HiPP Ernährungsberatung

   

 

Kind 13 Monate verweigert Pre Milch

Guten Tag

Mein Zwerg, 13 Monate, verweigert auf einmal seine Flasche.

Sein Ernährungsplan:
7 Uhr 120 g Kuhmilch mit Haferflocken
11 Uhr Fingerfood (Obst, Gemüse, Brot, Käse, alles mögliche) , 200 g Gemüse-Kartoffel-
Fleisch-Brei, 100 g Obstbrei
14 Uhr 200 g Obst-Getreide-Brei
Zwischendurch frisches Obst oder eine Hirsestange, etc
17 Uhr 170 g Pre mit Haferflocken
18.30 Uhr 50-100 ml Pre
Nachts 50-100 ml Pre

Die Pre abends und nachts verweigert er jetzt und ich bin mir nicht sicher ob die Milchmahlzeiten am Tag seinen Bedarf decken.

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
Marie Deinlein

von mariiielein am 19.03.2021, 09:07 Uhr

 

Antwort:

Kind 13 Monate verweigert Pre Milch

Liebe Marie Deinlein,

der Ernährungsplan Ihres kleinen Zwerges gefällt mir gut :-)

Die Empfehlung zur Milchzufuhr liegt im Alter Ihres Kleinen bei etwa 300 ml Milch pro Tag, am besten auf 2-3 Portionen Milch und Milchprodukte über den Tag verteilt.
In diese Empfehlung wird einberechnet: die Trinkmilch, das Müesli, der Milchbrei, der Käse auf dem Brot, ein Joghurt zwischendurch. Auch andere milchhaltige Mahlzeiten wie Milchreis, Pudding, Pürees mit Milch, Milchshakes, mit Käse überbackene Aufläufe etc. sind geeignet und zählen dazu. Am besten ist immer ein Mix an verschiedenen Milchprodukten.

Möchte Ihr Kleiner im Moment keine Trinkmilch kann er seinen Milchbedarf auch über den Speiseplan bei den einzelnen Mahlzeiten über den Tag decken.
Mag Ihr Sohn Joghurt? Wie wäre es dann am Nachmittag als Alternative zum Getreide-Obst-Brei mal mit einem kleinen Joghurt? Auch „fester Käse“ ist ein super Calciumlieferant, bereits 15g Schnittkäse (ca. ½ Scheibe) entsprechen im Calciumgehalt 100ml Milch. Auch am Morgen kann es als Alternative mal einen Naturjoghurt oder ein Müesli (https://shop.hipp.de/beikost/produkte/bio-mueesli.html) geben. Diese Mahlzeiten sind auch ein schöner Baustein zum Abdecken des täglichen Milchbedarfs. Probieren Sie es gerne aus und sorgen Sie für eine bunte Abwechslung.

Hier habe ich noch einen Ernährungsplan für das Kleinkindalter zur Orientierung für Sie.
Diesen können Sie ganz an Ihren Schatz anpassen und die Mahlzeiten auch untereinander tauschen – so wie es am besten in Ihren Familienalltag passt:

Morgens: Milch + Brot oder Müesli
Vormittags: Obst + Knabberei, nur Knabberei, Getreide-Obst-Brei, mal ein kleiner Joghurt
Mittags: Gemüse, Beilage und 2-3 mal Fleisch und einmal Fisch
Nachmittags: nach Bedarf etwas Obst + Knabberei oder Getreide-Obst-Brei, mal ein kleiner Joghurt
Abends: Milchbrei mit Obst, Brot + Käse plus Gemüsesticks, Milch, Müesli

Zwischendurch Getränke wie Wasser, Tee oder Schorle.

Alles Liebe & Gute und ein schönes Wochenende!

