Christiane Schuster

Womit einen Säugling beschäftigen?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo Fr.Schuster!

ich habe bei meinem Sohn(seit gestern 12 Wochen)das Gefühl er möchte gerne "beschäftigt"werden.
Wie kann man einen so kleinen Säugling fördern?
Kennen Sie ein paar schöne Spiele,die für diese Alter geeignet sind?
Wenn ich ihn unter sein Spielreck lege,haut er bewußt oder unbewußt an die Teile die seitlich angebracht sind und an die Figuren die herunter hängen.
Gibt es etwas,dass ich vielleicht aus Haushalts-Artikeln selber machen könnte?

Vielen Dank für Ihre Antwort voe ein paar Wochen,wo ich Ihnen von meinem 3jährigen Tim erzählte,bei dem morgens immer die Windel trocken war.
Ich habe am gleichen Tag noch dei Nacht-Windel weggelassen und es ist bis heute gut gegangen-ich bin seeehr stolz auf ihn!

Vielen Dank
und ein schönes Wochenende
wünscht Kerstin mit Tim und Lennart

von Kerstin G.* am 26.05.2000, 14:03 Uhr

 

Antwort auf:

Womit einen Säugling beschäftigen?

Hallo Kerstin
Nehmen Sie einen alten Fingerhandschuh, an dessen Finger Sie kleine Glöckchen nähen. Ein Spieltrapez können Sie auch selbst "bauen", indem Sie leere Haushaltspapierrollen, Tücher jeder Art, Gardinenringe oder Kochlöffel daranhängen.
Gern wird sich Lennart auch mit leichten Bausteinen (aus Moosgummi), Körben zum Ein- und Ausräumen, Stapelbechern, Bällen und Kissen beschäftigen.Haben Sie Bilderbücher, in denen sich etwas bewegt oder in denen man verschiedene Materialien kennen lernen kann?
Möchten Sie noch mehr über das altersgerechte Spielzeug wissen, schlagen Sie in folgendem Buch nach: "Vom Spielzeug und vom Spielen, Ratgeber für Kinderspiel und Spielzeug: Was? Wann? Wozu?, 18,30DM, Arbeitsausschuss Kinderspiel+Spielzeug, Geschäftsstelle Neue Straße 77, 89073Ulm.

Viel Spass!

von Christiane Schuster am 28.05.2000

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.