Christiane Schuster

Rituale im Urlaub??

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Guten Morgen Frau Schuster.

ich habe mal wieder eine Frage an Sie.
Unsere kleine Maus wurde am 15.04.13 ein Jahr alt. Wir fliegen nun von 08.bis 16.Juni nach Mallorca auf eine Finca.
Meine Eltern gehen auch mit. In wie weit is es wichtig ihren Rythmus und das Vertraute einzuhalten bzw. mit einzubeziehen??
Abends bekommt sie so gegen 18h essen und gegen 19/19.30h ins Bett. Leider schläft sie noch nicht alleine ein es dauert aber max. 15min bis sie auf dem Arm einschläft
während man(ich oder mein Freund) im Schaukelstuhl wippen. Sie hört währenddessen schon über ein halbes Jahr ihre Einschlaf CD manchmal mach ich sie auch nachts an.
Sie schläft in ihrem eingegen Zimmer. Wie ist es dann im Urlaub sollen wir auch dort die Zeiten einhalten? Wir wollten halt abends mal essen gehen vielleicht schläft sie dann im Kinderwagen/Buggy oder im Auto auf der Heimfahrt ein... (wir müssen sie danch dann halt wecken da sie ja noch nicht "Bettfertig" ist) auch beim wickeln abends muss das Ritual gleich sein? Es sind ja andere Räumlichkeiten....
Sollte sie auch dort ihre Musik hören? Oder was ist wichtig das wir die kleine nicht so ganz aus dem "Konzept" bringen???
Lieben Dank

von Sandra2601 am 29.04.2013, 08:49 Uhr

 

Antwort auf:

Rituale im Urlaub??

Hallo Sandra
Bitte versuchen Sie den gewohnten Rhythmus Ihrer Tochter möglichst einzuhalten.
Dabei werden Ihnen Ihre Eltern sicherlich behilflich sein und auch mal die Betreuung Ihrer Tochter übernehmen, wenn Sie abends auswärts essen gehen möchten.

Auch die Musik sollte die Gleiche wie zu Hause sein. Gut geeignet ist eine Spieluhr, die klein und leicht ist und gut mitgenommen werden kann.

Denken Sie zusätzlich bitte auch an die gewohnten Medikamente und Zahnungshilfen.
Während des Fluges empfehle ich Ihnen Ihre Tochter etwas trinken zu lassen für einen problemlosen Druckausgleich.
Schauen Sie hierz doch auch noch mal auf nachfolgend genannte Seite:

http://www.rund-ums-baby.de/reisen/fliegen_mit_kindern.htm

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 29.04.2013

Antwort auf:

Rituale im Urlaub??

Hallo.

Wir waren auch im Urlaub als mein Sohn grad 1 Jahr alt war.
Wir haben ihm vertrautes und liebgewonnenes von zuhause mitgenommen und haben auch alle seine Zeiten und Rituale eingehalten.
Es wäre für Ihr Kind schon wichtig die Rituale und die Gewohnheiten einzuhalten-sonst könnte es passieren das es im Urlaub bissle unruhig mit ihrer Tochter wird.
Lassen Sie die kleine doch bei Oma und Opa wenn Sie abends essen gehen wollen.Ich würde so ein kleines Kind abends nicht mit zum essen gehen nehmen.
Es sollte schon weitestgehend der Rhytmus von zuhause mitgenommen werden-sonst könnte es auch nachts passieren das Ihre Tochte nicht mehr in den Schlaf findet.

junima

von junima2011 am 29.04.2013

Antwort:

Danke Junimama Rituale im Urlaub??

Waren sie weit weg mit ihrem Sohn?

von Sandra2601 am 29.04.2013

Antwort auf:

Rituale im Urlaub??

Hallo.

Naja-8 Stunden Autofahrt waren es schon.Urlaub aber in Deutschland am Meer.

von junima2011 am 29.04.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Seit 3 Tagen Fieberfrei, können wir in den Urlaub?

