Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

39. SSW Schleimpfropf abgegangen

Hallo Frau Höfel,
Bin heute bei 38+0.
Ich habe heute meinen Schleimpfropf verloren beim Abwischen nach dem Wasserlassen.
Vorher ging immer nur stückweise etwas ab..

Heute war es jedoch ein klebriger, geleeartiger, sehr dickflüssiger relativ großer Klumpen der milchigtrüb und leicht gelblich war aber ohne Blut! Meistens liest man ja dass normalerweise Blut mit dabei ist.. Kann das trotzdem der Schleimpfropf gewesen sein?
Wie lange kann es nun noch dauern? Kann es obwohl der Pfropf ab ist noch länger als 14 Tage dauern?

Ich habe nur seit 2 einhalb Wochen unregelmäßig periodenartige Schmerzen für mehrere Minuten, manchmal mehrmals täglich , dabei meist Übelkeit und der Bauch wird hart..

Vielen Dank und viele Grüße

von Gruphy am 08.03.2016, 18:49 Uhr

 

Antwort:

39. SSW Schleimpfropf abgegangen

Liebe Gruphy,

ja, das kann der Schleimpfropf gewesen sein.

Bis zur Entbindung kann es aber noch dauern .....!

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 08.03.2016

Antwort:

39. SSW Schleimpfropf abgegangen

Bei mir war auch kein Blut dabei. Und bis zur entbindung hat es noch 17 tage gedauert ;-)
Lg

von Sternschnuppe 84 am 08.03.2016

Antwort:

39. SSW Schleimpfropf abgegangen

Hallo,
Bei mir war es auch so wie bei dir!!
Mein Schleimpfropf ist genauso, mit dieser Konsistenz, in der 36. Woche abgegangen. Hatte auch schon gut 2 Wochen, sehr oft einen harten Bauch und Regelschmerzen mit Ziehen im unteren Rücken. Eine Woche später ging es dann los. Allzu lange wird es bei dir nicht mehr dauern, denke ich, bist eh schon 39. Woche.
Würde mich mental einfach schon stärker darauf vorbereiten, dass es ab jetzt einfach Jederzeit losgehen könnte.
Alles Gute dir!!

von Anilux am 08.03.2016

Antwort:

39. SSW Schleimpfropf abgegangen

Hallo:) Danke für die Antworten!
Darf man noch Sex haben auch wenn der Schleimpfropf weg ist?

von Gruphy am 09.03.2016

Antwort:

39. SSW Schleimpfropf abgegangen

Liebe Gruphy,

ja, darf man.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 09.03.2016

Antwort:

39. SSW Schleimpfropf abgegangen

Ich bin noch bis zur Geburt noch 2 Wochen nach Schleimpropfablösung und 2cm offenem Muttermund herumgelaufen.

von sindey85 am 15.03.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

39. ssw Geburt einleiten?

Hallo Fr. Höfel, ist es möglich eine Geburt auf eigenen Wunsch einzuleiten? (Bin jetzt 38+2) Mein Freund arbeitet weit weg von zu Hause, er braucht ca 2 stunden nach Hause, und wir haben 2 Kinder, ich habe Angst das ich wehen bekomme und keiner da ist der bei den Kindern ...

von Katja71291 17.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 39. ssw

39. SSW Baby noch nicht im Becken | Nabelschnurr

Liebe Frau Höffel, ich bin heute in der 38 + 2 ssw und mein Arzt meinte gestern beim Vorsorgetermin, dass das Baby noch nicht tief im Becken liegt… Leider ist mir die Frage in der Praxis nicht eingefallen: kann die Geburt eigentlich schon loslegen, wenn das Baby sozusagen ...

von Cristina Ion 21.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 39. ssw

39. ssw viele Beschwerden und geht es bald los?

Guten Tag, ich bin in der 39. ssw, ich war schon mehrmals diese Woche beim ctg, wegen meiner Unsicherheit. Ich habe zwei Kinder, die sind aber größer, und da war alles ganz anders bei der letzten Phase der Schwangerschaft. Bei der ersten Tochter hatte ich eine Gestose, und es ...

von Milka1012 20.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 39. ssw

Haare färben in der 39. SSW

Sehr geehrte Frau Höfel, ich habe überlegt mir nochmal vor der Entbindung die Haare blond strähnen zu lassen, also nur Strähnchen. Habe es die ganze SS über sein lassen. Nun wollte ich nachfragen ob es so kurz vor der Geburt noch gefährlich für mein Baby ist oder ob es keine ...

von Ängstliche Mami 13.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 39. ssw

Akupunktur in 39. Ssw beginnen sinnvoll?

Sehr geehrter Frau Höfel, mein Arzt riet mir die letzten Wochen aufgrund von Vorwehen von der geburtsvorbereitenden Akupunktur ab. Da ich nun wider Erwarten in die 39. Ssw rutsche, frage ich mich, ob ich nicht doch noch mit Akupunktur beginnen könnte. Kann das so spät ...

von lapappo 04.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 39. ssw

B- Streptokokken in der 39. SSW soll ich einen Kaiserschnitt machen?

Hallo, mir wurde am Freitag telefonisch mitgeteilt das ich B- Streptokokken habe. Ich möchte jede Wahrscheinlichkeit das meinem Baby etwas passiert natürlich ausschließen und überlege deshalb einen Kaiserschnitt machen zu lassen? Da ich auch eine Pilzinfektion hatte bzw noch ...

von Franzis 13.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 39. ssw

Wehen in der 39. SSW

Hallo, in knapp 2 Wochen habe ich ET von meinem 2. Kind. Seit 3 Wochen habe ich immer wieder Wehen, über einen längeren Zeitraum, die dann aber wieder verschwinden. Sie sind regelmäßig alle 7-5 Minuten, drücken stark ins Becken, sind aber nicht so, als wenn ich sie veratmen ...

von stefaml 08.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 39. ssw

Magen-Darm-Infekt in 39. SSW

Hallo, meine kleine zweijährige Tochter hat seit heut früh einen unschönen Magen-Darm-Infekt (armes Würmchen). Ich bin in der 39. SSW und hoffe mich nicht angesteckt zu haben. Wenn es aber doch noch soweit kommt: Soll ich sofort ins Krankenhaus zur Überwachung des ...

von sylvimausl 13.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 39. ssw

Was tun nach Schleimpfropfabgang?

Hallo Frau Höfel, ich bin in der SSW 38+3 und habe heute Mittag einen gelblichen zähen Schleimpfropf verloren. Wehen habe ich noch nicht, nur seit Tagen des öfteren einen harten Bauch. Wie verhalte ich mich jetzt? Muss ich meinen Gyn.verständigen bzw.zur Untersuchung in die ...

von nanni73 26.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimpfropf

Ausfluss in 33. Ssw. bereits Schleimpfropf?

Liebe Frau Höfel, ich befinde mich gerade in der 33. Ssw. Vorgestern hat mein Arzt festgestellt, dass sich der Gebärmutterhals bereits auf 28 mm verkürzt hat und der Kleine schon recht tief im Becken liegt, bzw. der Kopf tastbar ist. Im Mutterpass steht: VT im BE! sowie P ...

von Missy31 18.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimpfropf

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.