Christiane Schuster

Festere Kost mit fast 8 Monaten - wie gewöhnt man ein Kind daran?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Liebe Frau Schuster,

meine Tochter wird am 08.02. genau 8 Monate und sie ißt eigentlich ganz gut, nur mit der etwas gröberen Kost funktioniert es überhaupt nicht. Sie schüttelt sich regelrecht beim Essen, verschluckt sich permanent und auch kleinere Mengen dem gewohnten Essen utnermischen bringt nichts, sie bemerkt es und ißt gar nicht mehr. Sie hat unten zwei Zähne. Mein Mann meinte, ich solle warten, bis sie auch oben Zähne hat, damit das Kauen besser f unktioniert. Wie gewöhnt man Kinder ans Kauen und vor allem womit am besten?

Vielen Dank für Iher Antwort
Gisela

von Gisela am 30.01.2000, 00:11 Uhr

 

Antwort auf:

Festere Kost mit fast 8 Monaten - wie gewöhnt man ein Kind daran?

Hallo Gisela
Grundsätzlich vertrete ich die Meinung Ihres Mannes: Warten Sie noch ein wenig. An gröbere Kost können Sie Ihre Tochter gewöhnen, indem Sie ihr zwischendurch einen Brotkanten oder eine Möhre anbieten. Beide Lebensmittel sind so groß, dass sie sie nicht ganz in den Mund stecken kann und sich daran verschluckt, aber sie kann so große Stücke abbeißen, wie sie möchte. Alles Weitere wird sich von ganz allein einstellen.
Bis bald?

von Christiane Schuster am 01.02.2000

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.