Sylvia Ubbens

Ohne Windel

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Liebe Frau Ubbens,

Situation bei uns wie folgt. Sohn wird demnächst 3, hat noch Windel. Er sagt manchmal dass er pinkeln muss, kacka geht er immer alleine in ein anderes Zimmer, es darf keiner zusehen und macht da in die Windel.

Im Sommer ohne Windel hat nicht geklappt, da es zu oft zu kalt war, kaum trainiert.

Er geht nicht aufs Töpfchen, auch nicht aufs Klo. Gar keine Chance. Er wurde nie dazu gezwungen, keine Ahnung warum er sich da so wehrt.

Er sagt er will weiter eine Windel.

Ich will jetzt obwohl Winter ist wie folgt vorgehen:
Wenn er im Kiga ab November geht er da vormittags 4 std hin, gut eingewöhnt ist:

Daheim erkläre ich gibt es keine Windeln mehr. Dann wenn Hose nass ist, hoffe ich, dass es ihn stört und dann wie weiter?

Oder vollkommen nackt laufen lassen?

Wie geht man vor?

Vielen Dank für die Hilfe

von Markus-Mami am 11.10.2021, 10:13 Uhr

 

Antwort auf:

Ohne Windel

Liebe Markus-Mami,

lassen Sie Ihrem Sohn noch eine Weile die Windel. I.d.R. sagen die Kinder von selbst, wenn sie soweit sind, ohne Windel zu sein. Durch Druck von außen, sprich, einfach die Windel wegzulassen, kann dazu führen, dass das Trockenwerden noch länger dauert. Oft stört die Kinder die nasse Hose gar nicht und sie spielen einfach weiter. Zudem wird ihr Sohn nicht unterscheiden können zwischen Windel an (Kindergarten) und Windel aus (zu Hause).

Sie können Ihren Sohn regelmäßig zu festen Zeiten, wie z.B. nach den Mahlzeiten, auf das Töpfchen oder auf die Toilette setzen. Führen Sie es gerne als Ritual ein, in der das Vergnügen nicht fehlen darf. Z.B. können Sie ihm dabei vorlesen oder er darf sich selbst ein Buch angucken. Hat er erste Erfolgserlebnisse, wird er sich auch darüber freuen, wenn er spürt, dass er Pipi muss und zur Toilette / aufs Töpfchen gehen und dann irgendwann von sich aus keine Windel mehr tragen wollen.

Haben Sie ein wenig Geduld. Noch muss Ihr Sohn nicht Trocken sein.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 11.10.2021

Antwort auf:

Ohne Windel

Ich kann ihn nicht aufs Töpfchen oder Toilette setzen, da er das absolut nicht will. Es reicht das er das Töpfchen sieht und er haut ab. Drauf setzen klappt also nicht als Ritual.

Der Kindergarten sagt er muss bald sauber werden, also abwarten geht auch nicht mehr. Er darf aber im Kindergarten nicht rein machen, also da muss ich ihm Windel anziehen.

Ich sehe keine andere Lösung als das Vorgehen, wie ich es vorhabe, wie bekomme ich ihn dazu sich überhaupt drauf zu setzen?

von Markus-Mami am 14.10.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Ich möchte die Windel, meine Tochter auch, der Kiga nicht

Hallo, da Sie mir schon mal sehr gut geholfen haben, möchte ich noch eine Frage stellen. Meine Tochter wird bald 4, ist aber nicht trocken. Nachts war sie das noch nie, S tagsüber nur phasenweise. Sie liebt ihre Windel. Sie geht seit sie krabbeln konnte mit aufs Klo, sie ...

von Bagari 06.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Kind 3,5 Jahre schläft nach der Kita sehr viel, Windel- und Schnullerfrei

Hallo, mein Sohn, 3,5 Jahre hat seit ca. November/Dezember letzten Jahres einen sehr blöden Schlafrhythmus. Es hat bei der Tagesmutter angefangen, dort hat er noch regelmäßig Mittagsschlaf gemacht, ca. 2 h. Trotzallem konnte ich ihn abends gegen 20:00 Uhr ins Bett bringen. ...

von Slanger 21.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Windelfrei werden

Sehr geehrte Frau Ubbens, mein Sohn ist 4 Jahre und trägt noch eine Windel. Seit ein paar Wochen akzeptiert er es die Windel aus zu lassen (lieber wäre ihm sie wäre an). Er macht aber einfach nicht auf die Toilette bzw. aufs Töpfchen. Ich setzte ihn regelmäßig drauf aber es ...

von sunny160 20.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Tochter 3 Jahre fordert Windel für Stuhlgang ein

Sehr geehrte Frau Ubbens, vorab finde ich es toll, dass ich auf diese Weise meine Sorgen teilen kann und Fragen stellen kann. Unsere Tochter, soeben 3 Jahre alt geworden geht seit ca.einem halben Jahr selbständig auf Töpfchen oder Toilette zum „Pipi“ machen. Für ihr ...

von Momy_87 25.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Windel wegnehmen

Liebe Frau Ubbens! Gibt es ein Alter, ab dem man die Windel guten Gewissens einfach nicht mehr geben kann? Meine Söhne sind im Jänner 4 geworden und wollen beide immer noch eine Windel fürs große Geschäft. Einer von beiden will manchmal auch in der Nacht noch eine Windel. ...

von Schnecki2014 22.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Weinen wegen Windel

Liebe Frau Ubbens! Meine Zwillingsbuben sind 3 Jahre und 5 Monate und machen keine Anstalten sauber zu werden. Heute früh habe ich festgestellt, dass bei beiden die Windeln komplett trocken waren. Da habe ich vorgeschlagen, die Windeln runter zu geben und aufs Topfi/Klo zu ...

von Schnecki2014 26.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Zurück zur windel

E. Trägt jetzt (wieder) Windeln tagsüber. Es klappt einfach nicht. Mit gut 3 Jahren wollte sie allein keine mehr und war von jetzt auf gleich trocken und sauber. Und dann... Keine Ahnung wie sich das entwickelt hat, aber wir wechseln seitdem mit (kurzen) Phasen von trocken zu ...

von Lovie 27.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Kind 3,5 Jahre möchte für Pipi eine Windel

Hallo, Meine Tochter ist 3,5 Jahre alt und will seit 3 Wochen keine Pampers mehr haben. Allerdings möchte sie auch nicht auf die Toilette/Töpfchen, sondern sagt Bescheid und möchte dann für Ihr Geschäft eine Pampers haben. Diese bekommt sie dann natürlich auch. Sie macht dann ...

von Milaluisa2501 26.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Windel wegnehmen und Spielzeug

Hallo Frau Ubbens! Ich hab mal wieder zwei Fragen. Meine Tochter (im Sommer 5) hat seit ca 1 Jahr wieder eine Windel, nachdem sie eigentlich untertags schon verlässlich sauber war. Ich habe sie gelassen. Seit einigen Wochen habe ich aber das Gefühl, dass sie einfach zu ...

von Schnecki2014 23.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Meine Tochter, 4, macht großes Geschäft noch in die Windel - ist das normal?

Halli hallo, ich bin neu hier und hoffe, das ich auch in der richtigen Gruppe bin :-) Meine Tochter ( im Januar 4 Jahre geworden, tagsüber trocken u geht zum pieschern aufs Klo, ist über Nacht noch nicht trocken und ißt keinerlei Obst; egal was ich anbiete ) macht ihr ...

von Lottiamanda 26.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.