Christiane Schuster

Sohn 2,5 Jahre will nur noch Papa

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,

vielleicht kann mir einer helfen. Bin völlig verzweifelt und denke dass sich mich mein überhaupt nicht vermissen würde wenn ich einfach gehe.

Er ist 2,5 Jahre und will seit ca. 3 Wochen eigentlich gar nichts von mir wissen. Er will nur noch alles von Papa gemacht bekommen und auch nur zu heim.

Heute ist es so schlimm als ich von der Arbeit kam. Ging mein Mann zur Arbeit. Da wollte er ihn schon gar nicht gehen lassen. Dann ging das zwischen mir und ihm bis nach dem Mittagsschlaf gut und nun will er gar nichts von mir wissen, steht nur im Flur und ruft seinen Papa. Ich weiß nicht mehr weiter, ich kann nicht mehr das macht mich richtig fertig.

Hab das Gefühl als würde ich alles falsch machen.

Vorher war das eigentlich nicht so. Mache nichts anders wie mein Mann, spiele, male, bastele mit ihm.

Kann das sein, dass es am Kindergarten liegt. Zeit ca. 3 Wochen habe ich eine neue Stelle wo ich den kleinen dann meist in den KiGa gebracht habe und mein Mann ihn abgeholt hat.

Vorher bei meiner alten arbeit haben wir uns immer mit hinbringen und abholen abgewechselt.

Vielen Dank für die Hilfe.
Bin echt am Ende mit den Nerven

von immi-engel am 23.04.2012, 15:19 Uhr

 

Antwort auf:

Sohn 2,5 Jahre will nur noch Papa

Hallo immi-engel
Es kann durchaus sein, dass Ihr Sohn die Veränderungen noch nicht ganz verstanden hat sodass er meint, Sie bringen ihn wieder in den Kiga, sobald er mit Ihnen alleine und der Papa gegangen ist.
Sie können aber gewiß sein, dass er Sie mind. genauso liebt wie seinen Papa, sodass Sie nicht mehr traurig zu sein brauchen. :-)

Bitte sagen Sie dem Kleinen, warum der Papa nun arbeiten muß und freuen Sie sich darüber, dass Sie nun mit Ihrem Sohn "spielen" dürfen, weil Sie ja arbeiten gehen, während er im Kiga spielen darf.

Regen Sie Ihren Sohn jeweils KONKRET zu einer ansprechenden Aktivität an, sobald Ihr Mann zur Arbeit gehen muss oder noch besser: gehen Sie mit Ihrem Sohn spazieren o.Ä. noch bevor Ihr Mann die Wohnung verlassen muß.

Haben Sie bitte noch ein wenig Geduld, da Kleinkinder viel mehr Zeit für eine Umstellung benötigen als wir Erwachsenen.

Kopf hoch, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 23.04.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Sohn will zu Papa ziehen (etwas lang )

Der Sohn meines Lebensgefährten (10 Jahre) lebt bei seiner Mutter, in den Ferien ist er immer bei uns zu Besuch und sein Papa fährt ihn regelmäßig besuchen. Nun gabs gestern eine SMS der Kindesmutter, er möchte diese Ferien auch unbedingt wieder zu uns und ob wir bereit wären ...

von miez_85 15.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Papa

Sohn ist ein totales Papakind

Hallo, mein aeltester Sohn (4Jahre) ist ein totales Papakind. Tagsueber ist mein Mann arbeiten aber sobald er durch die Tuer kommt "stuerzt" er sich auf ihn. Und ab dann soll alles Papa machen, wirklich alles. Und sobald ich was machen will fuer ihn dann flippt er ...

von RobinHood22 24.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Papa

Sohn will nur noch zum Papa

Hallo, unser Sohn ist jetzt 11 Monate alt. Seit ein paar Tagen will er am liebsten nur noch zu meinem Mann. Wir waren vorher für einige Tage bei meinen Eltern zu Besuch (ohne Papa). Einen Tag nachdem wir wieder zu Hause waren fing es an. Hat er ihn auf dem Arm und ich will ...

von durga 19.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Papa

Sohn (8) rastet plötzlich aus wenn Mama oder Papa niesen, schnupfen oder husten

Wir sind nach einigen Wochen dieses Verhaltens unseres Sohnes mittlerweile ziemlich verzweifelt. Hintergrund: Wenn meine Frau oder ich - unbewußt natürlich - einmal niesen, husten oder ähnliche vollkommen übliche Geräusche von uns geben, wie zum Beispiel beim Nase putzen, tickt ...

von TomTom71 08.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Papa

Sohn möchte Papa sehen...

Hallo, ich hoffe, diese Frage passt zu Erziehung. Ich lebe mit meinem Sohn (4,5) alleine, seitdem er 1 Jahr ist. Der Kontakt zum Vater besteht nicht (mehr). Mit fast 2 Jahren hatten wir nochmal für 6 Monate Kontakt. Der Vater hat noch einen größeren Sohn, den er regelmäßig ...

von lilliblue 09.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Papa

Wie helfe ich meinem Sohn die Trennung von Mama und Papa zu verarbeiten

Es ist noch alles sehr frisch und der Schmerz sitzt tief. Mein Mann ist Samstag ausgezogen.Ohne Streit usw aber eben mit vielen Tränen und allem.Unser Sohn ist nun fast 6 Jahre alt und scheint zu blockieren.Er ist sehr nah am Wasser gebaut lässt es aber nicht raus,davon ...

von MamavonLucas 22.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Papa

Tochter (2 1/3 Jahre) lässt sich nicht vom Papa ins Bett bringen

Hallo. Meine Tochter und ich haben Mittags und Abends ein festes Ritual wenn sie schlafen gehen soll. Erst Zähne putzen, Schlafsachen an, ab auf den Schaukelstuhl und noch ein Lied singen. Jede Abweichung von diesem Ritual hat Schimpfen und Weinen zur Folge. Aus ...

von byb 16.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Papa

Papa

Hallo Frau Schuster, unser jüngster Sohn (im Febr. 3 geworden) ist schon immer ein Mama-Kind. Wenn Mama da ist, zählt nur sie - beim ausziehen, ins Bett bringen usw. Leider ist Benjamin gegenüber seinen Papa momentan sogar richtig abweisend. Er sagt immer, dass der papa ...

von Pia78 04.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Papa

Tochter lehnt den Papa ab

Guten Tag, seit einiger Zeit lehnt unsere 15 Monate alte Tochter ihren Papa ab. Und zwar darf er sie nicht mehr anfassen, teilweise nicht mal anschauen, wenn er mit ihr spricht will sie ihm den Mund schließen oder sie wendet sich mit einem kurzen kreischen ab. Will nicht ...

von MelindasMama 12.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Papa

Wieso ist unsere Tochter (2) so abweisend zum Papa?

Hallo! Unsere Tochter wird demnächst 2 Jahre. Seit Monaten ist sie immer wieder sehr abweisend zum Papa. Sobald ich als Mama da bin, möchte sie vom Papa nix wissen und er darf auch nix an ihr machen, d.h. sie nicht ins Bett bringen oder mit ihr spielen. Das verletzt ihn sehr ...

von susi1201 21.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Papa

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.