Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elternzeit verlängern, mögliche Schwangerschaft

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,

ich habe ursprünglich ein Jahr Elternzeit genommen und war zuvor voll Berufstätig.
Jetzt war es leider so, dass ich nach der Geburt meiner Tochter die Höchste Vorstufe von Gebärmutterkrebs hatte und mehrfach operiert wurde. Im Moment ist nun bei mir alles im grünen Bereich gesundheitlich.
Da mir allerdings mein Arzt angeraten hat mir Gedanken zu machen wann wir unser nächstes Kind möchten ( ich bin 36 und durch die Op's wäre es eine Risikoschwangerschaft ) habe ich folgende
Frage :
Welche Bezüge würde ich erhalten wenn ich auf 3 Jahre Elternzeit verlängere und im nächsten Jahr wieder Schwanger werden würde?
(Da ich nach dem ersten Jahr jetzt kein Geld mehr erhalte, werde ich einen 450 e Job annehmen zur Überbrückung. )
Oder soll ich besser nur auf 2 Jahre verlängern?

Vielen Dank!

von Sunshinesd424 am 05.10.2016, 16:38 Uhr

 

Antwort auf:

Elternzeit verlängern, mögliche Schwangerschaft

Hallo,
Sie würden in der nächsten Zeit gar keine Bezüge erhalten, eben erst das Elterngeld für das neue Kind.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 06.10.2016

Antwort auf:

Elternzeit verlängern, mögliche Schwangerschaft

Mein Rat wäre eher, wenn Du es schaffst, dann wieder in Vollzeit zu arbeiten oder in Teilzeit. Teilzeit würde ich innerhalb der Elternzeit machen. Aktuell ist es so, das du nur den Mindestsatz von 300 € bekommen würdest. Etwas mehr drüber wenn Du einen 450 € Job machst. Wie lange du da in EZ bist spielt da keine Rolle, da der Elterngeld-Bezug bei dir ja vorbei ist. Das neue Elterngeld würde ich halt zusammensetzen aus den 12 Monaten Einkommen vor dem neuen Mutterschutz. Kannst Dir selbst ausrechnen was da etwa bei rumkommt.

Teilzeit darfst Du innerhalb der Elternzeit bis zu 30 Std die Woche arbeiten. Du musst also kein 450 € Job machen wenn auch mehr geht.

Und Daumendrücker für die weitere Zukunft.

von Danyshope am 05.10.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Elternzeit wegen erneuter Schwangerschaft verlängern?

Hallo, ich habe ein größeres Anliegen... Meine Tochter ist jetzt 10 Monate alt,für sie hatte ich 1 Jahr Elternzeit genommen,welche am 30.03.16 enden würde. Da ich erneut schwanger bin,17.ssw. errechneter ET 6.07.16,würde ich die Elternzeit gerne verlängern. Ist dies,mit der ...

von bea191185 29.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verlängern, Schwangerschaft

2. Schwangerschaft, 2 Monate vor Ende der 1. Elterzeit. Elterzeit verlängern?

Hallo Frau Bader. Meine Elternzeit endet am 25.09.2014 ( habe nur 2 Jahre beantragt )und ich bin grad (30.08.2014) 4 Wochen Schwanger. Kann ich am 26.09.2014 normal arbeiten gehen, da wäre ich in der 8. Woche oder muss ich Elternzeit verlängern? ?? kann er das verlangen, ...

von pkaya 30.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verlängern, Schwangerschaft

Arbeitsvertrag im 7. Schwangerschaftsmonat verlängern bis in Elterngeldbezug?

Hallo liebe Frau Bader, ich bin zur Zeit im 7. Monat schwanger. Meine Chefin und ich verstehen uns echt blendend und mein Vertrag wäre auf jeden Fall um mindestens 1 Jahr verlängert worden, wäre da nicht die Schwangerschaft dazwischen gekommen. Da sie sehr sozial ist und ...

von Jasa196 15.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verlängern, Schwangerschaft

Elterzeit verlängern, trotz neuer Schwangerschaft?

Hallo Frau Bader, ich befinde mich in meiner 2 Jährigen Elternzeit, die Geburt meiner 1. Tochter war am 17.07.2011. Bin jetzt wieder schwanger , der vorraussichtliche Entbindungstermin wäre ca.zwischen dem 06.-10.06.2013. Muss ich jetzt die Elternzeit um 1 Jahr verlängern für ...

von Sonja1976 15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verlängern, Schwangerschaft

Finanzielle Einbußen wegen der Schwangerschaft?

Liebe Frau Bader, seit Tagen kreisen meine Gedanken nur noch um dieses Thema , sodass ich mich gar nicht über meine Schweangerschaft freuen kann. Ich bin in der 8 SSW. Ich arbeite eigentlich als Krankenscherster auf einer Intensivstation und zwar ausschließlich im ...

von Steffie11 04.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Wie hoch ist das Gehalt im Beschäftigungsverbot bei Schwangerschaft in Elternzei

Klingt ein wenig kompliziert :-) Meine Tochter ist am 15.09. nun ein Jahr alt geworden. Bis dahin habe ich Elterngeld erhalten. Elternzeit angemeldet beim Arbeitgeber habe ich bis zum 01.01.2017. (Teilzeit war ab da geplant, es gibt aber noch keine unterschriebene ...

von Babybelly15 04.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Kann ich nach dem beantragten Jahr Elternzeit diese ohne weiteres verlängern

Guten Tag, ich habe ein Jahr Elternzeit genommen und beziehe in diesem Zeitraum Elterngeld! Jetzt hab ich mich entschieden das ich gerne ein weiteres Jahr für die Betreuung meines Sohnes zuhause bleiben möchte! Kann ich das ohne weiteres bei meinem Arbeitgeber beantragen? Muß ...

von BeeremitBaby 01.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verlängern

Elterngeld bei erneuter Schwangerschaft und Minijob

Hallo Frau Bader, mein Sohn kam am 10-06-15 zur Welt, nun bin ich wieder schwanger und werde zum Jahresende ein weiteres Kind bekommen. Ich hatte mir das Elterngeld auf 2 Jahre auszahlen lassen und gehe seit Nov. 2015 auf 450 EUR Basis arbeiten. Nun meine Fragen: - ...

von tinytin 23.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Teilzeitarbeit verlängern

Sehr geeherte Frau Bader, ich habe am 14.01.2015 mein erstes Kind bekommen. Habe dann am 01.01.2016 angefangen Teilzeit 19,25 Std zu arbeiten. Jetzt möchte ich gerne noch verlängern bis 30.04.2017. Können Sie mir einen Tipp geben wie ich das in einem kurzem schreiben ...

von JonTan5 22.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verlängern

Erneuterte Schwangerschaft in Elternzeit

Hallo Frau Bader, eine Frage bezüglich Elternzeit/geld und Schwangerschaft während Elternzeit Meine Tochter wurde am 18.01.2015 geboren. Ich habe 2 Jahre Elternzeit beantragt, d.h meine Elternzeit endet am 17.01.2017 Eltengeld habe ich nur für das erste Jahr ...

von Lorelailulu 20.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.