Sylvia Ubbens

Warum schläft mein Kind so schlecht?

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo, mein kleiner Sonnenschein ist fast 2 Jahre, er ist sehr anhänglich, vorallem an Mama. Er geht nicht alleine schlafen, das heißt ich muss mich sowohl beim Mittagsschlaf, alsauch beim abendlichen Zubettgehen mit dazulegen, bis er eingeschlafen ist. Das Einschlafen dauert abends fast immer bis zu einer stunde oder länger. Ist das normal? Nachts schläft er auch nicht durch, weint öfters, ich muß neben ihm schlafen, damit er ruhiger schläft, deshalb schläft er aber nicht so unbedingt besser. Er schläft nicht in seinem Gitterbettchen sondern neben unserem Ehebett auf einer großen Matratze, wo ich dann nachts mit runter muss damit er weiter schläft. Im Kindergarten schläft er ohne Probleme ein und auch in einem Gitterbett, was bei uns zu Hause gar nicht geht. Achman, fühl mich schon länger hilflos und nun ist das zweite unterwegs und ich verspüre immer mehr druck, das das noch schwerer wird dann wenn das zweite kind da ist.
Was kann ich nur machen?
Liebe verzweifelte Grüße Mandy

von Mandy1903 am 19.12.2013, 11:33 Uhr

 

Antwort auf:

Warum schläft mein Kind so schlecht?

Liebe Mandy,

2 Möglichkeiten: die Sanfte: Lassen Sie ihn im Elternett schlafen, dann müssen Sie nicht nachts runter zu ihm, sondern sind schon da. Vermutlich wird er dann auch durchschlafen, er braucht ja nicht mehr nach Ihnen "rufen".

Die etwas schmerzlichere Methode wäre, ihn jetzt an sein Bett zu gewöhnen. Aber, er wird schon binnen weniger Tage in seinem Bett ein- und durchschlafen können, wenn Sie konsequent sind. Legen Sie ihn abends nach einem Einschlafritual in sein Bett und bleiben bei ihm sitzen, bis er eingeschlafen ist. Bieten Sie ihm ein T-Shirt o.ä. von Ihnen an, so hat er etwas von Mama, mit dem er kuscheln kann. Nachts ebenso. Klappt das Einschlafen ohne Tränen, dann entfernen Sie sich immer weiter von seinem Bett. Wichtig ist, dass Sie konsequent ihn nicht hoch nehmen oder nach 10 Minuten doch auf die Matratze legen, dann fangen Sie am nächsten Tag wieder bei Null an.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 19.12.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Sohn (2 1/2 Jahre alt) schläft schlecht durch und wacht sehr früh auf

Sehr geehrte Expertin, wir ersuche Ihre Hilfe in folgender Problemstellung. Unser Sohn, geb. am 18.11.2010, schläft in seinem Zimmer nicht durch. Aus der Not geboren haben wir ihn seit einigen Tagen in unser Bett genommen. Dort schläft er zwar durch, gleichwohl wacht er ...

von hijodelaluna 14.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Schläft schlecht ein, woran kann das liegen?

Hallo, Ich habe folgendes Problem.Mein 5 Monate alter Sohn ist Bauchschläfer seitdem er die Koliken hatte.Er wird nach etwa 1-1 1/2 Stunden wachsein müde, und ich lege ihn in seinem Kinderbett zum schlafen hin.Manchmal schläft er in 5-10 min ein und manchmal klappt es echt ...

von CClaudia22 05.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Warum schläft sie so schlecht ein

Hallo Frau Schuster, ich weiß langsam nicht mehr weiter. Meine Tochter ist jetzt knapp 18 Monate alt und hat immer noch Probleme mit dem Schlafen. Ich hab schon sämtliche Schlafpraktiken versucht und nichts nützt. Derzeit sieht es abends so bei uns aus: wir bringen sie ca ...

von Nera1985 19.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Tochter schläft auf einmal schlecht?!

Liebe Frau Schuster, meine Tochter ist nun 3 Jahre und 3 Monate alt. Sie war nachts immer ein sehr guter Schläfer. Klar haben wir auch mal unruhige und schlaflose Nächte gehabt, aber meistens war sie dann krank oder ähnliches. Seit sie nun 3 Jahre ist braucht sie von heute ...

von stine0207 25.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Baby schläft schlecht

HALLO mal wieder;) meine Kleine,8 Monate schlief vorher von ca 19-8 Uhr Seid ner Woxhe ist um halb 5 nachts Schluss!Sie will mit Gewalt aufstehen ist putzMunter lasst sich egal wie nicht beruhigen....Braucht sie weniger Schlaf mittlerweile?Hab schon versucht die Schlafzeiten ...

von MissKataklysm 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Kleinkind schläft schlecht ein

Meine Tochter ist jetzt zwei Jahre alt.Das Einschlafen bereitet mir immer besondere Probleme.Egal wie müde sie ist,sie braucht bis zu einer Stunde um einzuschlafen.Sie weint nicht,macht auch keinen Aufstand,allerdings erzählt sie mir dann ununterbrochen ihren Tagesablauf und ...

von nagerhome 16.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

1 Jähriger schläft unheimlich schlecht.

Hallo, Mein Sohn ist jetzt 12 1/2 Monate, läuft seit dem 11. Monat. Mein Mann ist seit dem 23.05 bis voraussichtlich Mitte september in einer Therapeutschen Einrichtung wegen seines Alkoholproblems (wurde sehr oft agressiv und hat sich kaum um unseren sohn gekümmert). Ich ...

von Terrorhazel 25.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Kind schläft schlecht ein

Mein zweijähriger Sohn braucht fast eine Stunde zum Einschlafen. Im Moment ist es so, dass wir abends ein Buch ansehen und dann schlafen gehen. Ich lege mich mit hin, das ist das erste Problem, dass ich das abschaffen möchte. Als er kleiner war, ist er schnell eingeschlafen und ...

von susima 13.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Kleinkind schläft ganz schlecht seit der Geburt des 2. Kindes

Hallo, wir leben seit ca. 8 Monaten in einer 2 Zimmer Wohnung und können bald in unser Haus das dann fertig gestellt ist einziehen. Seit wir hier wohnen hat unsere Tochter die mittlerweile 2,5 Jahre alt ist aufgehört Mittagschlaf zu halten. Seit ca 7 Wochen ´haben wir nun ...

von isihrima 03.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Baby schläft nachts nur noch sehr schlecht

Sehr geehrte Frau Schuster, mein kleiner Sohn ist 6 Monate und schläft seit etwa 4 Wochen nur noch sehr schlecht. Er wacht stündlich auf und weint. Auf meinem Arm schläft er nach ca. 10 Minuten wieder ein und ich kann ihn wieder ins Bett legen. Dies wiederholt sich 10 mal in ...

von dieMamavomBen 15.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, Schlecht

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.