Christiane Schuster

Nochmal wg. 5jähriger kommt nachts ins Elternschlafzimmer weil er oben schläft

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo Frau Schuster und hallo an alle anderen, die mir geantwortet haben (Frage vom 12.1)

Danke für die Antworten, ich habe darüber nachgedacht und werde es beherzigen: Er darf doch noch weiter zu uns kommen, wenn er solche Angst hat.

Aber eins noch:
ich hab eine Freundin, die von klein auf immer bei ihrer Tochter geblieben, bis die eingeschlafen ist. Alle Entwöhnungsversuche schlugen fehl, sie ist aber immer bei ihrer weichen Linie geblieben. Inzwischen ist sie alleinerziehend, die Tochter 10 Jahre alt, und sie "muss" immer noch bei ihr liegen bis sie einschläft. Das dauert z.T. bis zu einer Stunde. Nachts kommt die Tochter immer noch zu ihr ins Bett. Das kann unmöglich noch gut sein - für beide! Meiner Meinung nach hat sie den Zeitpunkt verpasst, an dem sie hätte konsequent sein müssen.

Wann ist der Moment gekommen, wo ist der Übergang vom Einfühlungsvermögen in die natürlichen Ängste des Kindes hin zu Abhängigkeit und Unselbstständigkeit ? Woran erkennt man das?

Danke nochmal,
Stefanie

von stetibi am 14.01.2009, 21:07 Uhr

 

Antwort auf:

Nochmal wg. 5jähriger kommt nachts ins Elternschlafzimmer weil er oben schläft

Hallo Stefanie
Bei Ihrer Freundin wird nicht nur ihre Tochter geklammert haben sondern auch sie selbst, da sich die Beiden vermutlich nur gegenseitig hatten. Wie sieht es denn aus, wenn mal eine Freundin der Tochter mit im Zimmer schläft?-

Wie Fr. Heinz schon informiert, tritt der Zeitpunkt meist von ganz alleine ein, wenn die Kleinen plötzlich groß sein wollen. Warten Sie darum den Schuleintritt erst einmal ab und/oder lassen Sie hin und wieder mal einen freund bei Ihrem Sohn schlafen.
Ihr natürlicher Mutterinstinkt wird Ihnen schon sagen, wann Sie sich gegenseitig wieder ein Stück voneinander lösen müssen.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 15.01.2009

Antwort auf:

Nochmal wg. 5jähriger kommt nachts ins Elternschlafzimmer weil er oben schläft

Wenn ich nochmal antworten darf: *zwinker*. Der Zeitpunkt wird wahrscheinlich so mit Beginn der Grundschule sein. Das Kinder früher mit 6 Jahren in die Schule gekommen sind hatte schon Sinn gemacht. Sie legen ihr Kindchenschema ab und verhalten sich auch definitiv anders. Du wirst es mit Sicherheit merken ;-)

Alles Gute

von Fr. Heinz am 15.01.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

6jähriger hat nachts immer noch Ängste und schläft nicht durch

Hallo Frau Schuster, eigentlich ist mein Sohn sicher schon mit seinen 6 Jahren in dem Alter, das ins Babyforum passt, aber ich weiß wirklich keinen Rat mehr. Er hat nachts immer ÄNgste und wacht auf und will einen von uns sehen. Er will nur wissen, dass wir da sind. Oft reicht ...

von 3-Kerle-Haus 25.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft, nachts

Mein Sohn ( 19 Monate ) schläft nicht mehr durch

Ich bin fast am verzweifeln.Unser Sohn Luca hat immer sehr gut durchgeschlafen und auch in seinem Zimmer und in seinem Bett. Vor ca. 8 Wochen waren wir mit ihm für zwei Tage vereist und haben da mit ihm zusammen ( er aber in seinem Reisebett ) in einem Zimmer für zwei Nächte ...

von DUDU81 31.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Mein Kind schläft nicht durch...

Hallo Ich bin mir unsicher wi eich mit meinem Sohn umgehen, wenn es ums schlafen geht. Er ist diesen monat (8.09) acht moante alt geworden. Und ich bin schon so weit mit ihm, da sich es geschafft habe in mittags ins bett zu legen(er schläft dan ungefähr 45min bis anderthalb ...

von xMamaX 24.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Stientje schläft so spät ein - und ist am nächsten Tag verdreht...

Unsere Kurze Stientje 3 1/2 schläft leider erst sehr spät ein - sie ist ca. um 19.00 Uhr bettfertig, bekommt dann noch 2 Pixie-Bücher vorgelesen - einmal tüchtig drücken und einen dicken Kuss und ... soll dann eigentlich schlafen. Leider spielt sie dann noch meistens bis ca. ...

von Stientje 24.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

6,5 jähriger schläft immer noch am liebsten bei mir

Liebe Frau Schuster, mein 6,5 jähriger ist jetzt im 1. Schuljahr und will immer noch am liebsten bei mir im Schlafzimmer auf einer getrennten Matratze schlafen. So schläft er immer am allerbesten und hat auch nachts keine Angst. Alleine in seinem Zimmer schläft er nicht durch ...

von 3-Kerle-Haus 20.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Sie schläft nicht alleine ein!

Hallo! Mein Mann und ich haben damals den Fehler gemacht und haben uns damals als unsere große ca 8 Monate war, uns zu ihr mit ins Bett gelegt, damit sie beruhigter einschlafen kann... So, nun ist das Baby mittlerweile schon 4 Jahre alt und mich stört es total, das wir jeden ...

von janine04 16.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Gern an alle (und Fr. Schuster): Fünfjährige schläft nicht ein, was tun???

Liebe Frau Schuster, inzwischen bin ich total verzweifelt. Meine fünfjährige Tochter schläft und schläft nicht ein, ruft x Mal am Abend. Gerade ist es wieder 22.00 Uhr und sie liegt heulend im Bett. Sie war heute etwas später im Bett, ca. 20.30 Uhr, dann hat ihr Papa noch eine ...

von Veravera2005 06.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Kind 2 Jahre schläft am Tag nur noch 3 Stunden (21 Stunden wach ohne Probleme)

Hallo, ich habe eine Frage was man tun kann damit der Junge einer Freundin wieder nachts schläft, das geht jetzt seit min. 4 Wochen so. Mann und Mutter können nicht mehr selbst das schlafen bei den Eltern klappt nicht. Er hat Probleme mit dem Darm und muss Medizin nehmen und ...

von krümelgm 23.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Schläft so schlecht am Tag

Hallo Frau Schuster, ich hoffe sie können mir einen Rat geben. Mein Sohnemann (3 Monate) alt, schläft so schlecht am Tag. Er schafft es nur 20 MInuten am Tag zu schlafen. JEdesmal wenn ihm der Schnuller raus fällt, fängt er laut an zu schreien. Ich leg ihn auch nur in sein ...

von frances78 29.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

schläft plötzlich nicht mehr alleine ein

Sehr geehrte Frau Schuster, meine Tochter ist knapp 2,5 Jahre alt. Von klein an hatten wir nie Probleme mit dem Schlafengehen. Schon als Baby hat sie sich einfach rumgedreht und geschlafen. Im April haben wir vom Babybett auf ein normal großes Bett umgestellt. Wir hatten zwar ...

von iu 02.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.