Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Aufhebungsvertrag während des Elterngeldbezugs

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Meine Frau arbeitet als entsendete sozialversicherungspflichtige und einkommenssteuerpflichtige Arbeitnehmerin mit befristeten Vertrag nach TVöD im Ausland. Sie ist schwanger und darf nach den Regularien des Arbeitgebers nur 5 Monate Elternzeit machen, da sie sich im Ausland aufhält. Der öffentliche Arbeitgeber beruft sich auf das Auswärtige Amt, die bei einer Elternzeit von mehr als 5 Monaten eine Rückversetzung ins Inland vorsehen. Der Vertrag ist befristet bis November 2015. Sie möchte aber mehr als fünf Monate Elternzeit machen und ihr wurde daher ein Aufhebungsvertrag angeboten, um die Stelle wieder besetzen zu können. Sie würde dann mit Beginn des Mutterschutzes nach Dtl. zurückkehren.
Das Kind wird Anfang März 2014 erwartet. Mutterschutz wäre dann bis Anfang Mai 2014 und dann hätte sie Anspruch auf Elterngeld und wäre auch krankenversicherungstechnisch abgesichert, da sie pflichtversichert ist. Sie möchte das Angebot auch grundsätzlich annehmen, da es auch familientechnische Zusammenführungsgründe gibt und damit die Stelle wieder besetzt werden kann und die Arbeit weitergeht.
1. Wäre sie auch nach der Aufhebung des Vertrages für den Zeitraum des Elterngeldbezugs krankenversichert?
2. Welche Auswirkungen hätte das auf die Rentenversicherungsanwartschaftszeiten (3 Jahre)?
3. Welche weiteren Implikationen könnte das sozialversicherungstechnisch oder anderweitig haben, was gegen einen Aufhebungsvertrag spricht?
4. Welcher Termin für den Aufhebungsvertrag wäre sinnvoll, so dass keine Nachteile entstehen? Ende Juni 2014?

Vielen Dank für Ihre Hilfe

von samowar am 11.11.2013, 14:57 Uhr

 

Antwort auf:

Aufhebungsvertrag während des Elterngeldbezugs

Hallo,
1. Nur solange sie EG bezieht
2. 3 Jahre Erzeihungszeiten werden immer angerechnet
3. Nachteile beim ArbGeld 1
4. Ende der EZ
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 18.11.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Kündigung durch AG nach Elternzeit oder Aufhebungsvertrag

Hallo Frau Baader, ich habe eine Frage bzgl. der Rückkehr nach Elternzeit. Meine 3-jährige Elternzeit läuft im Februar 2014 aus. Da ich nach dem 1. Jahr in Elternzeit wieder Teilzeit arbeiten wollte, mir aber mein AG keinen entsprechende Position anbieten konnte, habe ich bei ...

von vicres10 26.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

AG akzeptiert Aufhebungsvertrag nur, wenn ich auf meinen Urlaub verzichte

Hallo ich befinde mich derzeit im Mutterschutz, der Ende November endet. Ich möchte aus verschiedenen Gründen nicht mehr bei meinem alten AG arbeiten. Zum 1.1. trete ich eine neue Stelle an. Da ich 3 Monate Kündigungsfrist habe, kommt jetzt nur ein Auflösungsvertrag in ...

von kaktus 11.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

Aufhebungsvertrag ohne Sperrzeit wenn Kündigung nach Elternzeit droht?

Guten Tag, ich habe folgende Frage an Sie: Momentan bin ich noch in der Elternzeit, weiß aber, dass mich mein Chef nach Beendigung dieser kündigen wird. Da ich nun schon einen Kindergartenplatz für 4 Std. ab November bekommen werde, frage ich mich, ob ich mit meinem ...

von Schokoamicelli 09.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

Aufhebungsvertrag nach Elternzeit

Schönen guten Tag, während der Elternzeit ist unser Sohn sehr schwer krank geworden. Mit einem hohen Grad der Schwerbehinderung. Er ist 24std. pflegebedürftig. Im Februar 2014 muss ich wieder arbeiten gehen, kann dies aber meinem AG nicht garantieren. Ich habe während ich ...

von ruchel71 15.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

Aufhebungsvertrag nach Elternzeit

Schönen guten Tag Frau Bader, ich habe einen Sohn, der im November 3 Jahr alt wird. Mein Sohn ist mit knapp 1 Jahr sehr schwer erkrankt und seitdem 24 std. auf Hilfe angewiesen. Im November 2013 endet meine Elternzeit. Mein AG hat mir ein paar Monate geschenkt, so dass ich im ...

von ruchel71 02.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

2 Fragen Aufhebungsvertrag unmittelbar nach Mutterschutz möglich

Hallo Frau Bader, ich stecke mitten in Verhandlungen mit meinem AG bzgl. einer Abfindungszahlung in meiner jetzigen Elternzeit. (Grundsätzlich war alles genehmigt und es galt nur noch den Termin abzustimmen.) Durch meine erneute Schwangerschaft (ET 10.11.2013) ergeben sich ...

von 2012mama2013 23.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

Aufhebungsvertrag während Elternzeit u. Elterngeldbezug unterschreiben?

Hallo Frau Bader, meine Tochter ist im Januar 2013 auf die Welt gekommen. Zunächst habe ich ein Jahr Elternzeit beantragt und beziehe momentan Elterngeld. Nun erfolgt ein Betriebsübergang in eine andere Firma ab 1.07.. Bei der neuen Firma möchte ich nur bedingt bleiben, ...

von bibiweb 29.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

Aufhebungsvertrag nach Elternzeit - Kann ich dagegen vorgehen?

Hallo Frau Bader, mein AG hat mir mitgeteilt, dass meinem Antrag auf Teilzeit nach der Elternzeit nicht entsprochen werden kann und aufgrund der momentanen wirtschaftlichen Lage mehrere 100 Stellen abgebaut werden müssen. Er möchte mir ein großzügiges (?) ...

von Babywunsch0208 16.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

Aufhebungsvertrag nach Elternzeit ja oder nein

Liebe Frau Bader, meine Elternzeit (bin alleinerziehend) läuft im Juli diesen Jahres aus. Mein AG, bei dem ich einen unbefristeten Vertrag habe, bietet mir keine Teilzeitstelle an. Die Dame von der Hotline der Arbeitsagentur meinte, ich solle einen Aufhebungsvertrag ...

von Engl84 07.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

Aufhebungsvertrag in Elternzeit

Hallo Frau Bader! :) Meine Einjährige Elternzeit endet geplant am 21. Juni 2013. Ich arbeite im 3 Schicht Betrieb im Krankehaus. Mir wurde eine Teilzeitstelle zu 50% genehmigt und es liegt auch ein neuer Vertrag vor. Leider ist mir eine ausreichende Kinderbetreuung meiner ...

von lulina2410 05.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufhebungsvertrag

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.