Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Wochenfluß

Hallo, ich habe am 24.02.2003 einen Sohn bekommen. Nun meine Frage, wie lange hat man den Wochenfluß?
Ich habe ihn noch, zwar nicht mehr so schlimm, aber so wie bei der normalen Regelblutung. Immer wenn das Blut läuft, bekomme ich dann auch Kopfschmerzen. Ist das normal?

von claudia1704 am 12.03.2003, 07:47 Uhr

 

Antwort:

Wochenfluß

Hallo Claudia....

Ich habe bereits drei Kinder und bei jedem Kind hatte ich den Wochenfluß unterschiedlich lange....
Bei meiner Tochter am längsten da hat er fast neun Wochen angehalten und ich hatte auch ständig mit Kopfweh und übelkeit zu tun....

Liebe Grüße Silvia

von fusselinchen am 12.03.2003

Antwort:

Wochenfluß

Ich hab am 20.12. 02 Entbunden und der Wochenfluss dauerte bei mir bis zum 31.01 03.
Ich hatte aber keine sonstigen Schmerzen oder Beschwerden.


Gruß Talissa

von Talissa am 12.03.2003

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.