Sylvia Ubbens

Kind zu sehr auf andere fixiert

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo Frau Ubbens,
unsere Tochter ist 5 Jahre alt und fühlt sich im Kiga sehr wohl. Sie hat dort drei gute Freundinnen, mit denen sie schon seit dem Babyalter zusammen ist. Mit einer dieser Mädels möchte sie sich am liebsten ständig verabreden und auch im KIga am liebsten nur mit ihr spielen. Das geht momentan so weit, dass sie sich kaum auf andere Sachen konzentrieren kann, wenn sie dann doch mal etwas anderes macht. Sie hat nicht die innere Ruhe, auch mal konzentriert Spiele mit anderen Kindern zu spielen, zu malen oder sonst etwas zu machen, sondern ist mit einem Auge immer bei dem Kind und schaut, was es macht. Als ob sie Angst hat, etwas zu verpassen oder dass das andere Kind "nicht mehr ihre Freundin ist", wie Kinder schonmal zueinander sagen. Auch bemüht sie sich nicht sonderlich, z.B. etwas eigenes zu malen, da ihr dies auch noch schwerer fällt. Sie sagt immer, sie könne das nicht, verliert dann die Geduld und schaut, was die anderen machen. (Die Frage ist auch, ob sie in dem Moment überhaupt malen wollte, oder sich nur an den Maltisch setzte, weil ihre Freundinnen dort sitzen.)
Die Erzieherinnen wollen versuchen, unsere Tochter darin zu bestärken, auch mal in Ruhe zu Ende zu bringen oder auch mal in Ruhe etwas anderes zu machen oder mit anderen Kindern zu spielen, ohne dabei ständig unruhig oder unter innerem Druck zu sein.

Zu Hause kann sie sich durchaus längere Zeit auf etwas konzentrieren, will sich aber auch oft verabreden und braucht Aktivitäten, sodass unser Alltag auch sehr getaktet ist.

Haben sie Vorschläge für mich? Was kann ich tun, um mit ihr zu trainieren, sich mehr auf sich zu konzentrieren, sich so zu nehmen, wie sie ist, auch wenn sie manche Dinge nicht sofort oder so gut, wie andere kann und sich nicht so sehr an andere zu orientieren!?

Vielen Dank für Ihr Bemühen....

Mit freundlichen Grüßen

von Ich82 am 16.09.2019, 21:33 Uhr

 

Antwort auf:

Kind zu sehr auf andere fixiert

Liebe Ich82,

Ihre Tochter ist erst fünf Jahre alt. Sie hat in Ruhe Zeit, den Blick mehr auf sich selbt zu fokussieren. Zu Hause, in der Alleinsituation, kann sie sich konzentrieren und bei einer Sache bleiben. Im Kindergarten arbeiten die Erzieher mit Ihrer Tochter. Da es um Situationen in einer Gruppe geht, ist es hilfreich dies auch in der Gruppe zu üben. Das können und müssen Sie von zu Hause nicht zusätzlich steuern.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 17.09.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind auf Mama fixiert

Hallo Frau Ubbens, unsere Tochter (knapp 22 Mo.) ist ein absolutes Mama Kind seit dem sie 5 Monate alt ist möchte sie zu neimanden andres außer zu mir. Zum Papa immer nur dann, wenn ich nicht da bin. Nun haben wir auch Probleme sie in die Kita einzugewöhnen, da sie mit ...

von Tospik17 11.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, fixiert

Kind total fixiert auf Mutter - wie an andere Betreuungsperson gewöhnen?

Liebe Expertin, Ich bin alleinerziehende Mama eines 15 Monate alten Mädchens. Sie geht in keine Betreuungseinrichtung, wir verbringen jeden Tag zusammen. Nun ist es so, dass sie zur Zeit wahnsinnig auf mich fixiert ist. Ich darf nicht mal den Raum verlassen, sonst schreit ...

von Diesteffi88 13.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, fixiert

1jähriger Sohn auf Mutter fixiert - Kindergarten?

Hallo, mein 13 Monate alten Sohn ist schon immer auf mich fixiert. Als Baby hat er viel und intensiv geweint und braucht viel Körperkontakt. Mein Partner fühlte sich vom Weinen schnell überfordert und hat sich schnell fast ausschlausschließlich um unseren jetzt 2 1/2jährigen ...

von JuJuJo 06.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, fixiert

Warum fixiert sich meine Tochter so stark auf ein Kind?

Hallo Frau Ubbens, heute komme ich mit einer weiteren Frage auf Sie zu. Ihre Tipps haben mir bisher immer sehr weitergeholfen und ließen sich auch gut umsetzen. Mir fällt aus, dass meine Tochter (Anfang März 3 Jahre alt geworden) sich immer sehr stark an einem bestimmten ...

von Maggielein3 10.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, fixiert

Was können wir tun das Kind nicht nur auf Mama fixiert ist

Guten Morgen - brauche bitte mal Ihren Rat - meine kleine Enkelin ist jetzt 3 Jahre alt und hängt total an Ihrer Mama - was ja an und für sich nichts schlimmes ist - aber zum Beispiel wollte ich gestern mit ihr in die Musikschule gehen ( sie hängt auch sehr an mir und es gab ...

von Valleomi 21.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, fixiert

mein Kind ist fixiert auf mich was tun ?

hallo. :) Ich habe Zwillinge (2). Eine von beiden ist total fixiert auf mich. Nur ich darf sie anziehen, sie tragen usw. Sie will ständig auf den Arm genommen und getragen werden. Verlasse ich den Raum oder gehe auf Toilette bekommt sie einen heulanfall. Zudem ist sie extrem ...

von Pete2011 13.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, fixiert

Kind (24 Monate) extrem auf Mama fixiert - wie können wir das ändern?

Liebes Experten-Team, unsere Tochter ist seit etwa einem halben Jahr zunehmend auf mich fixiert, vor allem was was zu-Bett-bringen und trösten angeht. Seit sie 12 Monate alt ist, geht sie in die Kita und bis vor etwa einem halben Jahr haben mein Mann und ich sie Abends ...

von bronone 13.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, fixiert

Kind 2 1/2 Jahre ist auf andere fixiert

Sehr geehrte Frau Schuster Ich habe zwei Fragen zu unserer Tochter (2.6 Jahre) 1. Sie ist sehr an anderen Menschen interessiert. Wir haben viel Kontakt mit anderen Kindern, auch regelmässige Kontakte und besuchen auch Krabbelgruppen. Mir ist aufgefallen, dass unsere Tochter ...

von Delphin_13 08.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, fixiert

Papa fixiert und Kindergarten

Hallo, bin momentan sehr traurig. Seit ca. 2 Wochen ist mein Sohn (gerade 2) total auf Papa fixiert. Ich durfte gar nichts mehr machen und wollte auch nicht wirklich zu mir. Ins Bett bringen, was vorher eigentlich immer ich gemacht habe, darf ich gar nicht mehr. Tagsüber geht ...

von immi-engel 08.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, fixiert

Mein Sohn ist total fixiert auf Autos

Hallo Frau Ubbens, schon früh kristallisierte sich die Vorliebe meines Sohnes (wird 3) für Fahrzeuge jeder Art heraus. Er liebt sie über alles - und da liegt auch schon das Problem...nichts geht ohne Autos. Er hatte eine schwierige Zeit. Erst sind wir in einen anderen ...

von DeSimi 02.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fixiert

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.