieder gegen 19.00uhr das "letzte" zum schlafen gehn...gegen 20-20.30 war er dann eingeschlafen..wie gesagt konnte ihn wach hinlegen und er ist ohne geschrei oder gejammer irgendwann von selber eingeschlafen...dann gegen 1uhr nachts das erste mal ,2-halb3 wieder und manchal 5 uhr auch noch...6uhr ist aufstehn angesagt da er da eh nimmer einschläft...da auch die guten morgen flasche wieder gegen 9 und wenn er solange aushält dann wieder gegen 11uhr zum einschlafen...ging soweit echt gut nur das ich mir um die menge echt gedanken mache ..nun schläft er mittags nicht mehr so gut bis gar nicht ein...weiß nicht aber bin langsam erschöpft und bei der vorstellung jetzt nichtmal mehr mittags etwas schlafen zu können fühle ich mich etwas überfordert..ich hoffe das war jetzt nicht zu kompliziert aufgeführt..aber das ist halt mein problem momentan..(habe es übrigends auch schon mit tee oder wasser versucht oder einfach trösten und nie direkt die flasche angeboten)
grüße anja

von kuckilove am 06.07.2012, 16:13 Uhr

 

Antwort:

so viel trinken und so wenig schlaf was tun??

Liebe Anja,

können Sie einmal über 24 Std. aufschreiben, wie viel Nahrung er zu sich nimmt? So ganz bin ich da nämlich nicht durchgestiegen...... ;-)

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 08.07.2012

Antwort:

so viel trinken und so wenig schlaf was tun??

hallo..ja das dachte ich mir schon...:) tut mirl leid...also zu spitzenzeiten war es morgens eine flasche gegen 6 a 170-200ml...schwankte auch ab und an und dann 2st später das gleiche und dann gegen 9 manchmal schon die nächste also eine st später dann noch eine gegen 11...mittagsschläfchen manchmal bis zu 3st oder 4...gegen halb 5-5 die nächste um 7 dann die flasche für die nacht...hat manchmal auch nen nachschlag geben müssen von 20-30ml und in der nacht also zeit von 20-21uhr bis 6 manchmal wieder 4stück...könnte es auch ein sogenannter wachstumsschub gewesen sein?? momentan trinkt er nämlich weniger...unglaublich...meistens max 170ml und die nicht mal ganz....???

von kuckilove am 10.07.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Schlafen & Trinken nachts

Hallo Martina, unser Sohnemann ist nun gut 5 Monate alt (24 Wochen) und hat von Anfang an nachts gut geschlafen. 19-20 h war Einschlafzeit nach Stillmahlzeit, dann kam er so zwischen 1 / 2 Uhr nachts und dann wieder gegen 5 oder halb 6 und wir standen dann auf. Das war ...

von PuW 10.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Schlaf

Kurzes Trinken, wenig Schlaf

Hallo, ich bin momentan etwas verzweifelt. Meine Tochter (20 Wochen) schläft seit gut 3 Wochen nachts nur noch schlecht. Früher hat sie so 4-6 Stunden durchgeschlafen und jetzt kommt sie alle 1-2 Stunden und lässt sich durch nichts als meine Brust beruhigen. Viel trinken tut ...

von Rübe08 11.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Schlaf

schlafen + trinken nachts

ich hätte mal eine frage zum thema schlafen und trinken nachts: mein sohn ist jetzt 3 monate alt und wird voll gestillt. er schläft inzwischen abends recht gut ein - meist zwischen 20:30 und 21:00 uhr. in den letzten wochen hatte sich als ziemlich fester rhytmus eingependelt, ...

von frauherr 24.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Schlaf

Schlafen und trinken

Hallo Frau Höfel, vor 10 Tagen kam unser zweiter Sohn per Kaiserschnitt auf die Welt. Er hat(te) starke neugeborenengelbsucht, die mit Phototherapie behandelt wurde. ich bin etwas irritiert, weil er wirklich nur schläft und wach wird zum trinken, wieder schläft, stillen ...

von Claudie32 30.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinken, Schlaf

zum schlafen zwingen richtig?

hallo frau höfel, so langsam weiss ich nicht mehr weiter daher nun die frage an sie, ist es normal bzw richtig dass ich meine kleine maus so oft zum schlafen "zwingen" muss. megan ist nun 9 monate alt sie war noch nie der große schläfer. seit einiger zeit ist es so dass ich ...

von flatze101 06.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Baby kann nicht schlafen

Schönen guten Abend, ich muss mich einfach an jemanden wenden und hoffe es findet sich Rat... Mein Sohn Lukas (knapp 5 Monate) kann einfach nicht schlafen über den Tag schafft er wenn es hochkommt 2 Stunden und das schon mit viel glück, er ist zwar sehr müde (reibt augen ...

von schmetterfee 05.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafverhalten

Hallo, momentan werde ich aus meinem Sohn (wird am Freitag 10 Wochen alt) nicht mehr schlau. Bisher hatten wir immer das Problem das er tagsüber so gut wie gar nicht geschlafen hat und nachts auch nicht so viel, höchstens 8 Stunden. Nach Besuchen beim Osteopathen und einer ...

von september81 05.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafen im eigenem Zimmer?

Liebe Fr. Höfel, wir ziehen in den nächsten 3 Wochen um. In der neuen Wohnung hätte unsere Kleine ( 6 Wochen ) ihr eigenes Kinderzimmer. Man hört nun immer wieder, dass die Kinder in dem ersten Jahr bei den Eltern im Zimmer schlafen sollen. Warum ist das denn so? "Muss" ...

von Gini79 05.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Darf ich diesen Schwangerschaftstee bedenkenlos trinken?

Guten Tag! Ich habe folgenden Tee bekommen: Himbeerblätter, Melisse, Zinnkraut, Frauenmantel, Scharfgarbe je 20g 2Tassen/Tag Jetzt habe ich aber gelesen, d. man einige dieser Heilkräuter in der Schwangerschaft meiden sollte, sie sogar eine Fehlgeburt auslösen ...

von bulldogge 29.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinken

Schlafproblem

Hallo, Wir haben einen Sohn mit 9 Monaten und 12 Tagen. Unser kleiner Ben, 72cm groß, 8,20kg schwer, hat noch keine Zähne, ist sehr aufgeweckt und krabbelt sehr fleissig und zieht sich überall hoch. Am Tag schläft er vormittags 30 min und nachmittags 1,5 std. Nun zur Nacht: ...

von MaxZari 28.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.