Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Krautsalat, Pizza, grüne Stellen Dosentomaten

Lieber Dr. Costa,

bzgl. Listeriose und Taxoplasmose bin wirklich sehr ängstlich und will einfach gar kein Risiko eingehen, da ich mir das nie verzeihen würde, wenn was passiert. Natürlich wird man dabei auch mal überängstlich, vor allem wenn man unwissend etwas gegessen hat, was man eigentlich lassen sollte.

Z.B. habe ich zuletzt Krautsalat vom Türkischen Imbiss gegessen. Habe extra auf den Salat verzichtet, weil ich unsicher war, ob er genug gewaschen war. Beim Krautsalat hatte ich nicht geschaltet.
Unglücklicherweise habe ich auch eine TK-Spinat-Pizza verschlungen, die zwar warm war, aber der Käse nicht braun war. Sie wurde bei ca 180° (ohne Vorheizen) für 25 Minuten gebacken. Bin unsicher, ob das reichte, die Pizza für mindestens 2 Minuten auf 70° zu kriegen.
Wie schätzen Sie die Situationen ein?

Dann habe ich noch eine Frage zu grünen Stellen an Tomaten: Ich habe eine Tomatensauce aus gestückelten Tomaten aus der Dose gekocht. Darin waren mehrere Stücke mit grünen Stellen. Ich habe sie einfach mitgegessen. Nun erfahre ich, dass solche Stellen wg des Solanins giftig sein sollen.
Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Mir war das irgendwie neu!

Danke für all Ihre Arbeit hier!
Bleiben Sie gesund!
LG

von Kathy4 am 12.05.2020, 15:07 Uhr

 
 

Antwort:

Krautsalat, Pizza, grüne Stellen Dosentomaten

Der "Krautsalat vom türkischen Imbiss" sollte eigentlich unproblematisch sein, wenn das ein Imbiss ist, in dem auf Hygiene geachtet wird und der viele Kunden hat, so dass der Salat schnell aufgebraucht wird.

Die TK-Spinat-Pizza haben Sie nach meiner Einschätzung ausreichend erhitzt - diese 180° (ohne Vorheizen) für 25 Minuten führen ganz sicher dazu, dass überall im Teig eine Temperatur über 70° C erzielt wird.

Die "grünen Stellen an Tomaten" können schon Solanin enthalten, aber die Regel lautet, dass reife (z.B. rote) Tomaten kaum Solanin enthalten. Eine Gefahr besteht also nicht, wenn Sie auch die "grünen Stellen" mitgegessen haben, weil die Menge an Solanin sehr wahrscheinlich gering war.

Eine richtige Solanin-Vergiftung hätten Sie längst bemerkt - 4–20 Stunden nach Verzehr treten Kopfschmerzen, Durchfall oder Erbrechen, bei schwerer Intoxikation kommen Angstzustände, Schwäche, Apathie, Krämpfe und Sehstörungen hinzu.. Das beschreibe ich nur, damit Sie einen Vergleich haben.

Tomaten gelten als sehr gesund und Sie sollten nicht darauf verzichten. Aber schneiden Sie das nächste Mal diese grünen Stellen aus.

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 14.05.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Kann ein nicht ganz durchgebackener Pizzateig meinem Ungeborenen Baby schaden?

Guten Tag, Ich habe mir gestern einen fertigen Pizzateig belegt und ihn bei 200 grad Umluft, 15 Minuten gebacken. Ich habe die Pizza auch gegessen sie sah nicht sehr dunkel aus aber der Rand war leicht gebräunt. Der Boden der Pizza war noch sehr hell und weich, ich dachte mir ...

von Jul20 28.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pizza

Pizza

Ich bin umgeschwenkt auf die Gemüse Pizza von Ristorante Jetzt habe ich nachgelesen dass man kein geschnittenes Gemüse essen soll, Sondern nur komplett frisch. Die Pizza vegetale von Ristorante schmeckt mega gut ich habe sie auch gegessen. Meine Frage ist, Die ...

von SpyroTheDragon 09.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pizza

Nachtrag Tk Pizza

Ich hatte noch vergessen zuschreiben das auf dem Pizzakarton stand das man sie ca. 20 Minuten auftauen lassen soll bevor die Pizza in den Ofen kommt. Allerdings hat mein Mann diesen Schritt übersprungen und sie gleich von dem Gefrierfach in den Vorgeheizten Ofen getan. Konnte ...

von Jul20 31.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pizza

Pizza von Lieferdienst aufgewärmt

Guten Abend, ich lese schon seit Beginn meiner Schwangerschaft hier mit und konnte schon viele hilfreiche Antworten finden, vielen Dank für dieses Forum! Nun habe ich selbst eine Frage, auf die ich keine Antwort finden konnte. Ich habe mir heute auf dem Heimweg eine Pizza ...

von jbfl22 13.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pizza

Pizza

Hallo, Ich hab heute eine Tiefkühlpizza zubereitet, laut Verpackung 13 min bei 200 grad Ober unter Hitze. Ich hatte sie für 18 Minuten bei dieser Temperatur im Ofen. Drauf war noch Büffelmozzarella. Auf der Verpackung war nichts von Rohmilch vermerkt. Meine ...

von Deryakasi 30.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pizza

Listeriose tk pizza

Hallo Ich habe vorhin eine tk Pizza im Ofen zubereitet. Diese war relativ dünn wie eine italienische Pizza eben. Ich habe den Ofen 10/15 min auf 250 grad vorgeheizt und dann war die Pizza etwa 7/8 Minuten im Ofen. (6-10 min laut Hersteller) Danach noch ein paar Minuten bei ...

von ramoni91 16.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pizza

Bananenchips und Pizza...

1. Ich habe gestern bananenchips von seeberger gegessen, diese werden laut Packung frittiert, gezuckert und aromatisiert. Zwischen drin hatte dann ein Chips mal einen ekligen bzw. komischen Geschmack. Ich hab es trotzdem runtergeschluckt weil es schon zu spät zum ausspucken ...

von Deryakasi 16.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pizza

Tk pizza

Entschuldigen Sie, aber ich habe noch eine Frage. Ich habe mir heute eine Tiefkühlpizza Margarita gemacht also nur mit Mozzarella und Tomatensoße belegt. Mein Ofen erreicht erst nach 20 minuten die eingestellte Temperatur. Weil ich nicht so lang warten wollte hab ich sie nach ...

von Deryakasi 09.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pizza

Emmentaler mit Rinde auf Pizza

Lieber Herr Prof. Costa, ganz herzlichen Dank für Ihre unglaubliche Geduld bei der Beantwortung aller Fragen! Sie tragen damit zur größtmöglichen Beruhigung aller Schwangeren bei. Als Entschuldigung für die (vielleicht) sehr ängstliche Frage, es brauchte 15 ICSIs, um ...

von Hopefor2020 28.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pizza

Pizza / Listeriose

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Costa, mein Mann und ich haben uns zum Abendessen Pizza zubereitet. Die Pizza bestand aus einem Dinkel-Fertigpizzateig aus der Kühltruhe (nicht gefroren), Tomatensoße, frischen Zwiebeln, frischen Champignons, frischem Knoblauch, ein paar wenigen ...

von MaRobIE 26.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pizza

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.