Christiane Schuster

Schlaf Trotz 2,5 Jahre

Antwort von Christiane Schuster

Hallo dreamteam468
Bitte versuchen Sie einmal, seinen Mittagsschlaf durch behutsames Wecken mit Alltagsgeräuschen ein wenig zu verkürzen.
Überlegen Sie mit Ihrem Sohn zum Ende des Einschlafrituals gemeinsam was noch zu erledigen ist, bevor Sie ihm dann mit einem "Schlafschön" sanfte Musik, bzw. evtl. ein Kinder-Hörspiel anstellen.
Darüber wird er seine Verzögerungstaktiken vergessen, weiterhin entspannen können und hoffentlich auch bald eingeschlafen sein.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 13.07.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Schlafprobleme und Trotz/Weinanfälle

Meine Frau war für 3 Wochen in Mutter-Kindkur. Schon nach einerv Woche hat sich unser Sohn (2 J und 8M) begonnen sich so zu verhalten. Er verweigerte u.a. das Essen und wurde teiweise fast hysterisch. Nun sind beide zuhause und er will nur zur Mama, will nicht Nachmittags ...

von Chrisgall 10.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trotz, Schlaf

Trotz, Aggressivität und Schlafen gehen mit 3 Jahren

Hallo, ich habe bereits öfters mit Herrn Dr. Posth geschrieben,leider konnte ich mit meinem 3 jährigen Sohn nichts erreichen.Er wurde von Anfang an bei meiner Mutter mitbetreut,da ich sofort nach der Geburt teilzeit arbeiten ging.Seit ca.1jahr bin ich nun Zuhause,er geht seit ...

von kilew 24.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trotz, Schlaf

Schlafprobleme/nächtliches Trotzen?

Hallo Frau Schuster, ich möchte nur kurz ihre Meinung zum leidigen Thema "Durchschlafen" hören: Mein Sohn ist jetzt genau ein Jahr alt. Er hatte eine Phase von 2 Monaten, in denen er es recht verlässlich geschafft hat, durchzuschlafen. Seit etwas mehr als 3 Monaten ist es ...

von Hanna79 23.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trotz, Schlaf

Trotzanfall und Schlafmenge

Hallo, mein Sohn ist gerade 2 Jahre alt geworden und hat in den letzten Wochen mehrere Trotzanfälle wegen unwichtiger Dinge gehabt.Er hat dann das gesamte Küchengeschirr seiner Kinderküche wütend durch die Küche geschmissen und laut geschrien.Meine Freundin sagt sie hätte in ...

von Krümelmutti 06.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trotz, Schlaf

Baby 9 Monate möchten tagsüber nicht mehr schlafen - Obwohl sie total müde ist!

Hallo Frau Schuster, unsere Tochter (40 Wochen/9 Monate) möchte seit einigen Tagen sich tagsüber nicht mehr zum Schlafen legen lassen. Sie ist ein Stillkind, bekommt bereits 3x Beikost und wird ansonsten nach Bedarf gestillt. Sie ist total müde (reibt die Augen, gähnt), aber ...

von schneemaus77 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Will nicht mehr in seinem gitterbett schlafen

Was kann ich tun damit mein sohn (bald 11.Monate) wieder in seinem gitterbett schläft? Habe auch schon probiert ihn schreien zu lassen,und bin dann immer wieder rein ihn zu beruhigen aber da ist es immer schlimmer geworen!!Er bricht mir auch immer sein essen herauf.Hab jetzt ...

von Neissi 28.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Trotzattacke bei einem 14 Monate altem Kind

Hallo, ich brauche ganz dringend Rat! Meine Tochter ist 14 Monate alt und bis auf ein schwieriges Schlafverhalten ein sehr umgängiges Kind. Sie war letzte Woche krank und seit ein Paar Tagen zeigt sie extremes Trotzverhalten. z.B. gestern wollte sie einen Keks, da wir aber ...

von JuliaHe 28.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trotz

alleine schlafen

Hallo Frau Schuster! Vielen Dank für Ihre schnelle Rückantwort. ;-) Ich habe versucht einige Gitterstäbe zu entfernen, war anfangs auch super, er ist reingekrabbelt, hat sich voll getaugt, habe auch gesagt, dass ich noch was in der Küche zusammen räumen muss und dann bald ...

von klinger.claudia@gmail.com 27.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlaf

Am Anfang wurde sie denke mal ist fast bei jedem so Nachts öfters wach. Nachdem sie halt 3 und halb Monate wurde dachte ich das es endlich hintermir habe hehe.Wenn sie jetzt um 5 Uhr wieder wach wird gebe ich ihr das Flässchen.Aber schlafen mag sie dann nicht mehr für paa ...

von 87nb87 27.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Kinder schlafen erst um 21.30 Uhr ein

Hallo Frau Schuster, wir haben zwei Töchter im Alter von bald 4,5 und bald 2 Jahren. Beide schlafen extrem spät ein, sodass wir Eltern keine Zeit für uns haben und vor allem ich (die Mutter) sehr erschöpft sind. Da ist zum einen die 4,5 Jährige, die seit dem wir ihr vor 5 ...

von Rieke15 27.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.