Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Kind isst nicht in Kita

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo liebe Birgit,

mein Sohn (18 Monate) geht seit 7 Wochen in die Krippe.
Es klappt soweit auch ganz. Sein Frühstück, was ich ihm mitgebe, isst er komplett auf.
Allerdings verweigert er das Mittagessen dort komplett. Es wird jeden Tag frisch und bio extra für die Kleinen gekocht.
Am Anfang hat er zumindest probiert, mittlerweile dreht er sich wohl direkt weg ohne zu probieren. Da mein Sohn seinen Mittagsschlaf dort macht, baten mich die Erzieherinnen Gläschen mitzugeben, welche er immer komplett aufisst, damit er nicht hungrig ins Bett muss.
Daheim klappt das Essen vom Familientisch.

Wie soll ich am besten weiter vorgehen? Keine Gläschen mehr mitgeben und ihn erstmal hungern lassen, sodass er im besten Fall irgendwann das gekochte Essen dort isst? Oder ist es vertretbar, dass er sich mit 18 Monaten immer noch von Gläschen ernährt? Daheim bekommt er wie gesagt keine Gläschen.

Danke und viele Grüße,
meckilein87

von meckilein87 am 09.03.2020, 13:20 Uhr

 

Antwort auf:

Kind isst nicht in Kita

Hallo meckilein87
um ehrlich zu sein, würde ich dir raten andere Lösungen zu finden.
Besprich dich am besten noch einmal mit den Erziehern. Befrage sie nach ihren Eindrücken. Ist es möglicherweise die damit verbundene besondere Aufmerksamkeit, die deinem Kind dadurch zuteil kommt? Oder was könnte noch möglich sein? Wende dich mit dieser Frage evtl aucheinmal an Frau Ubbens, hier bei rub.
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 11.03.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Kind verweigert essen in der Kita

Ich hatte mich schon mal an sie gewandt zwecks essen. Unser Kinderarzt sagte zu uns es trinkt zu viel Milch durch ihren tip konnten wir das nun soweit runter Schrauben das er nur noch 150ml Milch (Kuhmilch 3,5) am Tag trinkt. Was der Kinderarzt noch sagte wenn wir die ganze ...

von JungenMama2017 06.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Mein Kind isst in der Kita nicht. Was soll ich tun?

Guten Morgen, nein Sohn (21 Monate) ist seit 3 Wochen in der Kita. Die Eingewöhnung klappt ganz gut. Meine Sorge ist das Essen. Er war immer schon ein schlechter Esser, isst mittlerweile zu Hause seine 4-5 Gerichte, lehnt neue Sachen aber immer ab. In der Kita gibt es ...

von Inali 19.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Herzhaftes Kindergeburtstag Essen für Kita

Hallo! Meine Tochter wird demnächst 6 Jahre. Natürlich möchte sie auch in der Kita feiern, dort wird in letzter Zeit jedoch herzhaftes Essen bevorzugt. Da gab es schon Melonen Hais, Gurken Krokodile, Brötchen Schlangen, Tier Schnittchen und andere kreative Dinge. Ich möchte ...

von schatzidanii 30.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Essen in der Kita

Hallo, unsere Tochter (10 Monate) ist seit kurzem in der Kita bei der Eingewöhnung. Seit ca 2 Monaten ist sie bereits Familienkost: Morgens meistens ein Hafermüsli mit Milch, Joghourt, frischen Osaft, püreter Banane und frischem kleinst geschnittenem Obst - dass ist sie ...

von flotutt 08.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

KitaEssen für Krippenkinder

Guten Abend zusammen, meine Tochter geht bereits seit 2 Monaten in die Krippe. Sie ist 18 Monate alt und bekommt dort auch täglich Mittagessen. Die Kita ist ausgezeichnet als Ernährungskita. Es wird vor Ort gekocht. Ich hatte in der letzten Woche allerdings die ...

von Sabsch201 18.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Kita Jause

Hallo Birgit! Ich bin im Moment auf der Suche nach ein paar Tips wie ich die Kita Jause meiner Tochter (2J2M) gut gestalten kann. Grundsätzlich isst sie gerne und meistens gibt es Obst (im Moment gerne Weintrauben, Äpfel, Birne). Dazu noch gerne mal Paprika oder Gurke und ...

von MarLen17 23.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

KitaEssen für Krippenkinder

Guten Tag, meine Tochter geht mit nun 16 Monaten in die Krippe und bekommt dort auch Mittagessen. Positiv zu erwähnen ist, daß es eine Kitaeigene Küche gibt und immer frisch gekocht wird. Bisher habe ich sehr viel Wert auf salzarme Zubereitung gelegt und überhaupt sehr gesund ...

von Sabsch201 15.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kita, Kind

Essgewohnheiten Kita und zuhause - warum Unterschied?

Hallo Frau Neumann, unser Sohn (2J) war immer schon ein schwieriger Esser. Er ist immer zuerst das Fleisch oder den Fisch. Die Beilagen (Gemüse und Kartoffeln) läßt er liegen und steht dann auf. Oder er ißt die Nudeln und läßt das Gemüse liegen. Soße darf auch nicht dran ...

von sandy71 18.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Frühstück Kita

Hallo, unser 15 Monate alter Sohn geht ab Oktober in die Kita. Mittagessen wird gestellt. Frühstück bringt jeder selber mit. Unser Sohn ist nicht wirklich ein guter Esser am Morgen. Es wäre aber wichtig, dass er gut isst, da nach dem Frühstück Schlafenszeit ist. Brot verweigert ...

von Krümelchen2017 22.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Was fürs Kita Frühstück

Hallo, mein Sohn ist jetzt 2 Jahre und hat morgen seinen ersten Kindergartentag! Mein Problem ist das er kein oder sehr selten mal ein Brot und Obst verweigert er komplett. als quetschie geht's manchmal! Er ist zum Frühstück meist filinchen oder ein Brötchen mit Marmelade ...

von Leoseder84 31.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.