Hallo Fr.Schuster, Erstmal ein dickes Lob für eure Arbeit. Daumen hoch! Meine Tochter Amelie(16Monate) hat gerade die hand Mund fuss Krankheit.d.h. die blaeschen heilen gerade ab und sie ist seit 3Tagen fieberfrei. Am Montag wollen min Mann und ich in einen ...

von simsinund2 14.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Schlafprobleme seit Urlaub wie können wir das ändern?

Hallo. Wir brauchen Hilfe :( Unser 15 Monate alter Sohn war immer ein vorbildlicher Schläfer. Er konnte schon sehr früh selbstständig einschlafen und das in seinem Zimmer. Es war alles traumhaft, doch das hatte ein schnelles Ende gefunden. Wir fahren zwei mal im Jahr zu ...

von Tascha86 08.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Völlig überdreht im Urlaub

Hallo Frau Schuster, wir sind vor einigen Tagen aus unserem 12tägigen Spanienurlaub zurückgekommen. Unser Sohn (wird im Juli 5) war im Urlaub eine einzige Katastrophe. Er hat nicht gehört, war völlig überdreht, hat sich an keine Regeln mehr gehalten etc.. Das ging ...

von Nachtengel 04.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Urlaub

Hallo, wir planen den ersten Urlaub mit dem Flugzeug. Wir werden ca. 3 Std fliegen (Türkei). Wie kann ich meinen 19 Monate alten Sohn im Flugzeug beschäftigen? Ich habe ein wenig Angst vor dem Flug, wie soll ich ihn nur 3 Std. ruhig auf meinem Schoss halten? Kann ich ihm ...

von gisell78 03.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Kind nach Urlaub total verändert! Sclafprobleme

Liebe Frau Schuster,   wir wissen gerade nicht mehr weiter! Unser Sohn (2,5 Jahre alt) hat seitdem er 1 Jahr alt ist immer gern in seinem Bett geschlafen. Es gab nie Theater, wir haben uns kurz zu ihm gelegt und ich habe immer Wert darauf gelegt, dass wir aufstehen, wenn er ...

von Pipapo1973 16.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Urlaub mit Baby

Hallo Frau Schuster, wir wollen am Wochenende mit unserer 5 Monate alten Tochter in den Urlaub fahren. Irgendwie mache ich mir jetzt doch Sorgen, dass das zu viel für sie wird. Sie ist von anfangan so lieb und schläft durch und alles und jetzt habe ich Angst, dass ich mit ...

von Lucy3010 08.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Urlaub und Eingewöhnung

Hallo, meine Tochter soll ab August in die Krippe eingewöhnt werden ( Berliner Eingewöhnungsmodell). Sie ist dann 18 Monate alt. Nun wollten wir eigentlich am letzten Juli Wochenende 28.7. - 30.07. mit unserem dann 7jährigen Sohn allein zelten und die kleine sollte dann das ...

von murkel21 22.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Ohne Kinder in den Urlaub?

Hallo Frau Schuster, da bin ich wieder :-) Jetzt wo ich Sie gefunden habe, werden Sie mich bestimmt einwenig begleiten auf meinen Weg in Sachen Erziehung ;-) Was halten Sie davon? Mein Mann hat mir vorgeschlagen, dass wir dieses Jahr mal eine Woche ohne die Kinder in ...

von Lis-chen 20.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

gemeinsamer urlaub trotz getrennter eltern

Hallo, danke für Ihren Rat von meiner letzten mail! Nun kommt der Sommer und ich frage mich, ob ein gemeinsamer Urlaub ratsam ist mit unserer gerade 2 gewordenen Tochter! ich habe befürchtung, dass der Kindsvater gern allein mit unserer Tochter z.B. eine Woche verreisen ...

von josefin2009 10.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Urlaub / Brüllen auch mal ignorieren?

Guten Tag, Frau Schuster, ich habe mich schon öfter gemeldet und hoffe Sie können mir ein weiteres mal helfen. Ich habe hier mal 2 Fragen loszuwerden. Sorry für die Länge : ( 1. Frage Wir fahren bald mit unserem Sohn (14 Monate) in den Urlaub. Er hat sehr große ...

von catchwoman 09.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.