Herzliche Grüße
Eva Freitag

von Eva Freitag vom HiPP Elternservice am 19.03.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Kind verweigert die Milch

Hallo, mein Sohn ist 8 Monate alt und verweigert die milch komplett. Er hat die milch nie gemocht stillen konnte ich leider nicht, deswegen bekommt er von Geburt an Milumil. Jetzt ist das Problem das er morgens weder Milch noch brei essen möchte. Nachts schläft er mittlerweile ...

von Laura1212 21.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verweigert, Milch

verweigert Milchfläschchen

Guten Tag, meine Tochter (9 Monate) verweigert leider Ersatzmilch aus dem Fläschchen komplett. Wasser trinkt sie aus dem Trinklernbecher oder aus dem Fläschchen. Wir haben es in den letzten Monaten bereits mehrmals versucht (auch Papa und Oma) und auch verschiedene Produkte ...

von Sammy2 19.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verweigert, Milch

Kind verweigert Milchprodukte

Guten Abend, unser Sohn ist 19 Monate alt und verweigert seit einigen Monaten sämtliche Milchprodukte. Er isst sie weder in purer Form, noch "versteckt" in Saucen, Aufstrichen oder Ähnlichem, nicht einmal in typischen Kinderprodukten wie Pudding oder Eis. Selbst in ...

von Mädel87 02.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verweigert, Milch

Stillkind verweigert Flasche , wie kann er Milch/Wasser trinken?

Hallo! Unser 5.5 Monate alter Sohn wurde durchwegs mit wenigen Ausnahmen ( schwieriger Start sowie Brustentzündung nach 2 Monaten) nur gestillt. Die Avent Flasche hatte er in den Ausnahme Fällen ohne Probleme genommen. Nun zum Beikost Start habe ich versucht Wasser ...

von Cocofee 15.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verweigert, Milch

Baby 7 Monate verweigert Milch

Hallo liebes Hipp Team Meine Tochter 7,5 Monate verweigert Ihres Milchflasche Sie trinkt manchmal nachts noch 200 ml pre Milch aber das wars auch schon Unser Plan sieht aus 7.00 Uhr Brot ( wobei ich hierfür eine Alternative suche) Ich biete ihr jeden Morgen eine kleine ...

von NeleLinaLukas 11.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verweigert, Milch

Mein kleiner 6 Monate verweigert die Milch seit 3 Tagen

Guten Morgen liebes RuB Team, mein kleiner Mann *03.04.2017 verweigert seit 3 Tagen komplett seine Pre Milch. Wir haben mit 4 Monaten mit der Beikost angefangen weil er uns das Essen regelrecht vom Tisch veggeschaut hat. Da klappt auch echt gut nur mag er nun keine Milch ...

von Sandra2601 25.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verweigert, Milch

Baby verweigert Milchpulver

Guten Morgen, ich brauche dringend Hilfe, mein 7 Monate alter Sohn verweigert das Milchpulver und ich muss und möchte Abstillen. Seine Ernährung ist wie folgt: Morgens - Stillen Mittags - 190g Brei mit und ohne Fleisch bzw Fisch (er isst alles außer reine Kartoffel ;-) ...

von CheshireCat13 11.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verweigert, Milch

Baby verweigert Abendbrei und Milch/Babynahru

Hallo, Mein Baby (gerade 9 Monate) verweigert seit kurzem den Abendmilchbrei. Er will entweder ein Brot essen oder bei uns mitessen. Das ist ja auch eigentlich kein Problem, aber er verweigert eigentlich jede Art von Milch / Babymilch. Ich habe schon verschiedene Flaschen, ...

von itsibitsi 13.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verweigert, Milch

Mein Sohn (8 Monate) verweigert den Milch-Getreide-Brei

Hallo liebes Rund-ums-Baby-Team, mein Sohn wird in wenigen Tagen acht Monate alt und bekommt seit dem 6. Monat Beikost. Wir haben mit Gemüsebrei begonnen und je nachdem, was es gibt, isst und verträgt er den Brei sehr gut. Dann haben wir ca. vier Wochen später den ...

von Krümelkind@09-2015 17.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verweigert, Milch

Tochter verweigert Milch

Guten Tag. Meine 3-jährige Tochter verweigert seit über einem halben Jahr Milch. Sie mag auch keine selbstgemachte Bananenmilch o.ä., Kaba, Quark, Käse.... Sie isst immerhin tgl. 100g Naturjoghurt zum Müsli und als Zwischenmahlzeit 150g Fruchtjoghurt. Ich mache mir nur ...

von Zauberfee-81 26.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verweigert, Milch

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.