Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Spargel

Hallo Herr Prof. Costa,
vielen Dank für alles!
Gestern gab es bei uns Spargel, der bereits geschält war und 3-4 Tage im Kühlschrank in einer Plastiktüte gelagert wurde.
Mein Mann hat den Spargel zubereitet und in so kurz gewaschen, dass nicht mal der ganze Spargel nass wurde. ( also eigentlich ungewaschen)
Anschließend hat er in gedämpft.
Teilweise hatte ich das Gefühl dass der hintere Teil noch nicht ganz durch war bzw. Der Spargel auch nicht perfekt geschält wurde, zweimal hatte ich beim Köpfchen in ein Sandkorn gebissen.
Mache mir jetzt große Sorgen bzgl. Einer Infektion oder reichen ca. 20 min Wasserdampf aus um alles abzutöten.
Ich finde es anstrengend immer das Gefühl zu haben, alles kontrollieren zu müssen.
LG.

von Kathi hallo am 01.06.2021, 08:00 Uhr

 
 

Antwort:

Spargel

Grundsätzlich darf man geschälten Spargel im Kühlschrank aufbewahren und dann nach 2-3 Tagen zubereiten. Dass Ihr Mann den Spargel nur kurz unter fließendem Wasser gehalten hat, ist kein Problem, weil irgendwelche Keime durch den Wasserdampf "erledigt werden". Das gilt auch für die einzelnen Sandkörner, die beim Schälen nicht entfernt worden waren.

Also bestand keine Infektionsgefahr für Sie oder das Baby.

Ihren Mann sollten Sie mal loben, dass er derartige Leckereien für Sie zubereitet. Kontrollieren alleine reicht nicht aus...

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 03.06.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Spargel

Sehr geehrter Herr Prof. Costa, habe neulich von Bekannten eine Pck. Vakumierten Spargel bekommen der bereits geschält war. Den Spargel habe ich 20 min im Wasserdampf gar gekocht. Mache mir im nachhinein Sorgen ob der Spargel Keime beinhaltet durch das vakumieren bzw. Weil ...

von Kathi hallo 06.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spargel

Spargel frisch vom Feld, würde mit Wasser aus dem Brunnen abgewaschen

Guten Tag, meine Eltern bauen Spargel an. Den Spargel, welchen sie mir mitgegeben haben, wurde noch im Garten mit Wasser aus dem Brunnen abgewaschen. Ich mache mir nun Sorgen ob der Verzehr für mich als Schwangere bedenklich ist, da das Brunnenwasser verwendet wurde. ...

von ak1702 14.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spargel

Ungewaschener Spargel - Toxoplasmosegefahr?

Guten Tag Herr Dr. Costa, ich bin aktuell in der 12 SSW und mir ist gestern leider ein kleines Missgeschick passiert... Ich habe mir frischen weißen Spargel geschält und konnte vor lauter Heißhunger nicht widerstehen und habe eine Spargelspitze genascht... Leider ...

von Orchidea83 28.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spargel

Grüner spargel

Hallo Herr Prof. Dr. Costa, Ich habe Tiefkühlgemüse mit Pastinaken und Grünen Spargel. Darf ich das in der schwangerschaft essen? Und dann noch eine Frage zu Frischkäse und co: ich kontrolliere immer, ob die Verpackungen zu sind. Bei diesen kleinen käseportionen (buko ...

von uschus 14.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spargel

Halbrohe Spargel

Sehr geehrter Herr Doktor, Ich hin nun 37+4 und habe jetzt am Ende der Schwangerschaft noch Angst etwas falsch zu machen. Gestern habe ich grünen Spargel, den ich in einem Plastikbeutel ca 3’Tage im kühlschrank hatte, kurz unter fliessendem Wasser abgewaschen und dann im ...

von Vegetalina1 09.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spargel

Kräuter auf Spargel

Hallo Herr Dr Costa Ich habe mir in einem Restaurant Spargel mit Kartoffeln und Brokkoli u gebratenem Hähnchenfleisch bestellt . Hatte extra ohne Petersilie bestellt . Es lag trotzdem etwas Kerbel auf dem Spargel Ich habe es entfernt und den Spargel gegessen . Könnten ...

von Janina0176 30.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spargel

Spargel

Sehr geehrter Prof.Dr Costa, heute hat mein Freund für uns Spargel gekocht. Später beim Essen fiel mir an den Köpfen ein bisschen Dreck auf. Ich frage ihn ob er den Spargel nicht gewaschen hat worauf er meinte, er hätte ihm vorm kochen einmal in den Topf ins Wasser gelegt ...

von Katharina 17 12 25.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spargel

Spargel mit Schimmel

Hallo Herr Prof. Dr. Costa, nach dem Verzehr von Spargel habe ich von meiner Schwiegermutter erfahren, dass er Schimmel enthielt den sie abgeschnitten hatte. Bin in der 25 SSW und mache mir nun große Sorgen, weil es heißt, dass es Organschäden verursachen kann. ...

von sandy71 11.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spargel

Verzehr von tiefgefrorenem Spargel

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Costa, wir haben noch tiefgefrorenen Spargel von der letzten Saison 2016 in unserem Gefrierschrank. Ich befinde mich derzeit in der 16. SSW und bitte um kurze Mitteilung, ob man diesen noch bedenkenlos zubereiten und verzehren kann bzw. ob ich ...

von Vicky167 21.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spargel

Toxoplosmose durch nicht sauberen Spargel?

Guten Tag! Ich bin betreffend Listeriose und Toxoplosmose überaus vorsichtig und verzichte auf sehr viel. Esse bspw. im Restaurant kein Salat etc. Auch zu Hause achte ich penibel auf die Hygiene und wasche meine Hände immer wieder. Nun habe ich jedoch gestern in der ...

von ClaudiaRegi 10.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spargel

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.