Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Abgang mit tabletten

Hallo frau höfel
Ich habe eine Fehlgeburt und würde es gerne mit einer Tablette abgehen lassen..
Wie zuverlässig ist dieser tablette?
Wie hoch ist das Risiko doch zur ausschabung zu müssen?

von Lenabella am 14.11.2019, 17:25 Uhr

 

Antwort:

Abgang mit tabletten

Liebe Lenabella,

das kann niemand sagen. Entweder es funktioniert gut und es geht alles ab oder eben nicht. Dann muss man nachhelfen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 14.11.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Seit ihr auch so nachlässig mit Tabletten?

Mir ist das leider sehr oft passiert vorallem mit den Elevit die nehme ich fast gar nicht mehr ... Und Magnesium auch nur nach Bedarf... Soll ja nun auch Eisen nehmen aber ich denke eigendlich nur an die Schilddrüsen Tablette , vorallem darf ich die morgens nehmen und nicht mit ...

von Inflames4.0 17.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tabletten

Bochshornklee tabletten wor lange darf man es einnehmen .?

Guten Abend Frau Höfel, ich bin es nochmal... Falls sie sich erinnern können, hatte ich ja Stoll Probleme nach eine extraktion mit eröffneten Kieferhöhle... jetzt ist die Milch wieder einigermaßen da, habe den Eindruck das es nicht wirklich ausreichend ist, mein kleiner Mann ...

von Edda1984 21.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tabletten

E-Coli Tabletten Übertragung möglich?

Hallo Frau Höfel, Ich bin momentan in der 26. Wiche schwanger und nehme 1x täglich 2 Kapsel mit E-Coli Nissel Bakterien (Mutaflor), da ich an Colitis Ulcerosa leide. Bisher habe ich mir wenig Gedanken darum gemacht aber ab und zu sind diese Kapsel (die aus Biomasse ...

von Izzybizzy 08.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tabletten

Vitamin D Tabletten

Hallo , mein Sohn ist nun 10 Monate alt . Ich habe nur 4 monate lange die vitamin d Tablette gegeben da ich nicht wusste das man sie länger geben sollte. Kann mein Kind jetzt dadurch schaden bekommen haben ?? Oder im erwachsenen Alter Probleme bekommen ? Bisher hat der ...

von Mina31 30.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tabletten

Glucan Tabletten und UVA 110 Ampulen

Sehr geehrte Frau Höfel, nach einem schlechten pap Befund(pap 5,cin 3) und eine Konisation in der Schwangerschaft, hat mir mein Heilpraktiker zwei homöopathische Mitteln empfohlen: Glucan Tabletten und UVA 110 Ampulen, aber als Lösung zum Einnehmen. 2 Glucan Tabletten ...

von LenaBKo 18.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tabletten

Tabletten

Hallo Frau Höfel, ich frage mich gerade, wielange ich die D-Fluoretten geben soll. Es heißt ja immer 2 Winter allerdings ist mein Kleiner ein Februarkind, könnte ich diese dann ab z.b. März nächsten Jahres absetzen? Vielen Dank für Ihre ...

von Surematu 26.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tabletten

fluor Tabletten

Hallo.. ist es wirklich nötig einem Baby von Anfang an diese flour Tabletten zu geben ? Oder gibt es irgendeine alternative nur Vitamin D Tabletten zu geben und wenn ja welche ? Müsste ich dazu zum Kinderarzt oder kann man sowas einfach in der Apotheke kaufen ? Mein Sohn hat ...

von Miaa1234 23.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tabletten

Bryophyllum D6 Tabletten

Guten Tag Frau Höfel, Bryophyllum soll ja bei vorzeitigen Wehen helfen. Überall lese ich dass man hierzu das Pulver von Weleda nehmen soll... Allerdings komme ich damit nicht so ganz klar bezüglich der Dosierung und würde lieber Kautabletten nehmen. Die Weleda Kautabletten ...

von smartie-1989 14.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tabletten

Bryophyllum D6 Tabletten

Guten Tag Frau Höfel, Bryophyllum soll ja bei vorzeitigen Wehen helfen. Überall lese ich dass man hierzu das Pulver von Weleda nehmen soll... Allerdings komme ich damit nicht so ganz klar bezüglich der Dosierung und würde lieber Kautabletten nehmen. Die Weleda Kautabletten ...

von smartie-1989 03.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tabletten

juckreiz trotz Tabletten

Guten morgen, Bin heute 40+3 und habe seit 1 Woche juckreiz am ganzen Körper. Habe dies bereits beim Frauenarzt besprochen und habe Medikamente bekommen, da es wohl von einer gestörten Ausscheidung der Gallensäure kommt. Nehme diese seit 2 Tagen, leider ohne Erfolg. kann nicht ...

von sunny186 04.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tabletten

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.