Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Wer hat Urlaubsanspruch?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,

im Januar gehe ich in EZ Teilzeit arbeiten, ich bin Pflegefachkraft und werde auf meinem alten Wohnbereich eingesetzt.
Bei der Urlaubsplanung habe ich angegeben, dass ich aufgrund der Kita-Schließungszeit im August Urlaub benötige. (Mein Kind ist Krippenkind und im August 1 Jahr 7 Monate alt).
Das wurde nun jedoch abgelehnt, da aus personellen Gründen nicht mehr als einer in Urlaub gehen darf und somit eine ältere Kollegin Vorrang habe, deren Mann im August Betriebsurlaub hat und ich ja nicht Alleinerziehende sei- mein Lebensgefährte könne ja Urlaub nehmen...wir als Familie zählen da nicht :-(
Ist das gesetzlich wirklich so verankert?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!

von Nel.E am 20.12.2015, 12:45 Uhr

 

Antwort auf:

Wer hat Urlaubsanspruch?

Hallo,
der AG darf das entscheiden - soll aber auf alle Belange Rücksicht nehmen.
Ein Jahr sie, ein Jahr Sie.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 21.12.2015

Antwort auf:

Wer hat Urlaubsanspruch?

Ja, Du hast keinen Anspruch auf Wunschzeiten.

von Sternenschnuppe am 20.12.2015

Antwort auf:

Wer hat Urlaubsanspruch?

:( Danke!

von Nel.E am 20.12.2015

Antwort auf:

Wer hat Urlaubsanspruch?

Und die ältere Kollegin hat auch keinen Anspruch auf Wunschzeiten, oder?!

Wenn man sich nicht einigen kann, muss der Vorgesetzte eine Lösung finden, zB jährlich wechselnd, oder jeder einen Teil der Wunschzeit.

von Tini_79 am 20.12.2015

Antwort auf:

Wer hat Urlaubsanspruch?

Es ist einfach traurig - ich hab all die Jahre immer gern und ohne Murren den Eltern mit Kindern Vorrang gelassen (Ferienzeiten) und jetzt wo ich selbst ein Kind habe, wird einem das so eiskalt hingeschmettert :( Gesetz hin oder her:
Ich bin sehr kompromissbereit, aber mein Kind geht immer vor! Gerade in der Pflege mit dem Schichtdienst ist es sehr schwer, wenn der Partner auch Vollzeit arbeitet und ich muss wieder so früh arbeiten, da wir ja von was leben müssen.
Hach ja...

von Nel.E am 20.12.2015

Antwort auf:

Wer hat Urlaubsanspruch?

Danke Frau Bader! Mir wurde allerdings gesagt, dass dies gesetzlich klar geregelt sei!?
( Wenn es tatsächlich die Entscheidung des AGs ist, wäre das ja ein kleiner Lichtblick...)

von Nel.E am 21.12.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Urlaubsanspruch

Guten Tag ich hoffe sie können mir hier einen Tipp geben. Ich habe jetzt nach der Elternzeit einen befristeten Arbeitsvertrag erhalten. Für 2 Monate (Dezember und Januar) allerdings auf Stundenbasis. D.h. ich werde nur für die Stunden bezahlt die ich auch da bin. Steht mir ...

von thueringerin73 14.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaubsanspruch

AG schreibt mir Elternzeit und Urlaubsanspruch vor Mutterschutz vor.

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe meinen Chef schon frühzeitig über meine Schwangerschaft und mein vorhaben über die Dauer meiner Elternzeit informiert. Da ich nun im 6. Monat bin und ich mehr und mehr Probleme mit meiner Gesundheit bekommen, hatte ich gestern mit Ihm ...

von AnneWUG 10.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaubsanspruch

Wann verfällt der Urlaubsanspruch aus dem Vorjahr?

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe im September 2013 ein Baby bekommen und habe anschließend 2 Jahre Elternzeit genommen. Zuvor hatte ich seit März 2013 ein absolutes Beschäftigungsverbot. Aus dem Jahr 2012 hatte ich zu diesem Zeitpunkt noch einen Resturlaubsanspruch von 28 ...

von Mamabaer02 01.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaubsanspruch

Urlaubsanspruch von vor Geburt

Hallo Frau Bader, Von vor der Geburt und Elternzeit hätte ich noch 15 Urlaubstage übrig. Mein Chef meint aber, dass mir diese nun nach der Elternzeit nicht mehr zustehen, da verfallen. Ist das richtig oder muss er mir die 15 Tage wieder ...

von oolaviniaoo 13.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaubsanspruch

Urlaubsanspruch nach Elternzeit

Hallo, ich bin derzeit etwas verwirrt, besonders, was meinen Resturlaub nach Elternzeit betrifft. Meine Tochter kam als Frühchen am 16.3.2015 zur Welt. Ich hatte 18 Wochen Mutterschutz nach Geburt. Mit ihrer Geburt begann meine Elternzeit. Nun zum ...

von Moyashi 11.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaubsanspruch

Urlaubsanspruch für das laufende Jahr

Hallo Frau Bader, auch auf die Gefahr hin, dass diese Frage schon sehr häufig gestellt wurde, muss ich sie nochmals für meine Situation stellen. Ich war mit Zwillingen schwanger. Errechneter Termin war der 24. Mai 2015. Da eine der beiden Prinzessinnen jedoch ein ...

von Twinmom2015 02.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaubsanspruch

Besteht Anspruch auf Mutterschaftsgeld trotz vorhandenem Urlaubsanspruch?

Sehr geehrte Frau Bader, mein Mutterschutz hat am 19.10.15 bereits begonnen. Mein befristeter Arbeitsvertrag ging bis 02.10.15. Ich war seit 01.06.15 im Beschäftigungsverbot und habe deswegen noch 20 Tage Urlaub übrig. Dieser soll ausgezahlt werden. Nun wäre in der Zeit vom ...

von KRychtar 24.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaubsanspruch

Besteht Anspruch auf Mutterschaftsgeld trotz vorhandenem Urlaubsanspruch?

Sehr geehrte Frau Bader, mein Mutterschutz hat am 19.10.15 bereits begonnen. Mein befristeter Arbeitsvertrag ging bis 02.10.15. Ich war seit 01.06.15 im Beschäftigungsverbot und habe deswegen noch 20 Tage Urlaub übrig. Dieser soll ausgezahlt werden. Nun wäre in der Zeit vom ...

von KRychtar 24.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaubsanspruch

Wie berechnet sich der Urlaubsanspruch während des Mutterschutzes/Elternzeit?

Hallo Frau Bader, zu dem o. g. Thema gibt es ja schon eine Reihe an Informationen im Internet nachzulesen. Leider deckt sich in meinem konkreten Fall der von mir errechnete Urlaubsanspruch für 2016 nicht mit dem vom meinem Arbeitgeber mitgeteilten. Der erste Tag im ...

von BabyTransporter 23.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaubsanspruch

Urlaubsanspruch

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe eine Frage zu meinem Urlaubsanspruch im kommenden Jahr. Der voraussichtlich Entbindungstermin ist der 17.05.2016. Dementsprechend wäre ich dann bis ca. Mitte Juli 2016 im Mutterschutz. Laut meinem Vertrag stehen mir 24 Tage Jahresurlaub zu. ...

von Sweetnephele 19.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaubsanspruch

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.