Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Beschäftigungsverbot und Ende der Teilzeit

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,
folgende Situation: ich bin mit dem 3. Kind schwanger, zur Zeit AU wg. Komplikationen und soll nun ein Beschäftigungsverbot erhalten.
Ich bin TZ berufstätig mit 29,5 Stunden. Zum 1.9. läuft mein Reduzierungsantrag aus und ich müsste diesen verlängern oder eben VZ arbeiten. Aufgrund des BV hat sich die Frage aber zunächst erledigt. Ich weiß auch noch nicht genau, ab wann und mit wie vielen Stunden ich nach meiner EZ wieder einsteigen werde.

Wie muss ich nun mit der Situation "neuer TZ-Antrag" umgehen?

Mit freundlichen Grüßen

SiJa1112

von SiJa1112 am 14.07.2017, 14:14 Uhr

 

Antwort auf:

Beschäftigungsverbot und Ende der Teilzeit

Hallo,
wenn Sie VZ arbeiten können, würde ich die Reduzierung auslaufen lassen
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 17.07.2017

Antwort auf:

Beschäftigungsverbot und Ende der Teilzeit

Die Frage wäre, KÖNNTEST Du theoretisch auch VZ arbeiten wenn Du kein BV hast?

Wenn ja, würde ich die TZ nicht weiter verlängern. Wenn nein, dann verlängern.

In dem BV bekommst du dann eben genau das was du auch ohne dieses bekommen würdest, also bis zum 31.08 eben TZ-Lohne, ab dem 1.09 dann das wozu du dich entscheidest.

Was aber die schwerwiegendere Frage ist ob dir aufgrund der AU überhaupt ein BV zusteht. DAS !!! wäre die weit wichtigere Frage. Solange du arbeitsunfähig bist darfst du nämlich kein BV bekommen. Und da könnte die KK hellhörig werden wenn der Arzt dir eines ausstellt.

von Danyshope am 14.07.2017

Antwort auf:

Beschäftigungsverbot und Ende der Teilzeit

Hallo Danyshope,

ja, ich könnte VZ arbeiten.
Meine Krankenkasse hat mich selbst aufgefordert, über ein BV nachzudenken. Daher mache ich mir in der Hinsicht weniger Sorgen.

Ich nehme nun nach Ablauf der aktuellen AU noch Resturlaub und gehe dann nach Absprache mit meiner Gyn ins BV.

Liebe Grüße

von SiJa1112 am 15.07.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Verlängerung Teilzeit in Elternzeit nach Ende 2. Jahr Elternzeit?

Sehr geehrte Frau Bader, am 28.10.15 ist wurde meine Tochter geboren. Bei meinem Arbeitgeber habe ich 2 Jahre Elterzeit beantragt sowie das 3. Jahr zwischen dem 3. und 8. Lebenjahr. Bis zum 27.4.16 war ich zu Hause in Elternzeit. Nun arbeite ich Teilzeit in Elternzeit bis ...

von ConstanzeS 07.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Teilzeit, Ende

Teilzeit in Elternzeit Vertrag endet in Elternzeit

Guten Abend Ich habe im November 2013 einen Sohn bekommen und zwei Jahre Elternzeit eingereicht. Im März 2015 habe ich wieder in Teilzeit in Elternzeit mit 20 Stunden angefangen zu Arbeiten. Der Vertrag ist befristet und endet mit der 2j. Elternzeit, also im November 2015. ...

von naizah 13.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Teilzeit, Ende

Bis Ende der Elternzeit befristeten Teilzeitvertrag in Unbefristung umwandeln

Hallo Frau Bader, ich habe bis zum Beginn der Mutterschutzfrist meines ersten Kindes Vollzeit gearbeitet. Nach einem Jahr Elternzeit, in dem ich zu Hause geblieben bin, habe ich wieder angefangen 30 Std./Woche in Teilzeit bei meinem alten Arbeitgeber zu arbeiten. Der ...

von Sabrina0102 16.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Teilzeit, Ende

Endet Teilzeit autom. trotz Berufsausübungsverbot und geht in VZ über?

Hallo! Ich befinde mich in Elternzeit und gehe TZ arbeiten (Beamtin) für 30 Stunden. Nun bin ich im 4. Monat schwanger und meine FÄ denkt an Berufsausübungsverbot (BAV), der Stress auf Arbeit ist erheblich. Ich müsste meinen TZ Vertrag grundsätzlich bis Ende der Woche wieder ...

von Santana1705 28.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Teilzeit, Ende

Schwanger in Elternzeit. Teilzeitarbeit endet aber vor Beginn 2. Mutterschutz

Sehr geehrte Frau Baader, wie oben schon beschrieben, bin ich derzeit in Elternzeit meines 1. Kindes und wieder schwanger. Seit drei Monaten arbeite ich bei meinem AG Teilzeit in Elternzeit. Ich habe bereits in einer anderen Antwort von Ihnen gelesen, dass ich meine 1. ...

von Poca13 14.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Teilzeit, Ende

Ende elternzeit Teilzeit bzw minijob

Hallo Meine elternzeit endet bald und möchte gerne wieder arbeiten. Habe vorher 22 std gearbeitet. Und möchte jetzt nur noch 14 std die woche arbeiten, wollte mein chef jetzt fragen ob er mich in 450basis beschäftigt. Welche nachteile kommen auf mich oder auf ihn zu? Auch in ...

von saza 14.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Teilzeit, Ende

Anspruch auf Teilzeitbeschäftigung zum Ende der Elternzeit und im Anschluss

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin noch bis zum 20.01.2013 in Elternzeit. Zuvor war ich seit März 2003 in Vollzeit in einer Zahnarztpraxis (weniger als 15 Angestellte) beschäftigt. Bereits im Februar diesen Jahres sprach ich meinen Chef auf die Möglichkeit der ...

von nickim 23.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Teilzeit, Ende

Erneuter Mutterschutz in Teilzeit Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe Fragen zu meinem speziellen Fall zu dem ich leider nirgends Infos finden kann: Ich arbeite aktuell Vollzeit zwischen 2 Elternzeit-Abschnitten. Meine Tochter wurde am 23.08.2016 geboren. 7 Monate war ich komplett in Elternzeit (vom ...

von Grittyo 14.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Teilzeit

Teilzeit während Elternzeit und danach - rechtlicher Anspruch und Fristen

Hallo Frau Bader, Ich möchte fragen, ob folgende Vorgehensweise zu Elternzeit, Teillzeit während der Elternzeit und Teilzeit nach der Elternzeit möglich ist bzw. ob ich darauf bei meinem Arbeitgeber einen Anspruch habe? 1. Entbindung 24.10.17 2. Beantragung Elternzeit ...

von schmunzelhase 13.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Teilzeit

Elterngeld bei teilzeit nach elternzeit

Hallo und guten Abend. Ich habe eine Frage zum elterngeld nach einer vorherigen elternzeit. Unser kleiner wird im September 2 und ich werde dann wieder teilzeit in meinem alten Job Arbeiten. Die letzte Zahlung vom ElternGeld war im April... Nun hätten wir ja schon gern ein ...

von Sommerkind1984 13.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Teilzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.